1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung HD Receiver

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von SUPMAX, 17. März 2010.

  1. SUPMAX

    SUPMAX Neuling

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin derzeit auf der Suche nach einem HD fähigen Receiver mit PVR. Derzeit nutze ich eine Dreambox 7020, die ich allerdings sicherlich nicht in ihren Möglichkeiten ausnutze, die aber in gewisser Weise die Basis der Funktionalitäten setzt, man will sich ja nicht verschlechtern.

    Ich habe letztens einen Comag SL 90 HD getestet, der mich eigentlich für das Geld sehr positiv gestimmt hat, was Funktionsumfang etc. betraf. Problem war nur das schlechte EPG (schlecht zu bedienen, Daten wurden nicht geladen etc.).

    Ich habe jetzt also mal ein paar Fragen, sowie ein paar Wünsche an einen Receiver, die ich hier mal aufschreiben möchte, und hoffe, ein paar Antworten darauf zu bekommen.

    1. Frage: Macht es Sinn, einen TWIN-Receiver anzuschaffen, wenn ich nur ein LNB-Kabel bis zum Receiver habe. Kann ich also das gleiche Kabel auf beide Eingänge durchschleifen, um dann zumindest jeweils die Kanäle mit der gleichen Polarisation zu empfangen ?
    Unterstützen Receiver das überhaupt ?

    2. Frage: Wenn von einem Linux-Receiver die Rede ist, läuft der dann unter Enigma bzw. Enigma 2 oder Neutrino ? Oder gibt es auch noch weitere Alternativen unter Linux ?

    3. Frage: Welche Receiver (außer Dreamboxen) gibts es, die unter Enigma 2 laufen ?


    4. Welche Receiver erfüllen die folgende Eigenschaften (ich denke hier erstmal nicht an TWIN-Receiver):

    - Aufnahme eines Programms und gleichzeitiges Sehen eines anderen Programms auf dem gleichen Transponder

    - Aufnahme von 2 Programmen auf dem gleichen Transponder

    - EPG mit Übersicht und Einzel-Sender-Sicht mit Speicherung der Daten (d.h. ich muss nicht warten, bis die Daten wieder frisch geladen sind)

    - PVR Bedienung mit Setzen von permanenten Bookmarks, Zeit-Sprüngen (meine Dreambox kann 1,5,oder 9 Minuten vor und Rückwärts springen)

    - automatisches Merken des letzten Standes beim Anschauen einer Aufnahme und Fortsetzen an der Stelle bei der nächsten Anwahl (kann meine Dreambox nicht)

    - Speicherung der Aufnahme mit Titel aus dem EPG

    - permanente Timeshift Funktion

    - Stand-By Schaltung von USB Platten bei Stand-By des Receivers

    - gute MP3 Unterstützung

    - gute SD Skalierung

    - Unterstützung für HD+ ohne die damit verbundene Gängelung (bin ja gern bereit, dafür zu zahlen, aber nicht die Einschränkungen in Kauf zu nehmen, dann lieber in SD Qualität)

    - eventuell Unterstützung für weitere Video-Formate (VOB, IFO,DIVX)

    - Unterstützung für Pay-TV (nutze ich allerdings nicht, habe ich derzeit auch nicht vor, man will es sich aber auch nicht verbauen)

    So, ich hoffe, das wars.

    Ich habe derzeit den Vantage HD 1100 im Auge, der macht einen guten Eindruck, oder ?

    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

    Danke im voraus.

    Supmax
     

Diese Seite empfehlen