1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Sat-Receiver

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von crazyflo77, 14. Dezember 2011.

  1. crazyflo77

    crazyflo77 Silber Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo zusammen

    Für einen Kollegen bin ich auf der Suche nach einem guten Sat-Receiver. Ich selber habe eine Reelbox Avantgarde. Die ist halt nicht unbedingt günstig und kann auch einiges, was für den Kollegen nicht relevant ist. Seine wichtigsten Anforderungen sind:

    - Sky und SF unverschlüsselt aufnehmen
    - Sendung einfach mit einem Knopfdruck aufnehmen
    - Serien programmieren
    - nach Suchworten aufnehmen lassen
    - eine Sendung deren Aufzeichnung um 20:15 begann um 20:30 zu schauen beginnen während sie halt noch aufgenommen wird
    - Time Shift einfach starten, also beim normalen Fernsehen einfach Pause drücken und dann nach 5 Minuten weiter schauen
    - Werbung spulen und z.B. fünf Minuten vorspringen
    - stabil laufen, keine Abstürze
    - guter EPG
    - Bedienbar mit Logitech Harmony 900
    - Anschluss TV via HDMI
    - Anschluss Soundbar via optischem Kabel
    - wenn möglich Zugang via lokalem Netzwerk und Daten Auf / Von Receiver kopieren - Abspielen von eigenen Videos (z.B. mp4) und wiedergabe von .jpg
    - äusserst leise
    - mindestens 2x DVB-S2-Tuner
    - Harddisk
    - USB-Anschlüsse

    Also nur "Allerwelts-Anforderungen". CI-Schnittstellen reichen, CI+ habe ich ihm ausgeredet. Der Preis ist nicht das entscheidende Kriterium.

    Danke für Eure Vorschläge.


    Gruss
    Flo
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.209
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
  3. crazyflo77

    crazyflo77 Silber Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Danke für die Infos. Zeichnet der Xtrend 9200 unverschlüsselt auf?


    Gruss Flo
     
  4. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.448
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kaufberatung Sat-Receiver

    alle Linuxboxen zeichnen unverschlüsselt auf. Wenn du HbbTV willst, nimm den ET9x00. Wenn dir die Optik egal ist, dann die VU+ Duo. Bald kommt der neue Kernel 3.1.1, den hat die ET9x00 schon jetzt.
    Auch sind die Octagon SF10x8 nicht zu verachten, vor allem bei PIP u. Permanent Timeshift. Auch ist das Bild ein Tick besser als bei oben genannten. Nur gibts halt nicht so viele Plugins.
     
  5. Keanu

    Keanu Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Flachbildfernseher, HD Receiver (Xtrend ET 9000, Ariva 102e, Humax S HD 4 mit 2 TB FP
    AW: Kaufberatung Sat-Receiver

    Kann man mit dem ET9000 auch die privaten HD Sender mit entsprechender Software bekommen, ohne eine HD+ Karte zu bestellen zu müssen.

    Möchte nämlich den ET9000 mir als Weihnachtsgeschenk leisten. Betreiben möchte ich mein Sky Abo meiner einer S02 Karte und Alphacrypt Classic (möchte keine V13 Karte).

    Was könnt Ihr mir raten?

    Keanu:rolleyes:
     
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.209
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufberatung Sat-Receiver

    Warum möchtest du keine V13 Karte haben, die funktioniert im Xtrend 9x00 einwandfrei :eek: ?!
    Die Möglichkeit mit CS (hausübergreifend) ist illegal und wird in hier diesem Forum nicht diskutiert.

    Wenns vorest preiswerter sein soll, auf den Xtrend 9500 warten?
    Medialink Smart HD mini Receiver, USB, Kartenleser für HD+ und Sky
    oder dieser => PVR Receiver für Einsteiger :D
    Mit spezieller Receiver Firmware => Google: Nachtfalke ULC
    (da funzt auch die V13 auch ohne Restriktionen) :cool:

    Am besten auf HD+ verzichten, diese Abzock-Plattform nicht unterstützen !!!
     
  7. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kaufberatung Sat-Receiver

    oder gleich das Original. Dreambox 8000
     
  8. Keanu

    Keanu Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Flachbildfernseher, HD Receiver (Xtrend ET 9000, Ariva 102e, Humax S HD 4 mit 2 TB FP
    AW: Kaufberatung Sat-Receiver

    Wenn Du 1.000,00 Euro übrig hast, ich nicht. Danke. Dann werde ich mit Alphacrypt Classic Modul für eine S02 Karte und eine HD+ Karte arbeiten.

    Keanu;)
     
  9. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.785
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kaufberatung Sat-Receiver

    du willst dir für den ET9000 ein AC-Modul kaufen? Hab ich das richtig verstanden?
     
  10. Keanu

    Keanu Gold Member

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    117
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Flachbildfernseher, HD Receiver (Xtrend ET 9000, Ariva 102e, Humax S HD 4 mit 2 TB FP
    AW: Kaufberatung Sat-Receiver

    Dass habe ich schon.

    Keanu;)
     

Diese Seite empfehlen