1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlung Tragbarer DVB-T, DVD Player (7-10Zoll) für LKW

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von MikeBln, 28. Oktober 2008.

  1. MikeBln

    MikeBln Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Philips Gold (21:9) 50 Zoll LED
    Humax S HD4, 2TB, WLAN Box
    ONKYO TX-NR509 AV
    Teufel 5.1 Magnum Power Edition
    Sony SRS-X99BT
    PS3
    Fritz Box 7490
    Fire Stick+Kodi
    HP Elitebook 840G2
    Honor 7
    Anzeige
    Hallo bin auf der suche nach einem günstigen tragbaren DVB-T - DVD Player für meinen LKW.
    Das Gerät sollte nicht allzu teuer sein bis max 150 Euro.
    Die Bildschirmdiagonale sollte von 7-10 Zoll sein und TV sowie DVD+DiVX unterstützen und 24 Volt (LKW unterstützen was das erste leider nicht kann) , d.h. da müsste man ja noch zusätzlich einen Spannungsumwandler kaufen.
    Weiterhin Electronic Shock Protection, Kopfhöher, Auto- und Netzadapter, das DVD Laufwerk sollte nicht allzu laut sein und eine Fernbedienung sowie Magnet-Teleskopantenne, und Tasche mit im Lieferumfang dabei sein, was ja eigentlich Standard sein sollte!!.
    Schön wäre auch wenn man ein 2.1 Lautsprechersystem noch anschließen könnte.


    Ich habe schon etwas recherchiert und bin auf diese 4, 7Zoll Geräte gestoßen.

    Kennt die jemand und kann man diese Marken empfehlen?

    Laut Rezensionen soll das Odys PDV 67003 i.O. sein

    Odys PDV 67003
    *(der dortige Preis ist nicht aktuell bekome ich schon für unter 140 Euro)

    Toshiba SD P 70 DT

    Philips PET 735

    Karcher P 200

    Ich schwanke bislang zw. dem ersten "Odys" und dem letzten "Karcher".

    Kennt wer Alternativen, würde mich sehr über Hilfe freuen.
    Danke:p
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2008
  2. MikeBln

    MikeBln Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Philips Gold (21:9) 50 Zoll LED
    Humax S HD4, 2TB, WLAN Box
    ONKYO TX-NR509 AV
    Teufel 5.1 Magnum Power Edition
    Sony SRS-X99BT
    PS3
    Fritz Box 7490
    Fire Stick+Kodi
    HP Elitebook 840G2
    Honor 7
    AW: Kaufempfehlung Tragbarer DVB-T, DVD Player (7-10Zoll) für LKW

    Ich gehe mal davon aus, dass ich HIER falsch bin?? Oder gibt es ein Unterforum wo mein Anliegen hingehört
     
  3. S.B.

    S.B. Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Dessau
    AW: Kaufempfehlung Tragbarer DVB-T, DVD Player (7-10Zoll) für LKW

    Hi - das sicher nicht.. ich habe für Unterwegs ein Gerät von Xoro. Ich finde dort die Menüführung nicht optimal.
     
  4. MikeBln

    MikeBln Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Philips Gold (21:9) 50 Zoll LED
    Humax S HD4, 2TB, WLAN Box
    ONKYO TX-NR509 AV
    Teufel 5.1 Magnum Power Edition
    Sony SRS-X99BT
    PS3
    Fritz Box 7490
    Fire Stick+Kodi
    HP Elitebook 840G2
    Honor 7
    AW: Kaufempfehlung Tragbarer DVB-T, DVD Player (7-10Zoll) für LKW

    Ja toll und was für ein Gerät von Xoro? Entweder ganz oder gar nicht .ztztzt

    Hier kann geschlossen werden aufgrund Keiner Resonanz und einer inkompetenten Antwort!
     
  5. S.B.

    S.B. Senior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2006
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Dessau
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Kaufempfehlung Tragbarer DVB-T, DVD Player (7-10Zoll) für LKW

    Na, nunmal nicht gleich so agressiv, es schaut halt nicht jeder jeden Tag in alle Bereiche.

