1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Digi. Sat-Receiver fuer optimlen Astra + Hotbird - Empfang!

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Dextro23, 1. September 2005.

  1. Dextro23

    Dextro23 Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo zusammen!


    Ich hoffe ihr koennt mir auch diesmal weiterhelfen.

    Vorgestern habe ich mich an Euch gewendet, denn ich habe das Problem das ich zwar Hotbirdprogramme (ich lebe auf Sizilien) einwandfrei reinbekomme, nur keine Astraprogramme.

    An meiner 1m - grossen Schuessel habe ich einen Doppel - LNB, mit dem ich eigentlich beiden Satellitenausrichtungen empfangen sollten.

    Nach eurer Empfehlung habe ein wenig an den LNBs gedreht und die Qualitat bei Astra hat sich stark verbessert:

    ASTRA

    Signal : 98%
    Qualitaet: 85 %

    HOTBIRD

    Signal : 98%
    Qualitaet: 79 %

    Die Hotbird - Qualitaet ist zwar etwas gesunken, bekomme aber alle Programme problemlos rein. Bei Astra habe ich bei fast allen Programmen (besonders den deutschen) kein Bild.

    Wenn ich komischerweise den alten Receiver (Nextwave) anschliesse, empfange ich Astra problemlos, aber Hotbird nicht.

    Wie kann das sein, dass ein Receiver nur Astra, der andere nur Hotbird empfangen kann. Bei meinem jetzigen (Galaxy FTA 5300) hat es beim bewegen der LNBs auch teilweise funktioniert und obwohl ich jetzt eine hohe Qualitaetsanzeige habe, empfange ich nun ploetzlich bei diesem Receiver garnichts mehr!

    Kann das am Receiver liegen oder an den LNBs? :eek: :eek:

    Falls es der Receiver sein sollte (Galaxy FTA5300) wollte ich mir einen Humax zulegen und bin auf folgende Angebote gestossen. Welche wuerdet Ihr mir bei meinem Probelm empfehlen?

    1)HUMAX NA-FOX PR DIGITAL RECEIVER

    http://http://217.160.75.21/satserver.de/catalog/product_info.php?manufacturers_id=9&products_id=464&osCsid=3e15c71a3864d36343c72597199ccaae


    2) HUMAX CI-8100 DIGITAL RECEIVER

    http://http://217.160.75.21/satserver.de/catalog/product_info.php?manufacturers_id=9&products_id=418&osCsid=3e15c71a3864d36343c72597199ccaae

    3) HUMAX CI-8100 PVR-40 mit 40GB Festplatte

    http://http://217.160.75.21/satserver.de/catalog/product_info.php?manufacturers_id=9&products_id=334&osCsid=3e15c71a3864d36343c72597199ccaae

    Auf der Seite sind noch einige mehr, vielleicht gibt es ja noch geeignetere.

    Oder welche Receiver koenntet ihr mir generell empfehlen? Preisklasse bis max. 200 Euro!

    Koennte ich mit Karte auch evtl. Premiere bei mir hier unten auf Sizilien empfangen?

    Danke Euch im voraus fuer Eure Hilfe!

    dex
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2005
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Kaufberatung Digi. Sat-Receiver fuer optimlen Astra + Hotbird - Empfang!

    Also bevor Du Dir neue Receiver zulegst, würde ich erstmal die Antenne optimal einstellen, es genügt leider nicht, ein bisschen an den LNB's herumzudrehen, sondern sie müssen beide exakt ausgerichtet werden, der Abstand muss millimetergenau stimmen, erst dann ist der Empfang OK. Auch die Receiver müssen entsprechend eingestellt werden, es muss genau definiert sein, um welche Satelliten es sich handelt und wie die LNB's miteinander verschalten sind.
    Also, auf ans Werk! :) :D
     
  3. Dextro23

    Dextro23 Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    13
    AW: Kaufberatung Digi. Sat-Receiver fuer optimlen Astra + Hotbird - Empfang!

    Ciao Brummschleife!


    Dank dir fuer deine Antwort!

    Also die Schuessel ist exakt ausgerichtet (Signal 98% / bei beiden). Nun habe ich beim drehen auch eine staerkeres Qualiaetsignal hinbekommen (Astra 85% und Hotbird 79%). Das muesste doch eigentlich vollkommen ausreichen.

    Zudem empfaengt ja ein Receiver (Nextwave) Astra einwandfrei und der andere (Galaxy) die Hotbirdkanaele. Nur leider empfaengt keiner der beiden Receiver Hotbird und Astra zusammen, was anfangs beim (Nextwave) teilweise funktioniert hat und jetzt ist das Signal sogar staerker.

    Habe mir auch die Programme von Hotbird und Astra auf den Receiver gezogen und die Receiver dementsprechend eingestellt. Das bedeutet empfange ca. 1250 Hotbridkanaele und knapp 400 Astra. Die Transponder zeigen einen guten Empfang, aber wenn ich dann auf die einzelnen Programme gehe, wird kein Bild/Signal angezeigt.

    Was nun? :eek:

    Gruesse Dex! :eek:
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Kaufberatung Digi. Sat-Receiver fuer optimlen Astra + Hotbird - Empfang!

    Irgendwas stimmt da nicht, Du hattest vorher viel bessere Hotbird-Werte, jetzt hast Du sie nur zugunsten von Astra verschlechtert, das darf aber nicht sein, Du musst beide LNB's optimieren, wenn die Halterung das nicht hergibt, dann müsstest Du eine andere nehmen, die Du frei einstellen kannst. Sonst wirst Du keinen einwandfreien Empfang hinbekommen.
     
  5. Dextro23

    Dextro23 Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    13
    AW: Kaufberatung Digi. Sat-Receiver fuer optimlen Astra + Hotbird - Empfang!

