1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung für Gaming-TV

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Dr.Pfefferminz, 8. Mai 2017.

  1. Dr.Pfefferminz

    Dr.Pfefferminz Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Hallo liebes Forum, ich bräuchte eure Hilfe und zwar möchte ich mir einen neuen Fernseher kaufen. Dabei soll es aber nicht ein normaler TV sein, sondern einer der natürlich zum zocken perfekt geeignet ist. Hab mich nun ein wenig informiert und bin zwischen folgende beiden Fernsehern unentschlossen:

    - Panasonic TX-58DXW734
    - Sony KD-55XD7005

    Nun klar ist, dass beide Modelle sich sehr gut eignen zum Zocken. Der Panasonic ist um ein paar hundert Euro teurer und ich wollte euch nun fragen, ob es sich lohnt diese Differenz drauf zu zahlen, um ein optimales Zockerlebnis zu haben oder doch besser ist, den billigeren zu nehmen? Ich mein, wenns am Ende einen großen Unterschied im Spielerlebnis gibt, dann würde ich schon diese knapp 400€ locker machen. Vielleicht hat von euch ja jemand einen der beiden Fernseher oder hat Erfahrungen in diesem Bereich :)

    Würd mich freuen über euer Feedback!
    lg Dr.Pfefferminz
     
  2. Fakeaccount

    Fakeaccount Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2015
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    4.344
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXX789 und TX47-ASM655, Sky+Pro Receiver
    wenn es nur ums Zocken geht, kannst Du dir die paar hundert Euro sparen! Der gewünschte TV sollte lediglich einen möglichst geringen Input-Lag haben. Da solltest Du nachfragen und ggfs. testen. Aber ansonsten wirst du keine sonderlich großen Unterschiede feststellen. Es sei denn, dir ist 4k und HDR wichtig. Dann musst du halt mehr hinblättern.
     

Diese Seite empfehlen