1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Sat Anlage Neubau

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gk34, 9. April 2012.

  1. gk34

    gk34 Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    wir planen Astra 19,2 und Türksat 42,0 mit je einem Sat Spiegel zu empfangen.

    Dachten an diese alternativen.

    1. Cas 90 ( Astra ) und Cas 120 ( Türksat ) mit je einem uas 584 + Spaun SMS 9807 NF

    2. Satman 850 ( Astra ) und Satman 1200 ( Türksat ) mit je einem Quattro LNB Unysat + Spaun SMS 9807 NF

    oder ein mix aus beiden heisst Cas 90 + Satman 1200 + Spaun SMS 9807 NF ( Um die Kosten etwas zu senken )

    Weitere Alternativen zum Empfang von Astra wären:
    ( sprich als alternative zur Cas 90 )

    Preisner Televes S85QSD + Preisner LNB
    oder
    Inverto Black MultiConnect Quattro LNB 23mm

    Wisi OA38 + Inverto LNB

    FUBA DAA 850 + Inverto LNB

    Humax Professional 90 + Humax LNB
    oder
    Inverto Black MultiConnect Quattro LNB 23mm

    Und weitere Alternativen zum Empfang von Türksat wären:
    ( sprich als alternative zur cas 120 oder satman 1200 )

    Wisi OA 13 125 cm + Inverto LNB

    Preisner s 120 cm + Preisner LNB
    oder Inverto LNB

    Könnt ihr vielleicht aus eigenen Erfahrungen eine kleine hilfestellung geben was sinvoll wäre und was eher weniger.

    Wie ist das Inverto LNB oder sollte man doch wenn man einen Spiegel von Humax oder Technisat oder preisner usw. doch bei den eigenen lnbs des herstellers bleiben.

    vorab schonmal danke
     
  2. direktor

    direktor Platin Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    61
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Zwei Sat Anlagen. Eine 115 cm Multifeed von 19,2° O bis 30° West
    Die andere 100 cm von
    16° O bis 42°O
    Vier Reciver von Golden
    Interstar 2x Gi-S805 Ci Xpeed.1x Gi-S 780 CR Xpeed.1x DSR 9000(Twin)
    Topfield TF 5000 Ci Humax Fox 2,Humax 5400
    Fortec Star Lifetime Ultra
    DiseqC Sch.8x1=2x u. einige DiseqC 4x1
    AW: Kaufberatung Sat Anlage Neubau

    Um die Kosten niedrig zu halten würde ich zu folgentem raten:
    1-
    Und für Astra eine:
    2-
    Für 1 ein:
    Inverto Quattro Black Ultra IDLB-QUTL40 0,2 dB - LNB - LNB Quattro

    Und für Astra:
    ALPS UNI-QUATTRO LNC 40mm FEED - LNB - LNB Quattro
    Plus dein :
    Oder nur eine Schüssel für beide Sat's, die:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2012
  3. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kaufberatung Sat Anlage Neubau

    Die Multiconnect LNBs würde ich Dir nicht empfehlen.
    Die sind nur bei 3 Grad Multifeedanlagen sinnvoll.
    ALPS oder Chess LNBs sind eine gute Alternative.
    Multischalter von Jultec kannst Du Dir mal ansehen.
    Die sind auch sehr gut.
    Gibertini Spiegel kannst Du Dir ja auch mal ansehen.
    :)
     

Diese Seite empfehlen