1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlung und Beratung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von miokoeln, 11. Juli 2012.

  1. miokoeln

    miokoeln Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute, jetzt wird es Ernst.
    Ich will nun jetzt entlich mein Haus auf Sat umbauen. Hoffe Ihr könnt mir dabei helfen. Hier ist eine Auswahl der Artikel die ich verbauen möchte. Vielleicht habt Ihr Verbesserungen oder einen Rat für mich. Eins wollte ich noch wissen? Mir wurde gesagt das ich auch einen Potientalausgleich brauche! Die Frage ist einen oder zwei? Mir sagte ein Elektriker das das von Bundesland zu Bundeslad unterschiedlich ist? Und brauch ich den wirklich?
    Ich möchte gerne einen Anhang hochladen warum klappt das nicht?

    Feuchtraum-Leitung NYM-J 1 x 16,0 mm² 10m 1m=2,50€
    Art.Nr.: ELEK0003

    25,00 €
    50,00 €


    [​IMG]
    DVB-T Power-Set, 5V Adapter für DVB-T Antenne, Netzteil
    Art.Nr.: DVT00011

    8,50 €
    8,50 €


    [​IMG]
    DVB-T Außenantenne - Richtantenne mit Verstärker
    Art.Nr.: DVT00015

    32,50 €
    32,50 €



    100m Koaxialkabel, 7,2mm, Schirm=4-fach >110dB, CLASS A-1m=0,49€
    Art.Nr.: KAB00043.100

    48,90 €
    48,90 €


    [​IMG]
    HQ Sat Dose Class A SAT4100 / 6260 , AP&UP
    Art.Nr.: KZU00061

    4,99 €
    29,94 €


    [​IMG]
    Dachsparrenhalter Herkules S48-130 + kostenlose Mastkappe
    Art.Nr.: MZU00120

    99,00 €
    99,00 €


    [​IMG]
    Sat-Anlage für 8 Teilnehmer,1 Satellit,HQ Fuba Set 85cm Spiegel Multischalter lgrau
    Spiegelfarbe: lichtgrau/weiß
    Art.Nr.: SETHQ010

    239,00 €
    239,00 €


    Zwischensumme: 507,84 €
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2012
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufempfehlung und Beratung

    Für die Antennen-Erdung benötigst du massive / eindrahtige Kupferleitung (z. B. NYY-J 1 x 16 mm² RE):
    Kabel & Leitungen - Erdkabel - NYY-J 1x16 - MeterwareSchaltermaterial von Busch-Jaeger, Gira, Berker, merten, Jung. Gongs und Funkgongs von Friedland und Grothe. Elektromaterial von Wago, Hager, ABB, Hirschmann, Kathrein, Wisi.
    getrennte Erdleiter-Verlegung, mit Abstand zu anderen Leitungen (Trennungsabstand).

    Weitere Infos zur Antennen-Erdung und zum PA: http://www.kathrein.de/de/sat/tinfos/download/antenne_erden_blitzschutz.pdf
    Das mit dem Bundesland ist Quatsch, überall ist die VDE 0855-1 zu beachten. => http://forum.digitalfernsehen.de/fo...-dvb-s/207741-satanlage-richtig-erden-84.html

    Erdungswinkel für den PA der Koaxialleitungen und vom Multischalter nicht vergessen,
    Erdverbindung mittels 4 mm² Kupferleitung (grün-gelb), nur einseitig am geerdeten Antennenmast.
    Gemeinsame Verlegung mit den Koaxialleitungen bis zum Antennenmast.

    Dieser Händler hat hochwertige / sehr gute DVB-T Komponenten:
    Der Internetshop - DVB-T Antennen (extrem rauscharme Verstärker)
    (evt. genügt auch einfache Technik, von den örtlichen Empfangsmöglichkeiten abhängig).

    Discone :winken:

    Bei der Receiverwahl möglichst von diesen Herstellern kaufen: Die weissen Listen
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2012
  3. miokoeln

    miokoeln Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung und Beratung

    Wie weit sollte denn der Abstand der Erdungskabel zu anderen Kabel denn haben? Ich wollte alle Kabel in ein Lüftungsrohr verlegen?
    Brauche ich zwei oder ein Erdungswinkel? Einen vor dem Multischalter und einen dahinter? Oder reicht einer mit genügend Anschlüssen?
    Receiver hab ich schon intern in meinem Tv von Sony KDL-52w5800

    Meinst du die zwei Komponenten? Sind die besser als die Anderen und warum?
    Und wo wird der DC-Inserter installiert?

