1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufentscheidung Samsung oder Philips?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Ciko, 10. Februar 2009.

  1. Ciko

    Ciko Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    will mir einen neuen LCD zulegen...brauche eure Hilfe für eine richtige Entscheidung! :)

    So habe zurzeit einen Samsung 32" 5000:1 also für die heutige Zeit nix mehr besonderes!
    Ich will mir jetzt einen FULL HD LCD zulegen mindestens 40"....kann mich zurzeit zwischen diesen beiden nicht entscheiden!

    quelle.de

    An dem Philips gefällt mir:
    + 42"
    + Ambilight
    + sehr gut bei den Tests abgeschnitten
    + Dynamischer Kontrast 30000:1 für unbeschreiblich tiefe Schwarzdetails
    - kein 100Hz
    - kein 24p Unterstützung

    Dann habe ich noch diesen hier von Samsung

    http://www.quelle.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Quelle-quelle_de-Site/de_DE/-/EUR/Q_DisplayProductInformation-Start?CategoryName=295614&AAID=200005020528&PersShop=&tr_from=pue_fn&productIndex=2&LinkType=FN&AddingType=83&urlparams=fh_location%3D%2F%2Fquelle_de%2Fde_DE%2Fcategories%3C{quelle_de_50000180_115093_50000224_295608_295614}%2Ffilternav%3D1%2Fbrand%3Dz9f67f4f%26fh_start_index%3D2%26fh_view_size%3D1

    + Dynamischer Kontrast 40.000 : 1
    + 100 Hz
    + 24p kompatibel

    Also ich will Bluray Filme und XBOX 360 spielen, aber ein gute Bild über einen digitalen Reciever ist mir auch sehr wichtig!

    Was sagt ihr dazu?? VIELEN DANK
     
  2. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Kaufentscheidung Samsung oder Philips?

    auf jeden Fall würde ich dir raten, NICHT bei Quelle zu bestellen, weil die viel zu teuer sind! Ansonsten würde ich bei Samsung, wenn, dann zum A656 bzw. 659 raten, aber nicht den 616 nehmen. Für XBox, Bluray u.ä. bist du bei Samsung aber generell gut aufgehoben. Ist dir normales Fernsehen sehr wichtig, dann schau dir die Sony KDL-40W4000 bzw. 40W4500 an, die sollen ein besonders schönes Fernsehbild haben!
     
  3. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufentscheidung Samsung oder Philips?

    Was spricht gegen den 616? Der steht nämlich auch bei mir mit in der engeren Wahl.
     
  4. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Kaufentscheidung Samsung oder Philips?

    Ich habe in den letzten Wochen unzählige Test- und Erfahrungsberichte gelesen. Demnach scheint der 616 doch einige Macken zu haben und lediglich als Fernsehr für Spiele und HDTV zu taugen, aber weniger für normales TV. Der 656 bzw. der 659 scheint in dieser Hinsicht schon etwas besser zu sein, kostet aber natürlich ein klein wenig mehr. Selber habe ich mich gerade für den LE40A759 entschieden!
     
  5. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufentscheidung Samsung oder Philips?

    Das ist interessant, weil das ein weiteres Gerät ist, welches in meiner engeren Wahl steht (zwar wegen des vierstelligen Preises schon mit Bauchschmerzen, aber egal - man gönnt sich ja sonst nix). Wie ist dein Eindruck von dem Gerät?
     
  6. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Kaufentscheidung Samsung oder Philips?

    ich kriege ihn erst nächste Woche und kann dann erst endgültig berichten.Tatsächlich habe ich bis dato fast nur ausgesprochen positive Berichte von Käufern gelesen, was bei den anderen Geräten nicht der Fall war, da wars teilweise sehr durchwachsen. Letztendlich habe ich mir dann auch gesagt: Lieber ein paar Euro mehr ausgeben, ehe man sich hinterher wieder ärgert. Bin jetzt natürlich sehr gespannt auf das Gerät!
     
  7. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Kaufentscheidung Samsung oder Philips?

    So, bin seit heute stolzer Besitzer eines LE-40A759R :winken:
    Mein erster Eindruck ist ausgesprochen gut. Habe noch keinen Schwachpunkt gefunden. Mit den richtigen Einstellungen ist sogar "normales" Fernsehen absolut sehenswert. HD-Filme und XBox360 sehen einfach nur fantastisch aus. Auch das PC-Bild über den VGA-Anschluß ist allererste Sahne. Ich fühle mich wie im Kino! :love:
     
  8. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufentscheidung Samsung oder Philips?

    Herzlichen Glückwunsch! Meiner ist heute auch gekommen, aber:
    - Obere Styropor-"Deckel" lagen zerbröselt im Karton, der Fernseher somit ungeschützt im oberen Bereich :eek:
    - Beim Rausnehmen kamen schon erste schwarze Plastikteilchen entgegen :(
    - Ein anschließendes Betrachten ergab, dass der TV vollkommen kaputt ist. Auch kommt kein Bild (ich wollte halt trotzdem mal das Bild sehen, ob ich mir ein Ersatzgerät zusenden lasse oder nicht). :mad:

    Zu allem Überfluss ist auch bei einem der 5 Lautsprecher aus dem mit der gleichen Lieferung erhaltenen Surround-Boxen-Set der Fuß abgebrochen gewesen, muss also auch reklamiert werden :wüt:
     
  9. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Kaufentscheidung Samsung oder Philips?

    Das tut mir leid für dich. Wo hast du bestellt und wieviel hast du bezahlt?
    Bei mir liefs über Amazon und mit denen hatte ich noch nie Probleme!
    Was die Bildqualität anbelangt, die hängt beim normalen TV-Empfang schon sehr von der Qualität der einzelnen Sender bzw. Sendungen ab und schwankt insofern von gut bis ausreichend. So ein LCD ist halt nix besonderes bei Analog bzw. SD-TV, dass sollte man sich schon vor Augen halten. Umso besser aber die Quelle, umso brillianter auch das Bild. Mein Samsung entspricht aber genau meinen Anforderungen und ich bin mit meiner Kaufeintscheidung sehr zufrieden!
     
  10. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufentscheidung Samsung oder Philips?

    Eigentlich hätte ich auch bei Amazon bestellt, allerdings war der da letzte Woche noch deutlich teurer (irgendwas zwischen 150 und 200 EUR), weshalb ich ihn auf Empfehlung eines Kollegen beim T-Online-Shop kaufte. Nun ist bei denen aber kein Ersatzgerät lieferbar, sodass ich mir das Geld zurückzahlen lasse und heute bei Amazon bestellte - welche den Preis drastisch auf 1125 Euro gesenkt haben (Amazon direkt, nicht irgendwelche Dritthansel vom Marketplace), und damit jetzt genauso teuer sind wie der T-Online-Shop (im Übrigen mit miesem Service, man muss selbst dieses Mordstrumm zum Postamt bringen anstatt dass es im Reklamationsfall abgeholt wird, wie es Amazon handelt).
     

Diese Seite empfehlen