1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KD: Zweite Smartcard + Monatliche Kosten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Heinrich_1, 18. August 2008.

  1. Heinrich_1

    Heinrich_1 Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi
    Ich plane demnächst einen Umstieg auf Kabel Digital (OHNE Home, nur ganz normales Kabel Digital) mit einem Technisat HD K2. Zur Zeit besitze ich noch einen analogen Kabel-Anschluss.
    Um den K2 voll nutzen zu können (Twin-Tuner) benötige ich zwei Smartcards. Nach meinen bisherigen Recherchen dachte ich, dass folgende Konstellation sicher klappen würde:

    1. Smartcard + Receiver bestellen und 4,90 € pro Monat zahlen. Smartcard in den Technisat HD K2 mit Alphacrypt stecken und ich kann digital sehen.

    2. Smartcard ohne Receiver für einmalige 14,90 + 7 € Versand bestellen. Smartcard in den Technisat HD K2 mit Alphacrypt stecken und ich kann den Twin-Tuner vollständig nutzen.

    Die Dame am Telefon meinte jedoch, dass ich die erste Smartcard nur in Verbindung mit dem gelieferten Receiver nutzen könne, da die Smartcardnummer auf den Receiver "eingestellt" wird. Sprich in dem Technisat würde diese nicht funktionieren. Zusätzlich sagte sie, dass eine zweite Smartcard zusätzlich 2,90 € (Warum dann nicht 4,90 versteh ich auch nicht) kosten würde, da ich nicht Kabel-Digital Home sondern ein "ganz normaler" Kunde sei. Dass man eine Smartcard für den einmaligen Preis von 15 € bekomme, sei nur Digital-Home Kunden vorbehalten, da nur diese einen "echten" Digital-Anschluss hätten.
    Da die Dame sich mehrmals selbst widersprochen hat und ich sie auch sonst nicht ganz kompetent gefunden hat, frag ich hier lieber mal nach.
    Wer hat denn nun Recht? Sie oder ich? Oder etwa beide ?

    Danke

    Mfg, Heinrich
     
  2. Siddie

    Siddie Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    184
    AW: KD: Zweite Smartcard + Monatliche Kosten

    Wenn du schon einen Receiver hast, kannst du eine Smartcard bei KD für 2,90 Euro pro Monat plus einmalig Porto bestellen, musst aber eine gültige Seriennummer eines zertifizierten Receivers vorweisen können.
    Eine zweite Smartcard kostet dann 15 Euro einmalig plus Porto.
    Ist alles nicht an den Receiver gebunden, die Dame hatte mal wieder keine Ahnung.

    Die 4,90 Euro sind es nur, wenn du von KD gleich einen Receiver bekommen möchtest.

    Ob das mit dem TwinTuner klappt weiß ich nicht.
     
  3. Heinrich_1

    Heinrich_1 Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    4
    AW: KD: Zweite Smartcard + Monatliche Kosten

    Hi
    Also wenn die Smartcards in dem Technisat funktionieren, dann geht auch der Twin-Tuner. Jedenfalls nach Aussage etlicher Foren-Teilnehmer ;)

    Ich habe im Prinzip schon einen Receiver (Den Technisat) aber der ist wohl nicht zertifiziert. Also muss ich wohl oder übel das Angebot für 4,90 € pro Monat nehmen um einen zertifzierten Receiver zu "benutzen".
    Das heißt ja jetzt im Endeffekt, dass meine Annahmen bis jetzt richtig waren, oder? Muss ich für die zweite Smartcard dann wieder eine Receivernummer angeben oder bekomm ich diese einfach so zugesandt? Ich mein, die wollen doch bestimmt nen Grund wissen, warum ich eine zweite Smartcard haben will.

    Danke schon mal für die schnelle Antwort :)

    Mfg, Heinrich
     
  4. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: KD: Zweite Smartcard + Monatliche Kosten

    Lass es lieber sein und warte bis analog wirklich abgeschaltet wird. Das dauert aber noch ewig. Verstehe nicht, warum so viele Leute auf die Panikmache der Kabelgesellschaften reinfallen, obwohl sich noch gar nichts verändert hat im Analogen Kabel.
     
  5. Siddie

    Siddie Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    184
    AW: KD: Zweite Smartcard + Monatliche Kosten

    Ruf an und sag du hast dir nen zweiten Receiver gekauft, und bist auf der Arbeit und du hast die Seriennummer nicht da aber es ist ein Receiver von der Marke *hierKDZertifiziertenReceivereinsetzen* und fertig.

    Oder gehe zu Mediamarkt und schreibe dir zwei Seriennummer ab. Oder hast du nen Kumpel der ne Seriennummer hat, dann nimm diese. Ich würde dafür nicht extra 2 Euro mehr bezahlen.
    Oder bestell dir bei Ebay irgendwo eine billige Dbox1 dann hast du eine Seriennummer.
     
