1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Festplattenrecorder (mit DVD-Rekorder) für Loewe TV L32

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von loewenbändiger, 28. August 2015.

  1. loewenbändiger

    loewenbändiger Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Extrner Rekorder für Loewe TV L32?

    Hallo,

    es soll an einem Loewe TVL32 einer Bekannten ein externer Videorekorder auf Festplattenbasis angeschlossen werden. Sie möchte das einfach so. Und Frauen soll man nicht widersprechen.DVD-Brennen muss nicht sein. Schadet aber nichts.

    Nur für gelegentliches Aufnehmen interessanter Sendungen zum später anschauen. Keine Archivbildung.

    Die Aufnahmesteuerung muss komplett am TV über dessen FB und Menü gemacht werden können. D.h. der Rekorder muss die loewespezifischen (?) Steuerbefehle verstehen. Und ohne Bedienung am Rekorder auskommen. Er braucht auch keinen Receiver, da eh nur ein SAT-Anschluss vorhanden ist wo der TV selbst dran hängt, sondern soll das TV-Signal per Scart oder HDMI bekommen. Wie immer auch es möglich ist.

    Was gibt es da auf dem Markt im unteren Preissegment?
    Google hat mir leider nichts Brauchbares verraten. Wahrscheinlch habe ich falsch gesucht

    Nebenbei: Waren das noch schöne Zeiten, als man mit einem billigen VHS-Rekorder einfach irgendwo irgenwas aufnehmen konnte. Und das hat selbst die OMA kapiert. Heute im Digitalzeitalter ist alles nur noch extrem kompliziert oder muss mit horrenden Preisen bezahlt werden.

    Ich selbst habe keine Ahnung mehr von der Materie. Seit Zwangs-Sat bzw. Zwangs-Kabelanschluss habe ich mein Videoequipment verschrottet und das Aufnehmen aufgegeben. ​
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder (mit DVD-Rekorder) für Loewe TV L32

    Google hat da nichts brachbares gefunden weil es da seit Jahren nichts mehr in diser Richtung hergestellt wird.
    Normal nutzt man für sowas einen Festplatten Receiver wenn der TV selbst nicht aufnehmen kann. So ist man dann auch unabhängig vom Tuner des TVs.
    Die Preise sind dafür auch deulich niedriger wie früher VHS Geräte gekostet haben.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder (mit DVD-Rekorder) für Loewe TV L32

    Den VHS Rekorder kann sie weiterhin anschließen. Da hat sich nichts geändert.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder (mit DVD-Rekorder) für Loewe TV L32

    Sofern der TV noch einen vollbescalteten Scart hat. ;)
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.390
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder (mit DVD-Rekorder) für Loewe TV L32

    Das wollen wir doch mal annehmen, sonst können die sich den Scart Anschluss auch sparen.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder (mit DVD-Rekorder) für Loewe TV L32

    Aber VHS steht ja wohl nicht mehr zur Debatte.
    Aber reine Festplattenrecorder gibt es heute nicht mehr weil entweder weil der TV das schon kann oder eben weil man heute dafür Festplattenreceiver nimmt.
    Die Recorder waren damals auch deutlich teurer wie Festplatten Receiver.
    Mit einer Steuerung des Recorders per TVs würde dann auch nur funktionieren wenn es vom selben Hersteller wie der TV ist.
     
  7. loewenbändiger

    loewenbändiger Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder (mit DVD-Rekorder) für Loewe TV L32

    Hallo Ihr beiden. Ihr habt beide entweder die Frage nicht verstanden oder habt beide keine Ahnung vom Loewe L32 bzw. der Rekorderanbindung zu selbigem. Sorry - aber Ihr schreibt echt Stuss, der nicht zur Frage passt.

    Das Gerät hat eine Video/Datenschnittstelle genau für den gewünschten Zweck. Die heisst "Data Link Plus".- und das istz eine mehr oder weniger genormte Schnittstelle.
    Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/AV-Link

    Und ich suche nun Geräte ausser den superteuren von Loewe, die das unterstützen. Per Defintion müsste es viele sein. Nur nennen die diversen Hersteller das Protokoll unterschiedlich. Und somit kann man das schlecht ergoogeln. Und manche sind nicht wirklich voll kompatibel.

