1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufempfehlung für einen DVB-T Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Theghost, 15. November 2009.

  1. Theghost

    Theghost Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute
    Ich bin neu hier im Forum und habe gleich mal eine Frage.
    Wir haben jetzt unser Kabelfernsehen abgemeldet und brauchen jetzt einen DVB-T Receiver. Da ich überhaupt keine Ahnung habe von DVB-T hoffe ich das ihr mir weiter helfen könnt. Wir hatten uns mal vor längerer Zeit von unseren Nachbarn ihren DVB-T Receiver ausgeliehen. Wir hatten ein super Bild.
    Der Receiver sollte USB dran haben das man eine USB Platte dranhängen kann zum Aufnehmen und Wiedergaben von Filmen. Das wäre jetzt so das wichtigste. Ich habe einfach mal bei Amazon geschaut und da habe ich diesen hier gefunden. Was haltet ihr davon.
    LG DVT 499 H DVD-Player mit DVB-T Receiver schwarz: Amazon.de: Elektronik
    Wenn ihr einen anderen kennt sagt ruhig eure Meinung. Ich bin für jeden Tipp dankbar.
    Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

    Gruß
    Theghost
     
  2. györgy3

    györgy3 Guest

  3. Theghost

    Theghost Neuling

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung für einen DVB-T Receiver

    Könnte man diesen eventuell an den PC anschließen und dann damit aufnehmen?
     
  4. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2010
  5. riquo

    riquo Neuling

    Registriert seit:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufempfehlung für einen DVB-T Receiver

    Hallo - Ich hab vor 2 Wochen für meine Schwester diesen Receiver gekauft Hab ihn selbst einen halben Tag getestet Preis/Leistung find ich absolut OK - man kann damit Photos anschauen MP3s hören und Filme (PVR) aufnehmen (über USB und SD Karten Slot). Die Userkritiken auf amazon sind mal auch alle positiv. Einen Receiver mit integrierter Platte würd ich nicht kaufen - hast doch sicher einen alten USB Stick oder Platte noch zuhause rumliegen. Also mir hat der Receiver gefallen und hätte ihn mir sicher auch zugelegt - Für mich hab ich aber den Edision argus 2in1 HDTV gekauft. Der kann DVB-T(um SF zu empfangen wohne in Grenznähe) und DVB-S (für alles andere ) da hast du also einen Sat und DVB-T Antennenanschluss - er kann auch Filme aufnehmen (USB) und kann mit einer anderen Firmware auch Cryptoworks für die ORF Karte - HDTV fähig ist er auch noch - und das alles in einem Gerät für 129 Euro.
     
  6. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufempfehlung für einen DVB-T Receiver

    [​IMG]

    Meine Empfehlung : FaVal Aquila T 85 USB :) :) :)

    Kleines Multitalent, spielt diverse Formate über USB ab: z.B. mp3, jpeg, avi ...
    Super einfache Bedienung, Aufnahme über USB ( Festplatte oder USB-Stick ), EPG, Timer, Zoom-, Standbild-Funktion, Spiele integriert
    ( Hat auch einen sehr empfindlichen Tuner für guten Signalpegel. )
    Nur leider keinen HDMI-Ausgang - nur 2x Scart.
     
  7. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.959
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: Kaufempfehlung für einen DVB-T Receiver

    Ja ein sehr guter und empfangsstarker DVB-T (DVB-S2) Receiver mit Aufnahmefunktion ist der Edision Argus Mini 2in1 für 129 Euro
    dazu noch sparsam im Stand by Verbrauch sehr gut ausgestattet (z.b. Anschlüsse,Display,HDMI) hochwertig verarbeitet er ist inmomend eines der besten Angebote !

    :winken:

    frankkl
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2009
  8. matze81

    matze81 Junior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kaufempfehlung für einen DVB-T Receiver

    Hallo,
    hab mir vor kurzem einen clarke tech 5000 hd combo receiver zugelegt,bin mit dem Receiver soweit zufrieden bis auf den dvb-t empfang welcher nicht mit dem skymaster dt 50 mithalten kann(benötige für meinen pfänder-fernempfang eben einen sehr empfindlichen tuner) .Kann mir jemand sagen ob der Edision Argus Mini 2in1 einen empfindlicheren DVB-t Tuner hat als der clarke tech 5000 hd combo?
     
  9. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufempfehlung für einen DVB-T Receiver

    Das ist wenig wahrscheinlich - da müsste jemand beide Receiver an einem Standort verglichen haben .
    Trotzdem viel Glück :)
     
  10. Renée

    Renée Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufempfehlung für einen DVB-T Receiver

    Ich habe von Pearl das Modell Auvisio PX-1099 (silberfarben). Der Receiver hat einen USB 2.0 Anschluss zum Aufnehmen auf USB-Stick oder -Festplatte. Das funktioniert sehr gut! Meine Aufnahmen, die ich behalten möchte, brenne ich dann am PC auf DVD. Es gibt noch das Modell PX-1098 - in schwarz gehalten. Preis ca 60 Euro. Ein HDMI-Anschluss ist außerdem auch noch mit dabei.
     

Diese Seite empfehlen