1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung für Multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von heike_maus, 13. Mai 2006.

  1. heike_maus

    heike_maus Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    ich möchte mir gerne einen Multischalter kaufen leider sagen mir die Technischen Daten nix. z.B.
    • Frequenzbereich: 47-862 und 950-2150 MHz
    • Anschlußdämpfung SAT: 12...7 dB
    • Anschlußdämpfung Terr: 8...4 dB
    • Entkopplung SAT: 25 dB
    • Schirmungsmaß nach ClassA
    • Max. Ausgangspegel SAT: 105 dBµV
    • Max. Ausgangspegel Terr: 89 dBµV
    welchen Multischalter könnt Ihr mir empfehlen momentan schau ich mir diese hier an:
    • Kathrein Markenswitch Multischalter EXR 1512
    • Chess Multischalter 9/16 mit Stromsparfunktion (SMPS)
    • Spaun SMS 51202 NF bis 12 Teilnehmer
    • EMP (Gigant) Multischalter 5/12
    die sind alle bei Ebay drin .....


    danke

    Heike
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Kaufberatung für Multischalter

    Mit Kathrein macht man nie was falsch
    Das selbe gilt für Spaun.

    Wichtig ist einfach, dass keine Dämpfung verursacht wird. 12 - 7 dB Abzug ist vollkommen indiskutabel. Idealerweise sollte eine leichte Verstärkung von etwa +2 vorhanden sein.
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Kaufberatung für Multischalter

    Hallo, heike maus,
    wenn es das Bugdet zuläßt nimm den Spaun oder Kathrein, wenn aber da Limits sind kannst Du auch chess nehmen, bei EMP mußt Du wegen Fälschungen vorsichtig sein, sonst sind diese tschechischen Schalter auch verwendbar.
    Gruß, Grognard
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Kaufberatung für Multischalter

    aha, ein weibliches wesen hat eine frage und unser@grognard ist wieder da!:winken: warst du auf urlaub?

    @heike

    mit diesen EMP-CENTAURI, habe ich die selbe meinung wie @grognard. habe selber zwei in verwendung, funktionieren ohne probleme. wünsche guten empfang.:winken:
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Kaufberatung für Multischalter

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. Mai 2006
  6. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Kaufberatung für Multischalter

     
  7. heike_maus

    heike_maus Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Kaufberatung für Multischalter

    Hallo BlackWolf,
    du schreibst
    "Wichtig ist einfach, dass keine Dämpfung verursacht wird. 12 - 7 dB Abzug ist vollkommen indiskutabel. Idealerweise sollte eine leichte Verstärkung von etwa +2 vorhanden sein."

    Die Werte die ich da angegeben habe sind von dem Kathrein Multischalter dann ist der ja richtig schlecht oder ?

    danke
    heike_maus
     
  8. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Kaufberatung für Multischalter

    Hallo, heike maus,
    bei allen Multischaltern muß man zwei Werte betrachten, einmal den Gewinn und dann die Verluste, hier eine Rangfolge:
    Spaun Gewinn 110 dbµV Verlust 6 db
    EMP Centauri Gewinn 100 dbµV Verlust 5 db
    chess Gewinn 95 dbµV Verlust 3db
    Kathrein 105 dbµV Verlust max. 12 db
    also wie man sieht minimal, weil die meisten Receiver maximal ein Signal von ca. 90 dbµV verarbeiten können ohne zu übersteuern.
    Viel wichtiger ist der Verlust durch lange Leitungen, schlechte Kabel, Zwischenstecker und schlechte Sat-Dosen.
    Gruß, Grognard
     
  9. heike_maus

    heike_maus Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Kaufberatung für Multischalter

    Halloi,
    vielen lieben Dank das Ihr mir so schnell geholfen habt !!! Ich denke das ich den Spaun 51209 kaufen werde hat den zufällig schon jemand und wenn ja mache ich was falsch wenn ich den kaufe ??


    vlg
    heike ;)
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Kaufberatung für Multischalter

    Hallo, heike maus,
    mit Spaun machst Du nichts falsch, Spaun zu chess ist wie Mercedes zu Golf.
    Viel Spass bei deiner Satellitenanlage.
    Gruß, Grognard
     

Diese Seite empfehlen