1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDG: Interesse an Primacom-Übernahme

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. August 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.322
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kabel Deutschland will dieses Jahr durch Umsatzsteigerungen und Zukäufe weiter wachsen. Die Übernahme der Primacom wäre so einfach wie noch nie zu realisieren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: KDG: Interesse an Primacom-Übernahme

    Wann werden Nägel mit Köpfen gemacht?
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: KDG: Interesse an Primacom-Übernahme

    Wen das Senderangebot und die Preisstrukturen von KDG auf die Primacom Kunden übertragen werden, bestimmt kein schlechter Tausch.
    Jedenfalls was Kosten und Technik angeht.
     
  4. kahaho

    kahaho Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: KDG: Interesse an Primacom-Übernahme

    Als zwangsverkabelter Primacom-Kunde sehe ich das nicht so optimistisch. Das kann ich sehen (ohne Grunz-Verschlüsselung) bzw. könnte ich sehen, wenn ich zusätzlich zahlen würde:
    http://www.primacom.de/download/pdf...ht.pdf?ESSID=b7a24258c5f3df4b01bfa361467834f9

    Ausnahmen sind dabei ARD TP 101 (137 MHz), weil nicht eingespeist und Primacom 1 HFC, weil nicht ausgebaut.
    Eine mögliche Verbesserung könnte nur der Ausbau (HFC) sein.
     
  5. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.191
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR400, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: KDG: Interesse an Primacom-Übernahme

    KDG sollte eher mal in ländlichen Gebieten das Netz ausbauen. Die meisten Kündigungen kommen von dort.
     
  6. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: KDG: Interesse an Primacom-Übernahme

    Funkelnagelneu ist diese Idee nun wirklich nicht. Aber bei mir im Hause hätte eine Übernahme durchaus Vorteile. Die Primacom übernimmt die Signale am Hausübergabepunkt und führt sie weiter in die Wohnung. Internet und Telefonie ist wegen Weigerung der Primacom nicht möglich, obwohl technisch verfügbar. Das stellt keine Zukunftsperspektive dar.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.146
    Zustimmungen:
    1.378
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: KDG: Interesse an Primacom-Übernahme

    In Ländlichen Gebieten ist kein Geld zu verdienen. Da ist KDG gar nicht interessiert dran.
    Die können ruhig auf SAT umsteigen.
     
  8. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: KDG: Interesse an Primacom-Übernahme

    Die KDG ist schlecht, aber die Primacom ist eine völlige Katastrophe.
     
  9. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.758
    Zustimmungen:
    332
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: KDG: Interesse an Primacom-Übernahme

    Ein weiteres Argument für die Übernahme ;) - auch wenn ich ansonsten kein großer Fan von Übernahmen und Fusionen bin, da die Konzerne nur noch größer werden.
     
  10. H.-E. Tietz

    H.-E. Tietz Guest

    AW: KDG: Interesse an Primacom-Übernahme

    In einigen größeren Dörfern sind hier in den 90er Jahren neue Siedlungen entstanden, u. a. mit Mehrgeschossern. Die meisten Häuser wurden damals verkabelt; die Bewohner sind heute meist im wahrsten Sinne des Wortes "bedient".
    Bei TV und Rundfunk ist Verkabelung auf dem Lande meist sinnlos (mangelhaftes Kosten-Nutzen-Verhältnis sowohl für Anbieter als auch für Kunden).
     

Diese Seite empfehlen