1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KD Home und Primacom

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Stemann, 28. September 2004.

  1. Stemann

    Stemann Neuling

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Als Primacom Kunde hat man scheinbar keine Möglichkeit, das KD Home-Angebot nutzen zu können.
    Bei einem Anruf bei Kabel Deutschland wurde ich and den zuständigen Netzbetreiber Primacom verwiesen, der die Freischaltung veranlassen sollte. Bei einem Anruf im dortigen Call-Ceneter teilte mir die Mitarbeiterin vom Primacom mit, dass ihr KD Home völlig unbekannt sei. Darauf hin habe ich bei Primacom in Mainz angerufen. Die Mitteilung des dortigen Mitarbeiters lautete: "Wir dürfen die deutschsprachigen Programme von KD nicht mehr in das Kabelnetz einspeisen". Besteht denn für Primacom-Kunden wirklich keine Möglichkeit, KD Home freischalten zu lassen?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KD Home und Primacom

    Solange die sich nicht mit der KDG geeinigt hat, nicht.
    Bei mir konnte man auch nur von Digikabel die russsischen, türkischen grichischen und polnischen Programme abbonieren nicht aber deutsche und englische.
    Auf Premiere musst ich damals 1,5 Jahre warten bs man es dann endlich eingespeist hat.
    Gruß Gorcon
     
  3. Nohlen

    Nohlen Senior Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2001
    Beiträge:
    179
    Ort:
    3. Stock
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000
    Telekom Media Receiver 303
    AW: KD Home und Primacom

    Also bei mir in der Pfalz ist das KD Home Angebot eingespeist, nur freischalten geht wohl nicht, habe es vor 1 Jahr mit BBC Prime versucht, bin aber nur auf Unwissen von Seiten der Primacommitarbeiter gestossen. Ärgerlich ist ja nur, dass als Alternative von Primacom selbst nichts angeboten wird, in meinen Augen eine typische Investitionsruine :(
    Wir müssen wohl warten , bis dort die Lichter ausgehen und ein flexiblerer Eigentümer kommt...
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: KD Home und Primacom

    Ein Altbekanntes Thema Primacom <-> KDG...
    Im allgemeinen sehen sich diese Gesellschaften als Konkurenten. Nur in den Gebieten wo die Primacom keine eigene Einspeisung hat muß man sich notgedrungen mit dem KDG-Signal abfinden. Ich kenne das auch. Als wie Primacom noch hatten mußte ich auch Dinge im Graubereich tun um Premiere zu bekommen...
    Die anderen Programme gingen nicht freizuschalten.
     
  5. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: KD Home und Primacom

    Das Primacom Problem wird auch schon hier diskutiert. Aber so richtig kommen wir nicht voran.
    Mich nervt auch, dass das Kabel mit dem Angebot von KabelD vollgestopft wird, aber freigeschaltet bekommt man es nicht.
    Man kann nur jeden Tag wieder an die Primacom mailen, faxen, anrufen - bis die es irgendwann auf die Reihe bekommen.
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: KD Home und Primacom

    Frage: Kann ein Primacom Kunde der einen reinen KDG Bekannten hat über den das Abo abschliessen und sich die KDG Karte in dessen Receiver freischalten lassen? Und dann ab mit der Karte in den Receiver der am Primacom Netz hängt?

    Die ganzen KDG Pakete werden doch eingespeisst nur nicht freigeschaltet oder? Hui ist das Bürokratisch. :eek:
     
  7. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: KD Home und Primacom

    @Solid - theoretisch müsste das funktionieren.
    Ich bin auch schon den ganzen Tag am Telefonieren und suche jemanden, der KabelD hat. Aber die meisten sind auch zwangsverprimacom't oder haben eine Schüssel.
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: KD Home und Primacom

    Sollte gehen, EMM/ECM sind auch komplett im Kabel-BW Netz drin. Also sicher auch bei Primacom. Also müßte die Karte funktionieren.
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: KD Home und Primacom

    Da fragt man sich doch echt warum Primacom so Stutenbissig ist gegenüber KDG.

    Wohl wieder das leidige Thema Geld :(
     
  10. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: KD Home und Primacom

    was für ein Irrsinn - jetzt muss man jemanden finden, der direkt bei KabelD ist, um in seinem Namen die Freischaltung auf den eigenen Anschluss zu bekommen!
    Das ist so krank! :eek:
     

Diese Seite empfehlen