1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KD Regensburg:Bild- und Tonstörungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von berndt, 13. Oktober 2006.

  1. berndt

    berndt Neuling

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    seit einiger Zeit habe ich anhaltende Bild- und Tonstörungen: das Bild "ruckelt" will sagen, es bleibt kurz (< 1") stehen. Gleichzeitig ist der Ton entweder ganz weg oder ein scharfes Knacken ist zu hören. Betroffen sind SWF-BW, HR und Das Erste.

    Das ist aber nur im digitalen Kabel so, der normale Kabelempfang ist einwandfrei! Weiter ist mir aufgefallen, daß die Bildqualität des digitalen nicht besser als des analogen Kabelempfangs ist.

    Woran kann´s liegen? Über DAU-kompatible Tips würde ich mich freuen.

    Gruß, Berndt

    Samsung-Receiver, Signalstärke 64%, Signalqualität 90%
     
  2. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: KD Regensburg:Bild- und Tonstörungen

    Das ist die Frequenz 113 MHz. Ggf. liegt es an einer veralteten Dose, da diese Frequenz und auch die 121 MHz mal für Digitalradio vorgesehen waren. Obgleich Deine Werte ok sind. Ich habe bei meinem Humax ca. 60 % Signalstärke und 100 % Qualität. 90 sollte aber auch ok sein.
     

Diese Seite empfehlen