    Eines der laut einem Forum funktionierenden Geräte ist z.B: der Panasonic DMR-EH675EGGS - nur gibt es den wohl nur noch gebraucht.

    Jetzt richtet sich meine Frage also an Leute, die etwas davon verstehen und mir sagen können, z.B: aus eigener Erfahrung, welches der möglichst aktuellen Fremdgeräte mit dem Loewe für die gewünschten Funktionen (Steuerung per TV) zusammenarbeitet. Auch bei unterschiedlichen Protokollbezeichnungen.

    Und bitte nicht wieder irgendwelchen sinnlosen Smalltalk von Leuten, die gar nicht wissen, was Sache ist. Sowas stört nur und hilft niemandem.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder (mit DVD-Rekorder) für Loewe TV L32

    Die habe ich sehr wohl verstanden aber Du offensichtlich die Antwort nicht. Das Du keinen Fetplattenreceiver haben willst ist schon klar, aber es gibt heute in Deiner Richtung nichts mehr. (weil überflüssig und viel zu teuer)
    Da wirsd Du nichts mehr finden.

    Mit der CEC Funktion kann man auch nicht alles steuern. (vor allem nicht bei den von Dir beschriebenen Panasonic DVD Recorder. den hat mein Kumpel stehen.)
    Ausserdem kann das nicht funktionieren was Du vor hast Die Data Link Plus (CEC Steuerung) funktioniert nur über HDMI. Der Recorder muss aber von Scart aufnehmen dann muss man HDMI abschalten und die Steuerung funktioniert so nicht mehr. Die Timer lassen sich auch nicht vom Loewe in den Panasonic übernehmen die müssten direkt eingegeben werden. Nachteil ist dann aber das alle Aufnahmen keine Sendungstitel mehr besitzen da die nur über den internen Tuner übertragen werden.
     
  9. loewenbändiger

    loewenbändiger Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder (mit DVD-Rekorder) für Loewe TV L32

    Danke für die ausfühtlichen Infos. Nur stimmen die eben leider nicht ganz. Das geht über Scart - komplett.Ich habe das Handbuch des Loewe nun mehrfach rauf und runter durch. Alte Forenbeiträge bestätigen das auch. Die TV Daten liefert der Loewes an den Rekorder. Er startet auch die Aufnahme und beendet sie entsprechend. Der Rekorder kann deshalb laut Anleitung komplett "versteckt" irgendwo eingebaut sein und braucht auch keinen SAT oder Antennenanschluss.

    Die Frage ist nur, welche Rekordergeräte das können. Da wurden immer eine ganze Menge genannt. Nur bekommt man die wohl nicht mehr neu oder neuwertig. Aber mangesl aktueller Bezecihnungen kann ich auch nicht suchen. Wenn ein Hersteller seine Schnittstelle nicht nach Loewe "Data Link Plus" bezeichnet, was er ja auch nicht darf, aber ein kompatiboes Protokoll hätte wie z.B. AV-Link, kann ich das eben nicht finden.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kaufberatung Festplattenrecorder (mit DVD-Rekorder) für Loewe TV L32

    Über Scart nimmst Du auf aber die CEC Daten werden nicht per Scart übertragen. Es gab mal ein System das auch Daten über Scart übermittelt hat (von Loewe) aber damit können andere Geräte nichts anfangen (Panasonic schon gar nicht dessen Datenanschlüsse am Scart sind dort nämlich nicht belegt). Durchgesetzt hat sich das bei anderen Herstellern nicht, da schon kurze Zeit später das System durch CEC abgelöst wurde. Das wird aber eben nicht über Scart übertragen sondern nur über HDMI.

    Hier noch ein Link zu Consumer_Electronics_Control
     

Diese Seite empfehlen