1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaum Empfang mit digitaler TV-Karte

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von flox, 6. November 2004.

  1. flox

    flox Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich hoffe es kann mir jemand bei meinem Problem einen Tipp geben.
    Bin Besitzer einer Hauppauge WinTV Nova PCI Karte, die mir bisher eigentlich gute Dienste leistete.
    Schon vor geraumer Zeit hatte ich aber kaum noch Empfang - weder über Astra 1 bis x noch Hotbird. Bei der Transpondereinstellung habe ich alles auf Standard stehen - bekomme einen Pegel aber nur für den Transponder 10832 H 22000 mit 61 % Prozent - alles andere bleibt still (dabei sind also z.B. Premiere 1-7)

    Habe heute die Software 2.17g mit hoffentlich allen notwendigen Treibereinstellungen und vorherigen Deinstallationen von Netzwerkadaptern durchgeführt. Andere Sat-Receiver im Haus (d-box und Topfield 4000er) arbeiten einwandfrei (sollte also nicht am LNB liegen oder?) - Bin ziemlich ratlos und dankbar für einen Hinweis.

    Danke

    Flox
     

Diese Seite empfehlen