    DVB-T Antenne DIGYA43P LTE Super Hochleistungsantenne
    http://www.tgn-technology.com/shop/....html&XTCsid=1faa6db00dc7e4980add9a135ec7a1ca
    Langlebige Qualität
    Hochwertige Materialien
    Beste Verarbeitung
    Exzellente Empfangeigen...
    49.00 EUR

    DC-Inserter (5 V Versorgung) mit Switch-Mode-Adapter
    http://www.tgn-technology.com/shop/....html&XTCsid=1faa6db00dc7e4980add9a135ec7a1ca
    14.95 EUR
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2012
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kaufempfehlung und Beratung

    Ist das nicht ein Widerspruch in sich ?
    1x 16mm² = massiv
    7x2.5mm² = mehrdrahtig
    beides gemischt = lustig

    Ist NYM eigentlich für die Außenverlegung/-anwendung vorgesehen ? Dachte immer das wäre dann das NYY.
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufempfehlung und Beratung

    NYM darf nicht im Aussenbereich (mit UV-Belastung) installiert werden, NYY ist dafür geeignet.

    Der Trennungsabstand vom Erdungsleiter zu anderen Leitungen sollte grösser als 0,5 m sein, getrennte und möglichst nur senkrechte Verlegung bis zur HES / zum erforderlichen Erder im Keller (oder zum Erder ausserhalb vom Haus, jeder Erder muss auch eine Verbindung zur HES haben).

    Nachtrag, das wäre dann für die Antenne noch erforderlich (ein Verstärker):
    http://www.tgn-technology.com/shop/....html&XTCsid=1faa6db00dc7e4980add9a135ec7a1ca
    (oder: http://www.tgn-technology.com/shop/....html&XTCsid=1faa6db00dc7e4980add9a135ec7a1ca plus DC-Inserter u. Einspeiseweiche)

    Ein Erdungswinkel für alle Koaxialleitungen im Bereich vom Multischalter würde auch ausreichen.
    Wenn der Multischalter im Keller montiert wird, dann ist auf dem Dachboden (beim Antennenverstärker) ein zweiter Erdungswinkel für alle Koaxialleitungen erforderlich.

    Discone ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2012
  6. miokoeln

    miokoeln Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung und Beratung

    Ich werde die Sache mit der DVBT Antenne nicht installieren soll der andere TV halt einen HD-Receiver bekommen so teuer sind die ja auch nicht mehr oder?
    Was ist wenn ich die Erdungskabel in ein Lehrrohr stecke kann ich die dann näher zusammen bringen? Es sind doch nur ein Erdungskabel der der an der Halterung befestigt ist oder? Die anderen Kabel vom LNB werden doch erst am Potientalausgleich geerdet oder?
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kaufempfehlung und Beratung

    Nein, das PA-Kabel kommt auch vom Antennenmast !
    Ein Erdungsblock für die vom LNB kommenden Kabel direkt nach dem Antennenmast und dann noch einmal alle kommenden und gehenden Kabel (die zu den Anschlüssen) direkt am Multischalter + auch den Multischalter an das PA-Kabel mit anschließen.
    Die Erdungsblöcke unten am Multischalter dürfen nicht direkt an die HES angeschlossen werden, die müssen über ein mind. 4mm² massiv Kupferkabel auch oben am Punkt angeschlossen werden so auch das 16mm² massiv Kupferkabel für den Blitzschutz am Mast angeschlossen ist (sonst "Schleifenbildung").
     
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.292
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufempfehlung und Beratung

    Dann nimm doch deine DVB-T "Billigteile", besser als überhaupt kein DVB-T.
    DVB-T funktioniert auch bei Unwetter, wenn SAT ausfällt; und Einsparung von SAT Twin-Receivern.
    Ein preiswerter HD PVR mit sehr vielen Möglichkeiten => GM-Triplex :cool:
    (günstiger ist ein FERGUSON Ariva 102e, der hat aber Einschränkungen).

