1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung für meine Satanlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von meinsat, 18. März 2012.

  1. meinsat

    meinsat Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    ~~~ Sat-Recaiver mit USB-Ausgang ~~~

    Hallo,
    ich möchte mir mehrer Sat-Recaiver mit einem USB- Aus-und Eingang anschaffen, um dort externe Festplatten (HDD) zur Aufnahme und Wiedergabe anzuschließen.
    Währe natürlich super, wenn die auf der HDD aufgenommenen Filme auch ohne Konvertierungen auf dem Computer abgespielt werden könnten.

    Ich rechne mit einem Gerätepreis von ca.60€, ohne HDD.

    Der Markt ist für mich etwas unübersichtlich, daher würde ich mich über eure Erfahrungen und Empfehlungen freuen.
     
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ~~~ Sat-Recaiver mit USB-Ausgang ~~~

    Was für Dateien befinden sich denn auf den Platten bzw. welcher Codec wird bei den Dateen benutzt?
     
  3. meinsat

    meinsat Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung für meine Satanlage

    Ich scheine mich unverständlich ausgedrückt zu haben.

    Dig-Satrecaiver mit USB-Ein/Ausgang, damit ich ÜBER den Sat-Recaiver (*)Filme auf einer externen Festplatte aufnehmen kann. Natürlich möchte ich diese aufgenommemen Filme(*) später über den Sat-Recaiver abspielen.

    OPTIMAL währe, wenn diese Filme(*) auch über einen Windows-Rechner laufen würden; Festplatte von Sat-Recaiver abziehen und an Notebook anschließen und anschauen/speichern.
     
  4. turk75

    turk75 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
  5. sauerlandboy

    sauerlandboy Junior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Technisches Equipment:
    Gibertini SE85
    Inv. BP Quattro LNBF
    Jultec JRM0508T
    Kathrein Koax
    Quetsch Stecker
    AW: Kaufberatung für meine Satanlage

    Eine auf usb aufgenommene Sendung kannst du alle am PC abspielen,brauchst nur ein entsprechendes Programm dafür da der Win-Mediaplayer nicht diese Medienendungen (meist .ts) unterstützt.Empfehlenswert ist der VLC-Player.Und das bei den heutigen Geräten noch irgendwas ruckelt zweifle ich an.
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.791
    Zustimmungen:
    5.177
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kaufberatung für meine Satanlage

    So was können auch manche andere Receiver.
    Man muss nur in Menü bei Aufnahmeeinstelungen entsprechende Punkt auswählen.
    Wenn man dann "TS" nimmt, wird Aufnahme in Receiver eigenen Format gespeichert.Bei "PS" speichert ein Receiver dann in ".mpeg" Format und solche Aufnahmen sind dann ohne Probleme auf PC abspielbar.
     
  7. Defendor

    Defendor Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
  8. turk75

    turk75 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung für meine Satanlage

    bei mir klapts mit dem media-player. Ich denke bei ihm würde es auch klappen
     
  9. meinsat

    meinsat Junior Member

    Registriert seit:
    16. März 2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung für meine Satanlage

    DANKE für eure Rü´s

    Was haltet ihr vom Comag SL40 ? Den gibts schon ab 60€
     

Diese Seite empfehlen