1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaum wieder Abonnent schon der erste Frust

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Maik, 2. März 2004.

  1. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    Anzeige
    Hallo

    Habe mich dazu entschlossen nach 6 Monaten wieder Abonnent zu werden.
    Da mir die Filmschnipsellei bei den FreeTV Sendern auf den Kecks gegangen ist.
    Naja jedenfals habe ich bei einem Onlineversand mir einen Kabelreceiver mit Abo bestellt.
    Der Onlinehändler war ganz schnell am Samstag bestellt und heute bekam ich schon das Paket mit dem Receiver.
    Hatte mich schon gefreut vieleicht kann man ja dann in 2-3 Tagen Premiere anschauen.
    Also Paket aufgemacht und was sehe ich da, da liegt ja schon ein Brief drin nur leider mit der Falschen Karte,hänge an einem Privaten Kabelanbieter.
    Naja Premiere angerufen und zu meinem erstaunen bin schon im Computer bei denen.
    Aber was höre ich da die Brauchen 1 Woche um mir eine neue Karte zu schicken.
    Suppi sage ich da nur Tolles Fernsehvergnügen.
    Abonnieren Sie eine schöne Zeit hahaha.
    Für eine Lumppige Karte brauchen die eine ganze Woche.
    Bin ja mal gespannt wie lange das wirklich dauert und ob die mir dann die richtige zuschicken. Bei meinem Glück bekomme ich wieder die Falsche Karte zugeschickt.

    Ich verstehe es dann auch nicht warum Sie dann bei den Kabelreceivern nicht beide Kartentypen hineinlegen und man dann die,die man nicht benötigt zurückschickt.

    Gruß Maik
     
  2. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Beide Karten zu versenden wäre ein viel zu großer Aufwand, sowohl für PREMIERE bzw. Kabelnetzbetreiber, als auch für die Kunden, die dann die Karte grundsätzlich zurückschicken müssten.

    Normalerweise gibt es bei der Anmeldung ein Kästchen, bei dem man ankreuzt, dass man an einem privaten Anbieter hängt. Dann klappt das eigentlich.

    <small>[ 02. M&auml;rz 2004, 14:32: Beitrag editiert von: RealityCheck ]</small>
     
  3. Maik

    Maik Talk-König

    Registriert seit:
    20. Januar 2001
    Beiträge:
    5.318
    Ort:
    Deutschland
    Der Brief mit der Smartkarte war im Receiverkarton.
    Nicht Extra im Paket.
    Dann würde ich das verstehen.
    Wurde auch bei der Bestellung nicht gefragt an welchem Kabelanbieter ich Hänge.

    Gruß Maik
     
  4. MaxiKlin

    MaxiKlin Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    995
    Ort:
    egal
    @Maik

    Also deine Negativkritik verstehe wer will, ist nämlich keine. Zumindest keine, die was mit Premiere zu tun hat l&auml;c

    Zum einen kannst du doch kaum Premiere dafür verantwortlich machen, wenn alle paar Monate in dieser Republik mal wieder ein neuer Kabelanbieter entsteht und dann die falsche KArte beiliegt oder ? Es liegt IMMER die für die Telekom dabei, was auch logisch ist, da sie immer noch mehr als 2/3 der Kabelanbieter abdeckt. Und wenn dann einer das Paket bekommt, der zur Minderheit von 1/3 gehört, dann muß man die halt (leider) austauschen.

    Das mit der Woche ist die MAXIMALDAUER, normalerweise haste 1-2 Tage nach dem Anruf die Karte daheim.

    Und dass mit den zwei Karten macht auch keinen Sinn, denn es müßten dann ca. 50 - 100 (!) Karten sein, denn fast jede Großstadt hat schon nen eigenen Kabelanbieter. Und niemand dürfte ernsthaft fordern wollen, dass Premiere zig Tausend Paketen jeweils einige Dutzend Karten beilegt l&auml;c Außerdem wird bekanntlich mit den Karten auch allerhand Mißbrauch getrieben und "umgemodelt".

    Und dann biste ja wahrscheinlich auch net der einzige, der Premiere abonniert hat, wenn an einem Tag 1000 Leute gleichzeitig ne neue Karte haben wollen, kann das im Vertrieb schonmal 1-2 Tage dauern mit dem Versand und wenn man noch ne Maximaldauer der Post von 2-3 Tagen berechnet, biste bei der Woche.

    Also nur mit der Ruhe, das paßt schon...

    MaxiKlin
     
  5. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Dann war das der Fehler des Zwischenhändlers. Auf den PREMIERE eigenen Abokarten, z.B. in der tv kofler, ist ein slocher Vermekr enthalten.
     
  6. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Ja, dürfte etwas schneller als 1 Woche gehen.

    Aber das mit den 50-100 Anbietern ist nicht ganz richtig.

    Relevant ist nur, ob man an Kabel Deutschland hängt oder nicht. Wenn ja, erhält man die MediaVision/Digikabel Karte, wenn nicht eine PREMIERE Karte.
     
  7. MaxiKlin

    MaxiKlin Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    995
    Ort:
    egal
    Klar, war sicherlich übertriegen die Zahl l&auml;c Ich wollte nur ausdrücken, dass man die Kirche im Dorf lassen sollte und Premiere nicht als Sündenbock für alles machen kann.

    Wenn man 6 Monate kein Premiere hatte, wird man doch wohl noch 3 Tage auf ne Karte warten können oder ?

    MaxiKlin
     
  8. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Na, ich weiß selbst, wie ungeduldig man in so Fällen sein kann... breites_

    Besonders wenn man denkt, man hätte alles und könnte nun los legen, aber dann kmmt irgendwas dazwischen, was man überhaupt nicht erwartete und worauf man keinen Einfluss hat - man kann nur sitzen und warten. Das kann schon nerven.

    Aber PREMIERE trifft da keine Schuld, da hast du Recht. Die ist bei dem Zwischenhändler zu suchen. l&auml;c
     
  9. hoodderbeihood

    hoodderbeihood Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2004
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Köln
    ...und paß mal auf, Du mußt ab erhalt der ersten Karte zahlen w&uuml;t
     
  10. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    Ist doch logisch. Was soll auch Premiere dafür können wenn der Zwischenhändler pennt.
     

Diese Seite empfehlen