    Ich zwei solcher Geräte im Einsatz, einmal den von dir genannten Karcher, und einen Scott. Beide Geräte gab es ihrerzeit bei Saturn für jeweil rund 120-130 Euro.

    Was soll ich sagen, die Geräte funktionieren einigermassen.

    Der Karcher hat eindeutig das bessere Empfangsteil, oder die bessere Antenne, solange der Magnetfuß auf einer flachen, waagerechten, Metallfläche steht.

    Die Menuführung und Bedienung erfordert viel Geduld und Fantasie.

    Das Bild ist kontrastarm und bei heller Umgebung (Tageslicht) nur schwer zu erkennen. Die Farben tendieren stark in Richtung orange, vor allem Hauttöne.

    Beim Karcher sind die Tasten der Fernbedienung schlecht, mal doppelte mal gar keine Funktion. Macht aber fast nichts, da das Gerät nach der Installation komplett über die Tasten am Gerät bedient werden kann.

    Beide Geräte können kein Letterboxed 16:9 Format zoomen, d.h. wenn die Sender 16:9 mit Balken oben und unten senden, dann wird das Bild sehr klein mit großem schwarzen Rand.

    Bei Geschwindigkeiten über 30 km/h ist bei beiden Geräten schnell Schluss mit dem Empfang.

    Der Akku des Karcher hält auch nach einem Jahr noch ein Fussballspiel lang durch, den Akku des Scott konnte man von anfang an vergessen, hält bei DVB-T keine 15 Minuten, bei DVD komischerweise fast 2 Stunden.

    Tja, das war es so im groben.

    Gruß
    emtewe
     
  7. MikeBln

    MikeBln Senior Member

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Philips Gold (21:9) 50 Zoll LED
    Humax S HD4, 2TB, WLAN Box
    ONKYO TX-NR509 AV
    Teufel 5.1 Magnum Power Edition
    Sony SRS-X99BT
    PS3
    Fritz Box 7490
    Fire Stick+Kodi
    HP Elitebook 840G2
    Honor 7
    AW: Kaufempfehlung Tragbarer DVB-T, DVD Player (7-10Zoll) für LKW

    Hab mich für den Clatronic CTV789 entschieden, weil

    - Bild groß (10,2 Zoll) sehr scharf und Kontrastreich, hat in den Einstellungen auch die Möglichkeit Kontrast anzupassen, was alle anderen Geräte soweit ich recherchiert und live angeschaut, nicht hatten.

    - DivX/Avi´s und alle anderen Formate und DVD +- Rohlinge abspielt

    - Gut verarbeitet ist

    - umfangreiches Zubehör inkl. 2 Antennen (1xStab+1x DVB T)+ Tasche usw.

    - sehr leises Laufwerk beim Abspielen

    - relativ günstig zw. 199 - 220 Euro

    - 4:3 und 16:9 Formaterkennung

    - Alles andere einfach einzustellen war

    - zusätzliche Anschlüsse zu den Standard als alle anderen Geräte hat

    • 2x Kopfhöreranschluss 3,5 mm
    • MMC-/SD-/MS-Card-Slot
    • USB-Anschluss
    • 75 Ω Antennenanschluss
    • AV-Ein- und Ausgang
    • Koaxial-Ausgang

    [​IMG]

    Hier mehr Infos falls sich nun jemand für dieses Gerät interessiert
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2008
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Kaufempfehlung Tragbarer DVB-T, DVD Player (7-10Zoll) für LKW

    Wichtige Punkte wären noch die Empfangseigenschaften sowie die Akkulaufzeit, kannst du dazu schon was sagen?

    Gruß
    emtewe
     
  9. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.189
    Ort:
    im wilden Süden
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.006
    Ort:
    Rheinland
    AW: Kaufempfehlung Tragbarer DVB-T, DVD Player (7-10Zoll) für LKW

    Sowas gibt es von VDO Dayton ja schon länger, allerdings muss man wissen dass die Geräte das DVB-T Bild abschalten sowie sie eine Bewegung registrieren, dann gibt's nur noch den Fernsehton. Auch für die Beifahrer gibt's damit im bewegten Fahrzeug kein Bild.

    Gruß
    emtewe
     

Diese Seite empfehlen