1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KD - kein 16:9 bei Arte ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Knubbelchen, 14. September 2006.

  1. Knubbelchen

    Knubbelchen Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2006
    Beiträge:
    35
    Anzeige
    Hi,

    bin neu hier und möchte zunächst alle hier begrüssen. Ich lese hier schon eine ganze Weile und ich bin in vielen Dingen auch schon schlauer geworden.

    Doch jetzt mein Problem.
    Die ÖR strahlen ja ziemlich oft in 16:9 anamorph aus.
    Bloss bei Arte kommt bei mir immer alles letterboxed rein, obwohl dort die
    Sendungen bei Beginn mit einem 16:9-Logo versehen werden.

    Gibt es da eine Erklärung für ?

    Gruss

    Knubbelchen
     
  2. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: KD - kein 16:9 bei Arte ?

    Ja. arte sendet über astra nicht anamorph.

    Die KNB nutzen eben das signal.
     
  3. sternblink

    sternblink Senior Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    211
    Ort:
    Dortmund
    AW: KD - kein 16:9 bei Arte ?

    Hallo,

    die deutsche Austrahlung von arte (über Satellit und Kabel) erfolgt nur 4:3, die französische aber 16:9 anamorph. Deshalb haben wir die merkwürdige Situation, dass eine 16:9-Logo im Bild zu sehen ist aber trotzdem nur mickriges Letterbox ankommt.

    Wirklich schade, weil auf arte viele schöne Filme laufen, die es verdient hätten, angemessen präsentiert zu werden. Ich hoffe auch, dass sich das bald mal ändert. Inzwischen läuft ja schon fast jede Gameshow in den Dritten anamorph.
    cu,
    Volkmar
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.703
    Ort:
    Magdeburg
  5. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    AW: KD - kein 16:9 bei Arte ?

    Über welchen SAT und TP erfolgt denn die 16:9 Ausstrahlung von arte?
     
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: KD - kein 16:9 bei Arte ?

    16:9 anamorph bei arte läuft innerhalb der DVB-T Zuführung für Frankreich über 5°West (Atlantic Bird)
    Das liegt wohl daran, dass die Leitung von arte nach Frankfurt zum HR (ARD Sternpunkt) noch nicht 16:9 fähig ist. Das analoge Signal auf Astra wird in Paris hochgeführt, genauso wie das Secamsignal für 5°West.
    Mit anderen Worten: Paris ist über ne moderne Leitung angebunden, aber der ARD Sternpunkt in FFM nicht. Man kann nur hoffen, dass sich daran was ändert.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KD - kein 16:9 bei Arte ?

    Eine "Leitung" kann unmöglich daran schuld sein das man nicht mit 16:9 anamorph sendet (denn der Übertragung ist das egal ob da noch ein WSS Signal mit eingebunden ist oder nicht).

    Ich glaube das nur die Einspeisung noch von analog auf digital erfolgt und dadurch die Umschaltung fehlt.
    Am Sendematerial kann es jedenfalls unmöglich liegen. (Da analog mit Palplus übertragen wird wenn eine Kennzeichnung im Film erfolgt)

    Gruß Gorcon
     
  8. CKFFM

    CKFFM Senior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    AW: KD - kein 16:9 bei Arte ?

    Das hr fernsehen ist ja auch das einzige Dritte, was noch nicht in echtem 16:9 sendet.

    Beides ärgert mich wahnsinnig. Letterbox auf einem 16:9 Fernseher ist eine Zumutung:mad:

    Wobei ich aber meine, das arte vor einiger Zeit schon mal in 16:9 ausgestrahlt wurde.
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: KD - kein 16:9 bei Arte ?

    arte sendet analog noch immer in PALplus - ist also mit einem 16:9 PALplus Fernseher auch vollwertig zu sehen.

    Der hr hinkt da gewaltig hinterher, war unverständlich ist, hat man doch die Terrestrik vollständig digitalisiert und beherbergt den ARD Sternpunkt des Hybnets. Warum das hr Dritte derart vernachlässigt wird ist mir unverständlich.
     
  10. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: KD - kein 16:9 bei Arte ?

    Das stimmt schon, aber was für die ARD gesendet wird (z.B. Tatort), wird im anamorphen 16:9 gesendet.
     

Diese Seite empfehlen