1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kauftipp SAT-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Baldur, 25. Februar 2009.

  1. Baldur

    Baldur Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich benötige einen neuen DVB-S Receiver und wollte mir mal Rat bei Euch holen...

    Ins Auge gefasst habe ich bis jetzt den Megasat 3200 (baugleich mit Titan TX-2100 und Faval Mercury S-100???) und den Zehnder DX 2600 U.

    Der neue Receiver sollte:
    - wenig Strom verbrauchen (sowohl aktiv als auch im Stand-By)
    - schnell sein (v.a. beim umschalten und EPG)
    - gute Bild- und Tonqualität liefern
    - 2 SCART-Anschlüsse aufweisen
    - unter 50 EUR kosten

    der Rest ist mir relativ Wurscht (HDTV, optischer Audioausgang usw.)

    Beim Zehnder finde ich die Aufnahmefunktion per USB natürlich toll - muß aber nicht sein.

    Mir stellt sich jetzt also v.a. die Frage, welcher der beiden schneller ist, bessere Qualität bietet und weniger Strom verbraucht.

    Kann mir jemand helfen??

    Viele Grüße

    Baldur
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Februar 2009
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.171
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  3. SilverVectra

    SilverVectra Junior Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kauftipp SAT-Receiver

    Mhhhhh wieder so nen nettes Kommentar !
    Versuchst du nur Deine Beitragszahl nach oben zu treiben oder kannst DU auch RICHTIG helfen??
    Bis jetzt lese ich nur unnötige Frustkommentare von Dir !
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.171
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kauftipp SAT-Receiver

    "Zucker in den Arsc.. geblasen" bekommt man bei Oma. Bei der Arbeit oder wenn ich etwas wissen möchte muss ich eben auch was dafür machen (du ggf. nicht ?!).
     
  5. yaan

    yaan Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kauftipp SAT-Receiver

    Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht warum es zuviel verlangt ist wenigstens ein Minimum an Eigenintiative zu zeigen - aber das hat sich in letzten Jahren in vielen Foren gezeigt.
    Zumal die gegebenen Links hilfreich sind. Mit weniger als 5 Minuten findet man gleich 2 Receiver, die Deinen Anforderungen standhalten könnten. Um den Beweis anzutreten schau Dir mal die folgenden an:

    • Skymaster DX 10
    • Smart MX 04 L
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.171
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kauftipp SAT-Receiver

    Verlang bitte nicht zuviel von einigen hier !

    Die SuFu oder ganz einfaches "lesen" (dauert für diese Anfrage z.B. keine 5 Minuten) lässt sich einfach umgehen indem man in 30 Sek. eine Anfrage reinstellt und dadurch immer mehr ein Forum zumüllt !
     
  7. yaan

    yaan Junior Member

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kauftipp SAT-Receiver

    Die Hoffnung stirbt zuletzt ;)
     
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.171
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kauftipp SAT-Receiver


    Sorry, die ist bei mir seit langem gestorben. Geboren wurde die Einsicht der Faulheit von einigen.

    Es ist nicht die Unwissendheit, den es ist nicht schwer zu lesen bzw. die SuFu zu nutzen. Und es gibt genug Einsteigerbeiträge die ganz weit vorne in den Foren festgepinnt sind die auf solche Möglichkeiten mit genauen Erklärungen hinweisen. Aber diese werden leider viel zu wenig gelesen, ich denke auch mal das die allgemeinen Forenregeln (die man lesen muss bevor man etwas nutzt) nichtmal gelesen werden.
     
  9. Booo

    Booo Tippspielkönig 2013 + 2014

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kauftipp SAT-Receiver

    Ich tippe mal, dass Baldur die Anfrage in mehreren Foren gepostet hat.....

    Vielleicht bleibt es nun hier bei seinem einzigen Post! :D
     
  10. Baldur

    Baldur Neuling

    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kauftipp SAT-Receiver

    Hallo und vielen Dank für die außerordentlich "hilfreichen" Antworten. Es stimmt, das war wirklich meine erste und letzte Anfrage hier. Zwar ist es eine bekannte Forenkrankheit, daß gewisse Besserwisser statt vernünftige Antworten zu geben lieber auf die Suchfunktion (auch wenn es wie in meinem Fall gar nichts bringt) oder kostenpflichtige Seiten (Stiftung Warentest) hinweisen. Zwischendurch erhält man bei anderen Foren dann aber doch manchmal eine passende Antwort. Hier leider nicht - schade.

    Da ich für Grundsatzdiskussionen über Internet-Foren weder Zeit noch Lust habe, melde ich mich hiermit ab. Wollte eigentlich nur was über Sat-Receiver wissen (was ich über Google etc. N I C H T erfahren kann)...

    Viel Spaß noch beim Belehren und Streiten.

    Euer Baldur
     

Diese Seite empfehlen