1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Röhren-TV bis 500 €

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von El-L0b0, 9. September 2006.

  1. El-L0b0

    El-L0b0 Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Iserlohn
    Anzeige
    Hallo zusammen.

    Mein alter Fernseher zeigt nur noch Eierköpfe an, da hab ich mir überlegt, kaufst du dir mal einen Neuen. Jetzt ist es aber so, dass ich ein armer Student bin und demnach ein guter (weil der sollte es dann schon sein) LCD\Plasma-TV für mich nicht in Frage kommt. Bleibt nur der Röhrenfernseher und um für die Zukunft gewappnet zu sein, wäre das 16:9-Format nicht verkehrt. Habe mich umgehört und denke, 80 cm wären angebracht (da ja noch viel im 4:3 gesendet wird, schwarze Balken etc....). Aus euren hilfreichen Beiträgen konnte ich entnehmen, dass ein Marken-TV die bessere Alternative ist. Aber die besten kosten auch hier weit mehr als ich ausgeben kann, also habe ich mir folgende Modelle mal ausgeguggt (hab mich irgendwie auf Philips eingeschossen):

    http://www.neckermann.de/index1.mb1?mb_f020_id=uV2D0HJdHXW1zgVQNgyqb-zDQHszWPL9&sourceid=qIqiRQKGjEadAmp1NVrc&SiteID=40531253&vkh=0&p_id=11145248&nav_id=10573710&mb_v301_ch=3dc13
    das günstigere Gerät

    http://www.amazon.de/gp/product/tech-data/B000EWRKYI/ref=dp_nav_0/302-5771805-1808838?ie=UTF8&n=562066&s=ce-de
    das mittelteure Gerät

    http://www.netonnet.de/?lr=portal&iid=102816
    das teurere Gerät

    Der einzige gravierende Unterschied, der mir auffiel, war, dass das günstigste Gerät über "Crystal Clear", die anderen aber über "Digital Crystal Clear" verfügen.

    Könnt ihr mir in der Preiskategorie bis 500 € zu diesen Geräten raten, habt ihr vielleicht so einen, oder gibt es zu dem Preis bessere ?

    Vielen Dank schonmal
     
  2. matterhorn

    matterhorn Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    1.833
    AW: Kaufberatung Röhren-TV bis 500 €

    Dein erstgenannter Fernseher von Neckermann ist ein 50HZ TV die anderen sind 100HZ Geräte. Den Philips 32PW6451 würde ich persönlich den anderen vorziehen , da er nicht die bekannten 100Hz fehler besitzt, besonders wenn du viel Sport guckst(Fussball ,Eishockey und ähnliches)ist ein 50Hz Fernseher klar im Vorteil und das bisschen Flimmern stört mich eigentlich garnicht, da sind die 100Hz fehler deutlich schlimmer.Weiterer Vorteil wäre das du bei Neckermann zb. auch eine Zahlpause in anspruch nehmen kanst.
     
  3. El-L0b0

    El-L0b0 Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Iserlohn
    AW: Kaufberatung Röhren-TV bis 500 €

    Danke schön!

    Augen auf beim Fernseh-Kauf kann man da nur sagen :eek:

    Für mich als Laie hören sich 100 Hertz natürlich wesentlich besser an als 50 H...

    Selbst der Tv meines Vaters von Medion (Aldi) hat 100 H, aber ich hab mittlerweile mitbekommen, dass das Schwachsinn ist.

    Kenne den Unterschied ziwschen den Hertz-Zahlen vom PC-Monitor, da ist das Flackern schon gravierend, sieht das beim TV genauso aus ?

    Würde also für das 100H-Gerät 73 € mehr bezahlen, das ist es wohl nich wert...

    Gibts vielleicht Alternativen zu dem Preis anderer Marken?

    Bin für jede Anregung dankbar
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2006
  4. El-L0b0

    El-L0b0 Neuling

    Registriert seit:
    2. November 2002
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Iserlohn
    AW: Kaufberatung Röhren-TV bis 500 €

    Sooooo:

    Bin jetzt soweit mich zwischen 2en zu entscheiden,

    einmal der bereits erwähnte 50 Hz von Philips
    http://www.neckermann.de/index1.mb1?mb_f020_id=N5_FM5eSWM_7Zf5T7UnGG1zLHWaDLWH9&sourceid=qIZwRRP-9R52Amp1NUN1&SiteID=40531253&vkh=0&p_id=11145248&nav_id=10573710&mb_v301_ch=3fd51

    zum andern einen 100 hz von samsung zum gleichen preis
    http://www.yagma.com/on/demandware.store/Sites-YAG-Site/de_DE/Link-Product?sku=1187020025&PartnerID=ZANOX&ProgramID=1486981C920931526

    ich hab einfach keine ahnung obs jetzt 50 oder 100 hz sein sollten. Gucke normales Free-Tv, hier und da eine DVD und viel Sport (Fußball).

    Vielleicht sagt ihr mir einfach mal eure Meinung um mir meine Entscheidung zu erleichtern, daaanke
     
  5. matterhorn

    matterhorn Gold Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    1.833
    AW: Kaufberatung Röhren-TV bis 500 €

    Wie ich schon früher einmal erwähnt hatte ist der Philips 50Hz wenn man viel Sport schaut und das machst du ja , klar die erste Wahl.Dein in die engerre Wahl genommene Samsung kannste vergessen, soll sehr viele 100Hz Macken haben, also Finger weg vom Samsung.Ein Tipp hätte ich noch für dich, schau doch mal bei Neckermann unter 2.Wahl nach den Fernsehern, da wirst du den Philips 32Pw 9520 endecken, ist ein 100Hz TV, aber ein sehr guter und mit 499€ auch sehr preiswert.2. Wahl Artikel kann man bei Neckermann bedenkenlos Kaufen, habe ich auch schon öfter gemacht und die Geräte hatten nie einen Mangel(kratzer).
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2006

Diese Seite empfehlen