  6. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: KD: Zweite Smartcard + Monatliche Kosten

    Auf was soll man da warten?
     
  7. panteon

    panteon Guest

    AW: KD: Zweite Smartcard + Monatliche Kosten

    Hi Sie müßen nur eine Smardcard anfordern ich habe selbst 2 Smardcard eine Smardcard ist für das normale Digital TV wie Pro7sat1 & Co und die andere ist für das Digital Home Paket mit dem Kabelreceiver 9900 C für das Gerät bezahle ich 9,90 Euro Monatlich und die Smardcard geht für jedes Gerät und dann habe ich eine alte Smardcard die habe ich vor 3 Jahren bekommen die kann man in den neuen Digitalreceiver Humax 9900 C nicht benutzen aber in jedem anderen Gerät.
    Die von Kabeldeutschland wollen ihnen den Humax 9900 C aufschwatzen und mit dem bekommt man eine Smardcard und nur mit der Smardcard kann man den EPG für das Gerät empfangen die Smardcard geht auch bei anderen Geräten, bei der alten Smardcard kann ich auch Digital TV sehen mit dem Humax 9900 C aber der EPG geht nicht und mit der alten Smardcard kann ich auch keine Sendungen Programmieren, ich hoffe es Hilft Ihnen?
    Sie müßen denen nur sagen das Sie Kunde bei Kabeldeutschland sind und sie nur eine Smardcard für das Digital Free TV brauchen und dann schicken die Ihnen die Smardcard.
    MFG
    panteon
     
  8. Heinrich_1

    Heinrich_1 Neuling

    Registriert seit:
    18. August 2008
    Beiträge:
    4
    AW: KD: Zweite Smartcard + Monatliche Kosten

    Hi
    Da zum Kauf des Digital-Receivers noch ein LCD von Samsung mit Full-HD Auflösung dazu kommt, wäre ein Analog-Anschluss nicht mehr zeitgemäß. Von daher muss ein digitaler Anschluss ins Haus.
    @Siddie: So kann ich es schon probieren, weiß aber nicht ob das klappt mit der Ausrede "Seriennummer nicht zur Hand". Zum Mediamarkt zu gehen und da seriennummern abzuschreiben find ich zu dreist. Bei meinen Freunden werde ich mal rumfragen, wer von denen einen geeigneten receiver hat. Bei Ebay ne einfache D-Box zu bestellen hab ich mir auch schon überlegt, vll werd ich das auch machen.
    Aber im Endeffekt bestätigst du dann ja das was die Dame von KD gesagt hat: Wenn ich kein Kunde von Kabel-Digital-HOME bin, muss ich für eine zweite Smartcard auch zusätzlich monatlich etwas zahlen, richtig?

    @panteon :
    Du bestätigst das, was die Dame von KD gesagt hat. Wenn ich ein KD-Home Paket habe, dann muss ich für die zusätzliche Smartcard nichts zahlen. Wenn ich aber "normaler" Digital-Free-TV Kunde bin, muss ich für jede zusätzliche Smartcard auch zusätzlich etwas zahlen und für jede zusätzliche Smartcard auch eine Receivernummer angeben.

    Mfg, Heinrich
     
  9. Siddie

    Siddie Senior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    184
    AW: KD: Zweite Smartcard + Monatliche Kosten

    Ne, erste Karte 2,90 Euro, weitere Karte einmalig 14,50 Euro
    http://www.kabeldeutschland.de/sources/media/Preisliste_Kabelfernsehen_Einzelnutzer.pdf

    Auf deren Preisliste steht nichts das die Vorraussetzung ein Home Anschluss ist.
    Einfach nochmal anrufen und probieren. Hilft manchmal.
     
  10. Luedenscheid

    Luedenscheid Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    733
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58AXW804,
    Panasonic DMP-BDT465,
    (neu)YAMAHA RX-A2050, BD-A1010,
    DM 8000 HD,
    AW: KD: Zweite Smartcard + Monatliche Kosten

    Hallo Heinrich 1,

    das Du für die vollständige Nutzung des Twin-Tuners zwei CI`s und zwei Smardcard`s brauchst ist falsch!

    Ich habe selber einen SD twin-PVR und kann mit einem CI und einer Smardcard bis zu 4 Sender auf 2 Frequenzen zur gleichen Zeit aufnehmen.

    Zwei CI`s würden die nur bei zwei verschiedenen Verschlüssellungssystemen etwas nützen.

    Den Schrott (Receiver) mußt Du übrigens nicht bestellen, sag einfach Du hast schon eine oder zwei d-box/en und erstell die Nummer selber!
    Wie das geht? http://www.kdgforum.de/viewtopic.php?f=5&t=3140

    MfG, C.
     

Diese Seite empfehlen