1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlung HDD DVD-Recorder

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von StevenHD, 14. Januar 2009.

  1. StevenHD

    StevenHD Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich suche (wie alle) einen günstigen HDD-DVD Festplattenrecorder.

    Ich hatte mir am Montag von Pioneer den DVR 560 H S gekauft.
    Beim Aschliesen war noch alles soweit OK. Aber die Bedieung fand ich nicht so berauschend und da das gerät auch noch einen Defekt hatte (Gelbstichiges Bild wenn Rekorder aus und Signal nur durchgeschleift) habe ich Ihn zurückgebracht und mir den billigsten im Blöd-Markt gekauft.

    Für 99€ gabe es da den SEG DVRH 67 250. Die Bedienung war OK, auch die Qualität der Signale, leider war das Front bedienpanel und die LED-Anzeige defekt. Also werde ich den heute auch zurückbringen.

    Jetzt meine Frage, welchen günstigen DVD-HDD-Recorder könnt Ihr empfehlen.

    Wichtig ist für mich ausschlieslich Timeshift.
    Das aber sowohl beim "normalen" gucken d.h. mal eben eine Pause machen können, als auch bei einer Timerprogrammierung. D.h. auch wenn ich den Timer programmiert habe möchte ich vor ende des Timers in die Aufnahme springen können.
    Preisvorstellung : 150 - 250 €

    Ich hoffe Ihr könnt mir hlefen.

    Gruß
    Stefan


     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.714
    Zustimmungen:
    2.708
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufempfehlung HDD DVD-Recorder

    Sicher, dass der Gelbstich wirklich ein Defekt war und kein Anschluss- oder Einstellungsfehler?

    Ich würde dir den Sony RDR-HX 780 (mit Guide+) oder den RDR-HX 680 (ohne Guide+) empfehlen. Die sind weitgehend baugleich mit Pioneer, aber erheblich günstiger.

    Ich hab seit einem Jahr das Vorgängermodell (RDR-HX 750), und ich hab mich sehr schnell an das Bedienkonzept gewöhnt. Das Ding läuft bei mir täglich und hat mein Fernsehverhalten ziemlich verändert. Timeshift ist natürlich möglich. Du kannst auch Sendung A von Festplatte gucken, während du Sendung B aufnimmst.

    http://www.amazon.de/Sony-Festplatt...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1232018776&sr=8-1
    http://www.amazon.de/Sony-Festplatt...=sr_1_3?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1232018776&sr=8-3

    EDIT: Ich sehe gerade, dass dein Pioneer einen eingebauten DVB-T-Tuner hatte. Falls es dir darauf ankommt: So was gibt es natürlich auch von Sony. Und alle genannten Modelle sind auch in Silber erhältlich.

    http://www.amazon.de/Sony-DVD-Festp...ie=UTF8&s=miscellaneous&qid=1232019108&sr=8-6
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2009
  3. StevenHD

    StevenHD Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung HDD DVD-Recorder

    Hi Spoonman,
    Vielen dank für deine Antwort.
    Zu meinem Pioneer: Wie kommst du drauf, dass er einen DVB -T receiver hatte ?
    Ja ich bin mir sicher, dass es ein Defekt war.
    Da Problem war im Bödmarkt auch nachstellbar mit anderen Receivern.
    Ich habe diverse Einstellungs und Anschlussänderungen vorgenommen, aber diese waren allesamt erfolglos.

    Nun zu deinem Tipp:
    Ist dir der Sony nicht zu laut ??
    Ich hbae von lauten laufgeräuschen gehört (amazon Rezession)

    Ansonsten klingt der erstmal nicht schlecht.

    Gruß
    Stefan
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.714
    Zustimmungen:
    2.708
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufempfehlung HDD DVD-Recorder

    Also, der Pioneer 560 hat (laut Amazon) auf jeden Fall einen integrierten DVB-T-Tuner.
    http://www.amazon.de/Pioneer-Festpl...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1232020542&sr=8-1

    Das mit den Betriebsgeräuschen beim Sony hatte ich vorher auch gelesen und war deswegen sehr skeptisch, weil mich manche Geräusche echt zur Weißglut treiben können. Hab mir den Sony damals beim MM erst mal probeweise geholt und wollte notfalls auf einen Panasonic umsteigen, falls er mir zu laut ist. Aber der Lüfter gibt nur ein ganz leichtes, gleichmäßiges Rauschen von sich, das mir nach ein paar Tagen nicht mehr negativ aufgefallen ist. Bei normalem Betrieb finde ich das absolut nicht störend. Problematisch wär's wohl nur, wenn der Recorder im Schlafzimmer stehen würde.
     
  5. StevenHD

    StevenHD Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung HDD DVD-Recorder

    Hi Spoonman,
    manchmal muss man auf die feinheiten achten ;-)
    Der DVR 560 HXS hat DvbT der DVR 560H(OHNE X)S nicht ;-)) macht mal schlappe 200 Euro unterschied ;-).

    nochmal danke für deine Antwort
     
  6. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.714
    Zustimmungen:
    2.708
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kaufempfehlung HDD DVD-Recorder

    Okay, mea culpa... ;)
     

Diese Seite empfehlen