    Ja, ich werde mich jetzt mal nach einer Halterung schlau machen, aber warum bekomme ich denn mit schlechteren Hotbirdwerten die Programme optimal rein und mit besseren Astrawerten, so gut wie kein einziges deutsches Programm, bis auf Bibel - Tv, NDR, etc.?? Was fuer Astrawerte brauche ich denn deiner Meinung nach, um die Programme sehen zu koennen?
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Kaufberatung Digi. Sat-Receiver fuer optimlen Astra + Hotbird - Empfang!

    Du musst vorrangig auf die Signalqualität achten, die sollte minimal 80% sein, besser und sicher sind 90%, optimal wären 100%. Dabei musst Du auf verschiedenen Frequenzen testen, pro Satellit mindestens einmal horizontal und einmal vertikal. Da Du jetzt mehrfach mit untersteuertem Signal geguckt hast, kann es sein, dass der Receiver einige Daten verloren hat, am besten machst Du, wenn Du die Schüssel optimal eingerichtet hast, nochmal einen Automatischen Suchlauf, dann bist Du wieder auf aktuellem Stand, und es sollte auch alles wieder funktionieren.
    Viele Grüße :winken:
    Brummi
     
  7. Dextro23

    Dextro23 Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    13
    AW: Kaufberatung Digi. Sat-Receiver fuer optimlen Astra + Hotbird - Empfang!

    Ciao Brummi!


    Wenn ich mir in Deutschland einen Humax-Receiver mit Premiereanschluss + Karte bestelle, weisst du dann zufaelligerweise, ob ich Premiere dann auch auf Sizilien empfangen kann?

    Saluti!

    Dex :eek:
     
  8. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Kaufberatung Digi. Sat-Receiver fuer optimlen Astra + Hotbird - Empfang!

    Sizilien wird leider nicht mehr voll von Astra bestrahlt, laut Ausleuchtzonen liegt Sizilien bereits weit ausserhalb, zumindest bei den Transpondern, die Premiere übertragen (65/67/69/81/83), es könnte sein, dass deine 100er Antenne da nicht reicht. Nächstes Problem ist, das Premiere eigentlich nicht ausserhalb Deutschlands gesehen werden darf, Du müsstest also ein deutsches Konto bzw. einen Strohmann haben, von dem Premiere abbucht, wenn die allerdings dahinter kommen, kann es sein, Deine Smartcard wird gesperrt und Du musst trotzdem weiterzahlen, bis der Vertrag ausläuft.
     
  9. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Kaufberatung Digi. Sat-Receiver fuer optimlen Astra + Hotbird - Empfang!

    Genaue %-Werte kann ich Dir nicht sagen, da die von jedem Sat-Receiver anders bewertet werden und somit nicht vergleichbar sind. Hast Du evtl eine Digitalkamera und kannst damit mal ein Foto von Deiner jetzigen Multifeedhalterung machen und das Foto hier reinstellen über directupload.net zB? Ich könnte mir vorstellen, daß da noch irgendwas "im Argen" liegt. Beim Ausrichten muß Du zunächst den Empfang bei dem LNB optimieren, welches im Fokus der Sat-Schüssel ist. Achte dabei in erster Linie auf die Signalqualität, die Signalstärke, die Du hier angibst, wird in erster Linie durch die Verstärkung im LNB selber hervorgerufen. Das hat wenig damit zu tun, ob Du die LNBs jetzt gut oder schlecht ausgerichtet hast.
     
  10. Dextro23

    Dextro23 Neuling

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    13
    AW: Kaufberatung Digi. Sat-Receiver fuer optimlen Astra + Hotbird - Empfang!

    Also die Sat-Schuessel muesste eigentlich gross genug sein, um Astraprogramme zu empfangen. Hat ja vorher bei einem LNB funktioniert und der Nachbar hat auch einen Astraempfang mit einer sogar kleineren 80 - Schuessel.

    Hab ein Foto von der Halterung und den LNBs drangehaengt.

    Das komische ist nur, wenn ich meinen Receiver beim Nachbarn anschliesse (er hat nur einen LNB, Astraausrichtung, Signal 96%, Qualitaet: 86%) kann ich die deutschen Programme sehen. Wenn ich den Receiver bei mir anschliesse, dann zeigt er zwar bei mir ein optimales Signal (98%) bei Hotbird und ich kann die italienischen Programme sehen und bei Astra und ebenso gute Qualitaetswerten (Astra 85%), aber die meisten Programme (Pro 7, etc,) werden nicht ausgestrahlt.
    Beim herunterladen oder suchen von Astrakanaelen, zeigt er eben diese Kanaele (Pro 7, sei es Pro 7 Deutschland, Pro Schweiz oder Pro 7 Oesterreich, sowie Kabel, DSF, Sat-1, etc.) gar nicht an, d.h. sie werden nicht gefunden und mit runtergeladen. Die Programme habe ich beim Nachbarn gefunden und runtergeladen. Beim anpfaenglichen drehen der LNBs und leichtem druecken an der Halterung habe ich teilweise diese Programme sehen koennen und dabei waren die Werte schlechter.

    Ich hoffe ihr koennt mein Gequasel verstehen. :eek:

    [​IMG]

    [​IMG]


    P.S. Habe gerade nochmal den Nextwave - Receiver angeschlossen und siehe da, er zeigt sei es Pro 7 (Astra), als auch Rai UNO (Hotbird). Werte bei diesem Receiver : Astra Signal: 76% Qualitaet: 56% Hotbrid: Signal: 70% Qaulitaet: 55%. Also ist es dann doch der Receiver oder????? :confused:
     

Diese Seite empfehlen