1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung: Was für eine Anlage

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von TheBurner87, 2. Januar 2009.

  1. TheBurner87

    TheBurner87 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Moin Leute,

    ich will mir endlich eine gescheite Anlage zulegen bin aber noch Total unentschlossen. Ich bin bereit bis zu 400€ auszugeben dafür brauche ich einen AV-Reciver und Boxen. Und eigentlich hätte ich auch TrueHD, DTS-HD oder höhrt man da zum normalen sound keinen unterschied? Brauche ich für den HD sound eine 7.1 anlage oder reicht ne 5.1??? Weiß einer von euch ein richtig geiles Gerät, dass nicht so Teuer ist aber dennoch richtig geilen sound liefert?


    grüße
     
  2. HiFi-Mirko

    HiFi-Mirko Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung: Was für eine Anlage

    Hi,

    für 400 Euro meine ich ganz ernst: Bleib bei Stereo.

    Mal ein einfaches Rechenbeispiel:

    200 Euro für Verstärker
    200 Euro für Lautsprecher: Bei 7.1 brauchst Du also 8 Lautsprecher für 200 Euro = 25 Euro Budget pro Lautsprecher.

    Was willst Du dafür bekommen?

    Selbst bei 5.1 sieht es da nicht besser aus.

    Und: Für was willst Du TrueHD Sound? Den können solche Billiglautsprecher eh nicht übertragen.

    Wenn Du auch nur ein bisschen Klang willst, kauf Dir für 400 Euro eine Yamaha Pianocraft Stereo Anlage, die ist für das Geld ganz passabel, Du schreibst ja, Du willst Dir was gescheites zulegen.

    Surround mit 5.1 in einer erträglichen Qualität (und ich rede noch nicht von RICHTIG gutem Klang) ist unter 1000-1500 Euro schlicht nicht machbar, außer Du stehst auf Plastik-Tischhupen mit Schuhkartongroßem Presspansubwoofer..... da bringt Dir weder TrueHD noch DTS etwas......

    Vernünftige Lösung:
    Du sparst noch etwas auf ca. 600 Euro, da beginnen die Einsteiger-AV-Receiver langsam ernstzunehmend.
    Dann sparst Du weiter und kaufst Dir step by Step Lautsprecher, erst die Haupt-LS, dann Rears, dann Center, dann Sub (z.b.NuBox Reihe von Nubert ist vom Preisleistungsverhältnis und Qualität gut)
    Wenn Du den TrueHD Sound genießen willst, bist Du in der Preisklasse ab 1500 Euro

    Ist wirklich nur gut gemeint mein rat, sorry, für 400 Euro gibt es ausschließlich Schrott.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2009
  3. TheBurner87

    TheBurner87 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  4. DocHoliday1

    DocHoliday1 Senior Member

    Registriert seit:
    23. April 2008
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung: Was für eine Anlage

    auch Schrott.

    Wie mein Vorredner schon sagte, ab 600,- bist dabei und das sogar sehr gut, mit dem Angebot von Teufel:

    [​IMG]
     
  5. TheBurner87

    TheBurner87 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung: Was für eine Anlage

    aber das sind noch nur die Boxen!! da habe ich doch noch gar keinen Reciver!!!


    edit: ach ne ich sehe gerade, er beherbert eien reciver, aber der hat ja net gerade viele anschlüsse!!!!zwei digitalen Eingängen. sind das net ein bissi wenige?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2009
  6. TheBurner87

    TheBurner87 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung: Was für eine Anlage

    ist das Teufel Teil die 200€ mehr wert????? oder würde ich die 200€ net merken!!! ist immerhin 100€ über meinem Max.
     
  7. TheBurner87

    TheBurner87 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Kaufberatung: Was für eine Anlage

    So habe mal nachgeschaut. ich brauche leider 2 Optische eingänge und das Sythem hat ja leider nur 1 Optischen und 1 koaxial. aber sowohl meine PS3 als auch mein Reciver haben nur nen Optischen sound ausgang und mit Analog fangen wir gar net erst an!!
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
  9. TheBurner87

    TheBurner87 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
  10. TheBurner87

    TheBurner87 Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16

Diese Seite empfehlen