    Warum schreibst du immer von "die Erdungskabel" :confused:, es gibt nur das eine 16 mm² Erdungskabel!
    Dann noch den Potenzialausgleichsleiter, der sich gemeinsam im Rohr für die Koaxialleitungen befinden sollte.
    Der erforderliche Trennungsabstand vom Erdungskabel zu anderen Leitungen kann mit einem zusätzlichen Schutzrohr nicht signifikant reduziert werden.

    Wenn dir Hilfe-Links zur Verfügung gestellt werden, dann sollten diese auch genutzt werden
    => http://forum.digitalfernsehen.de/for...-erden-84.html

    [​IMG]
    Der grün-gelbe 4 mm² PA-Leiter wird am geerdeten Antennenmast angeschlossen (nicht an der PAS / HES)!
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Kaufempfehlung und Beratung

    Nimm die "Abkürzung" und les ,nachdem du das Bild ja hier schon hast, ab hier (+folgende 3-6 Beiträge). Das sagt alles aus.
     
  10. miokoeln

    miokoeln Neuling

    Registriert seit:
    11. Mai 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung und Beratung

    Wie ist denn die Anlage im Eurem Augen?

    Hier nochmal die Sachen:

    1X 15Meter Eindrahtige Kupferleitung (z. B. NYY-J 1 x 16 mm² RE):
    Kabel & Leitungen - Erdkabel - NYY-J 1x16 - MeterwareSchaltermaterial von Busch-Jaeger, Gira, Berker, merten, Jung. Gongs und Funkgongs von Friedland und Grothe. Elektromaterial von Wago, Hager, ABB, Hirschmann, Kathrein, Wisi.
    1X 10Meter Eindrahtige Kupferleitung (z. B. NYY-J 1 x 6 mm² RE):
    http://www.elektroversand-schmidt.d...=9783&osCsid=7426c43677598e38d0810edfb2434561

    1X 50m Koaxialkabel, 7,2mm, Schirm=4-fach >110dB, CLASS A-1m=0,56
    http://www.eg-sat.net/product_info....2mm-schirm-4-fach-110db-class-a-1m-0-56-.html

    1X 10m Koaxialkabel, 7,2mm, Schirm=4-fach >110dB, CLASS A-1m=0,71
    http://www.eg-sat.net/product_info....-2mm-schirm-4-fach-110db-class-a-1m-0-71.html

    2X Erdungswinkel in F Technik 6 fach
    http://www.eg-sat.net/product_info....lock-7-fach-f-technik-erdung-blitzschutz.html

    1X Erdungskabel / Feuchtraum-Leitung NYM-J 1 x 10,0 mm² 10m 1m=1,60€
    http://www.eg-sat.net/product_info....m-leitung-nym-j-1-x-10-0-mm-10m-1m-1-60-.html

    6X HQ Sat Dose Class A SAT4100 / 6260 , AP&UP
    http://www.eg-sat.net/product_info.php/info/p1808_hq-sat-dose-class-a-sat4100-6260-ap-up.html

    1X Dachsparrenhalter Herkules S48-130 + kostenlose Mastkappe
    http://www.eg-sat.net/product_info....rkules-s48-130-plus-kostenlose-mastkappe.html

    1X Sat-Anlage für 8 Teilnehmer,1 Satellit,HQ Fuba Set 85cm Spiegel Multischalter lgrau
    http://www.eg-sat.net/product_info....uba-set-85cm-spiegel-multischalter-lgrau.html

    1X Abisoliermesser / Abisolierwerkzeug für Koaxkabel
    http://www.eg-sat.net/advanced_search_result.php?keywords=wez00028&x=26&y=12

    Vielleicht könnt Ihr mir noch einen HD-Receiver ohne Karte empfehlen.
    Nun weiß ich immer noch nicht wo ich mit dem Erdungskabel hinlege da mein Revisoinskasten ca 80x40cm hat und darin Kabel und Dämmwolle ist. von Aussen komme ich nicht ins Haus.[/SIZE][/FONT]
    :confused: Hilfe
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2012

Diese Seite empfehlen