1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Mai 2010.

  1. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.037
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    AW: KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern

    Das ist dann wohl das letzte Jahr, in dem ich PayTV abonniert habe. Demnächst kommt ja noch die Zwangs-Staatsfunkgebühr hinzu.

    Irgendwann muss auch ich mir ein Ci+ Fernseher kaufen und dann werd ich das aber nicht mehr tun, weil es einfach keinen Sinn macht einen Fernseher zu kaufen, dessen Features (Recorder usw.) deaktiviert oder exzessiv eingeschränkt werden. Dann muss ein billiges Display herhalten und per HDMI mit einem biligen Mediaserver gefüttert werden.
    Doch, schonmal von Diablo 2, GigaCam und UniCam gehört?
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2010
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    120.499
    Zustimmungen:
    8.018
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern

    Müssen tut man garnichts, Du kannst Dir auch einen TV ohne passendes Empfangsteil kaufen, das spart viel Geld von Dem Du Dir dann einen Receiver kaufenn kannst mit dem Du dann jede x belibige Karte Deines kabelanbieters nutzen kannst.
     
  3. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.037
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern

    Vermutlich wird meine klima- und umweltfreundliche Einkaufsliste bald so aussehen:

    · 28'' - 32'' 3D HD Monitor
    · Shutterbrille
    · Surroundanlage (wegen dem billigen 16bit Sound des Monitors)
    · 700Watt stromfressenden selbstgebastelten HighEnd HTPC für alle Formate
    · Netbook mit Linux Ubuntu zum Downloaden von illegal verfügbarem Content jeglicher Art über doppelt getunnelte VPNs, Darknets und DNS-Proxies
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2010
  4. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Board Ikone

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    3.027
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern

    So einfach ist es aber leider nicht.

    Schriftliche Anfrage - Normierung der CI-Plus-Spezifikation - E-3793/2009

    Antwort auf eine schriftliche Anfrage - Normierung der CI-Plus-Spezifikation - E-3793/2009
     
  5. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern

    Nein,das heist so: Flack da,KDG-KST tot !

    :):)
     
  6. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern

    ... dann gucke ich nur noch Filme,- die ich seit Jahren archiviere und die KNB 's,Hersteller,Anbieter und die Filmindustrie können da bleiben,wo der Hund s_c_h_e_i_ß_t und die Katze s_e_e_c_h_t ! :D:D:)

    :):)
     
  7. HXpeter

    HXpeter Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern

    Deren Verhalten ist doch scheinheilig ,, die wollen doch nur ihre Pfründe "für immer" sichern.
     
  8. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern

    Das gilt wohl eher für diese da !

    :):)
     
  9. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    15.942
    Zustimmungen:
    734
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern

    So ein Quatsch von dir :eek:, Heinz Gruber ist nicht scheinheilig,
    der hat durch sein aufrichtiges Verhalten
    viel Ärger mit Verbänden und Institutionen (Plus-Mafia): http://www.mascom.de/uploads/media/0805_mascom_ciplus-nachteile.pdf

    Zu Dream-Multimedia: CI Plus | dream-multimedia-tv.de

    Weitere Infos:
    HD Plus (WISO-Thema)
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3668675-post61.html
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/3992663-post188.html
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4006513-post26.html

    Zum Anhören, zwei Fachleute diskutieren über das unnötige HD Plus:
    http://www.computerclub-2.de/CC-Zwei-223.mp3

    Was wir nicht kaufen und gucken, verschwindet vom Markt:
    HDTV: Der HDTV-Skandal - TV Today (der "Plus" Mist muss weg)

    :LOL:
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2010
  10. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    52.732
    Zustimmungen:
    13.280
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern

    Das ist mir zu theoretisch:
    Verkäufer müssen verkaufen sonst gegen sie unter. Im übrigen wird der Markt bestimmt durch die großen Märkte und den Markenherstellern.
    Dem Kunden kann man diese Detailsicht auf CI+ nicht überlassen weil er keine Ahnung hat von technischen Dingen in der Regel.
    Also sehe ich den Zug als abgefahren an.

    Diese Peditionen da oben sind in meinen Augen völlig überflüssig und werden ignoriert.
    Die großen Ketten ProsiebenSat.1 / RTL haben sich darauf eingeschossen.
    Praktisch alle Marken von Billig bis Edel ebenso.
    Will man weiter fernsehen kommt man irgendwann um einen Neukauf (dann mit CI+) nicht umhin.
    Im Handel haben heute schon fast alle CI+ und eingebaute DVB-Receiver vor allem für DVB-C und DVB-T. Wenn es also keine Mühe macht dann einfach weiterhin sep. Receiver nach Gusto nutzen -> kein CI+. Und wenn man das eingebaute Empfangsteil mit CI+ doch nutzt und eh keine Aufzeichnung möglich sein sollte, ist von der Restriktion nichts zu bemerken.
    Und nochmal: Ich nutze kein CI+, habe aber einen TV der ein CI+ Empfangsteil hat was aber arbeitslos ist und bleibt weil ich ausschließlich sep. Receiver nutze die ich nach meinem Gusto kaufe.;)

    Der Fernseher wird gekauft nach Bildqualität und da haben die großen marken nun mal in der Regel die Nase vorn, ob mit oder ohne CI+.
    Nutzen muß man letzteres ja nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2010

Diese Seite empfehlen