1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KDG-Übernahme: Bundeskartellamt will genau prüfen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Juni 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.294
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das Bundeskartellamt will bei einer Übernahme von Kabel Deutschland genau hinsehen. Kartellamtschef Andreas Mundt hätte insbesondere bei einer Übernahme durch Liberty Global große bedenken aber auch im Falle von Vodafone wäre dies kein Selbstläufer.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.338
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: KDG-Übernahme: Bundeskartellamt will genau prüfen

    ... aufgrund des Umsatzvolumen und der Aktivitäten in anderen EU-Staaten von Vodafone liegt die Zuständigkeit zunächst bei den Kartellwächtern in Brüssel ...
     
  3. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.453
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: KDG-Übernahme: Bundeskartellamt will genau prüfen

    Kartellamt will genau prüfen.
    Sollen die mal machen wenn es soweit ist.

    Das kann auch noch was dauern.
    Bis jetzt hat noch keiner von beiden auch nur eine Aktie gekauft.

    Liberty könnte ja so wahnsinnig sein und einfach mal bis zu 35% der Aktien an der Börse zusammenkaufen.
    Dann schaut Vodafone erst mal doof aus der Wäsche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juni 2013
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.136
    Zustimmungen:
    1.371
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: KDG-Übernahme: Bundeskartellamt will genau prüfen

    Hoffentlich schauen die genauer nach als bei Unity Media und Kabel BW.
    Da kann die Fusion ja noch nachträglich kippen.
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.754
    Zustimmungen:
    688
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: KDG-Übernahme: Bundeskartellamt will genau prüfen

    Was nicht vorhanden ist, kann auch nicht verzerrt werden.
     
  6. Gafzgarrr

    Gafzgarrr Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD mit 2x DVB-C tuner intern + 2x USB-DVB-C tuner; Synology NAS DS112+;
    Streaming über Feste IP auf alle Geräte,
    LG Monitore
    AW: KDG-Übernahme: Bundeskartellamt will genau prüfen

    Ich denke ein klares "nein" wird es nicht geben, aber es werden eben klare Zugeständnisse kommen müssen.

    Schätze mal, das z.B. die verbreitung des derzeitigen VodavonTV eingestellt werden muss.

    Evtl. dürfen die dann sogar nur noch als Kabelprovider auftretten (+Mobilfunk)

    Die Liberty Global hat aber überhaupt keine Chanchse. Egal was für Zugeständnisse da fallen, danach besteht automatisch ein Monopol. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es da auch nur die geringste Möglichkeit gibt.
     

Diese Seite empfehlen