1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KD kann Kabelanschluss an Adresse nicht anbieten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von PhoenixDH, 21. Juni 2013.

  1. PhoenixDH

    PhoenixDH Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    wir planen im kommenden Jahr zu bauen. Der Bauplatz befindet sich in einem Neubaugebiet das erst vor ca. 10 Jahren erschlossen wurde.

    Jetzt habe ich auf der KD Seite einen Check gemacht und siehe da, nicht verfügbar, da klar, an der Adresse ja noch kein Haus steht.

    JEtzt habe ich mich an den Bauherrenservice gewandt um mir ein Angebot einzuholen was es kosten würde den Anschluss zu legen.

    Jetzt habe ich heute voller Entsetzen ein schreiben bekommen das an der Adresse kein Kabelanschluss zur Verfügung gestellt werden kann da das Grundstück nicht an das Kabelnetz angeschlossen ist und auch kein Ausbau geplant ist.

    Ich bin eigentlich fest davon ausgegangen, da das Grundstück ja erst erschlossen wurde vor nicht mal 10 Jahren, da war das doch Standard oder?

    Und des weiteren dachte ich eigentlich das Kabel zur Grundversorgung gehört, aber dem scheint ja wohl nicht so zu sein.

    Jetzt muss ich wohl zur Telekom mit 2 MBit :(

    Gibt es irgendwie Chancen dort doch einen Anschluss zu bekommen?
    Hat hier wer Erfahrungen?

    Danke!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KD kann Kabelanschluss an Adresse nicht anbieten

    Nein wie kommst Du darauf?!
    Sei froh das Du diese Möglichkeit überhaupt hast, andere sind auf UMTS angewiesen und da ist dann die Geschwindigkeit oft niedriger wie bei ISDN (weil dann vollkommen überlastet).

    Du kannst aber auch mal schauen ob andere Anbieter wie O² oder Vodafone DSL anbieten. Die sind oftmals deutlich schneller wie die Telekom. Bei mir bietet die Telekom auch nur maximal 1Mbit an obwohl O2 mir eine VDSL Leitung mit 40MBit zur Verfügung stellen konnte (mit vollen 40MBit!).
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2013
  3. PhoenixDH

    PhoenixDH Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: KD kann Kabelanschluss an Adresse nicht anbieten

    Ich dachte das mal irgendwo gelesen zu haben.
    Aber wenn das scheinbar doch nicht der Fall ist habe ich wohl Pech gehabt.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KD kann Kabelanschluss an Adresse nicht anbieten

    Ist bei meinem Bruder auch so. Da fehlen ca. 100m Kabel bis zum nächsten Anschlusskasten die würden aber einige Kilo€ kosten die er dann selbst tragen müsste.
     
  5. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.822
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KD kann Kabelanschluss an Adresse nicht anbieten

    Grundversorgung hat damals nur besagt, dass man zu geringem oder gar keinem Entgelt ein paar Sender über den Kabelanschluss empfangen konnte. Das heißt aber nicht, dass KD der Anbieter dafür war.

    Vielleicht hat ja ein anderer Anbieter sein Angebot bei euch da langverlegt. Da müsste man halt die anderen möglichen Anbieter abklappern. Ansonsten bleibt halt tatsächlich nur die Telekom.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2013
  6. PhoenixDH

    PhoenixDH Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: KD kann Kabelanschluss an Adresse nicht anbieten

    Ich kenne bei uns eigentlich nur Kabel Deutschland als Anbieter, alles andere wäre mir fremd.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: KD kann Kabelanschluss an Adresse nicht anbieten

    In Sachen TV kommst Du mit einer Satellitenschüssel eh besser weg was Qualität und Quantität betrifft als mit einem Kabelanschluss von KDG.

    Bei KDG nicht alle Öffentlich Rechtlichen Sender verfügbar.
    Bei KDG nicht alle Sky Sender verfügbar
    Bei KDG nicht alle privaten Free TV Sender verfügbar
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2013
  8. alex.o

    alex.o Gold Member

    Registriert seit:
    28. September 2009
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: KD kann Kabelanschluss an Adresse nicht anbieten

    So wie ich den TE verstanden habe, wollte er KDG eh nur für schnelles Internet und Telefon. Da ist KDG eigentlich recht gut.

    Wobei ich persönlich mir heutzutage keinen Bauplatz mehr kaufen würde, wenn dort nicht - möglichst auch noch von verschiedenen Anbietern - mind. 16MBit möglich wären.
     
  9. PhoenixDH

    PhoenixDH Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: KD kann Kabelanschluss an Adresse nicht anbieten

    Richtig!

    TV = SAT
    Phone/et = KD

    Bauplatz ist geerbt.
     
  10. Gafzgarrr

    Gafzgarrr Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2012
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD mit 2x DVB-C tuner intern + 2x USB-DVB-C tuner; Synology NAS DS112+;
    Streaming über Feste IP auf alle Geräte,
    LG Monitore
    AW: KD kann Kabelanschluss an Adresse nicht anbieten

    Geht es da jetzt um ein Einfamilienhaus, oder um ein Mehrparteien Haus?

    Und, bitte korrigieren wenn ich falsch liege, im "Baugebiet" ist Kabel, aber von deinem Baugrund ca. 100 Meter weg.

    Wenn du dort ein Einfamilienhaus baust, und im Gebiet wirklich Kabel vorhanden ist, dann kannst du bestimmt mit KDG einen "Deal" abschließen.
    z.B. Baukostenzuschuss, Monatliche Rate, usw.

    Ein Bekanter von mir, wohnt ca. 200 Meter auserhalb einer Ortschaft die mit KDG erschlossen ist.
    Er konnte den einfachen Deal machen, er Gräbt selber bis zum nächsten Straßenverteiler, und wird dort dafür kostenlos angeschlossen. Dafür einen 5 Jahres-Vertrag für den Anschluss mit geringen kosten.

    Ging aber nur, weil ca. 180 Meter der Wegstrecke über seinen eigenen Acker lief.

    Aber mit etwas geschick, kann man da schon nen deal aushandeln.
     

Diese Seite empfehlen