1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Beamer

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Dosmil, 16. November 2014.

  1. Dosmil

    Dosmil Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich beabsichtige mir einen Beamer zu kaufen, habe aber ausser ausführlichem studieren diverser Tests und Internetseiten keine Erfahrung. Darum hoffe ich hier einige Meinungen zu bekommen die mir weiter helfen.

    Gesucht wird:
    Ein Beamer zum zocken und Fussball schaun. Angeschlossen werden sollen ein PC (zum zocken und für Sky GO), ab und an eine PS3 und ein SAT Receiver.

    Abstand zur Leinwand wäre ca. 4 Meter, die Leinwand könnte 2,20 Meter mal 1,50 Meter sein in etwa.

    Es handelt sich um einen Kellerraum, also recht dunkel wenn kein Licht an ist. Aber wenn Licht an sein könnte wäre da auch OK.

    Sicher werden auch mal Filme geschaut, nur bin ich nun nicht der Heimkino Freak der jedes Haar sehen will. Aber ein gutes Bild soll es schon sein. Darum tendiere ich zu Full HD.

    Was ich garnicht einschätzen kann ist, ob es HD Ready oder Full HD sein soll/muss. Wie ist da der Unterschied bei den Geräten? Und 3D Fähig wäre sicher nicht schlecht aber ein Muss??

    Budget:
    Ist sehr schmal, es liegen 1000 EUR bereit. Aber dafür muss auch noch eine Leinwand Marke Eigenbau und eine recht einfache Dolby S-Anlage her. Somit habe ich für einen Baemer maximal 600 EUR gerrechnet.

    Aktuell habe ich mir folgende Geräte ausgesucht:
    BenQ TH 681
    Acer H6510BD

    Alternativ falls es den mal als Angebot gibt steht noch der :
    Epson EH-TW5200

    Allerdings scheinen diese Geräte alle relativ laut zu sein im Betrieb wen ich den Testberichten glauben kann. Aber vieleicht reicht auch ein anderer mit HD Ready??

    Ich hoffe ich bekomme was dafür, was für meine Zwecke reichen wird.

    Wenn ihr weitere Infos braucht sagt bitte Bescheid, ich liefere die dann.

    Ich hoffe ich habe alles wichtige geschrieben.
     
  2. Dosmil

    Dosmil Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung Beamer

    Kann mir jemand sagen was ich falsch gemacht habe, das ich keine Antort bekomme?

    Würde es dann beim nächsten mal besser machen oder gleich lassen.

    Danke!
     
  3. seku9876

    seku9876 Senior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kaufberatung Beamer

    Ich stand kürtlich vor einer ähnlichen Entscheidung.
    Der Beamer sollte quasi als Fernseher für das Schlafzimmer dienen und dementsprechend war die Geräuschkulisse DAS Kriterium.
    Ich hatte ähnliche Kandidaten wie du in der Auswahl, die aber nach Lesen der Amazon-Rezensionen allesamt für untauglich befunden wurden.
    Ich habe mir letztendlich für 190€ einen gebrauchten Sanyo PLV-Z5 gekauft.
    Wenn du mit HD-Ready leben kannst (keine Ahnung wie groß der Unterschied zu Full-HD beim zocken ist, für's Fernsehen ist es m.E. völlig egal), dann ist das von mir eine klare Kaufempfehlung.
    Aber: auf keinen Fall über Kopf installieren, dann ist der Beamer deutlich lauter, klingt komisch, ist aber so) :D
     
  4. Dosmil

    Dosmil Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung Beamer

    Vielen Dank, doch noch eine Antwort.

    Also die Info über HD Ready und Full HD habe ich zwischen zeitlich bekommen. Der Unterschied soll schon enorm sein, somit wird es full HD werden, aber trotzdem Danke.
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.073
    Zustimmungen:
    301
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kaufberatung Beamer

    Du willst einen Beamer, schätzungsweise 98% der Bevölkerung nicht. Dementsprechend "viele" kennen sich also mit Beamern aus.
     
  6. Dosmil

    Dosmil Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kaufberatung Beamer

    OK, das hatte ich anders eingeschätzt. Dachte hier tummeln sich Beamer Besitzer und warten darauf Tips geben zu können. Das erklärt dann aber natürlich einiges.

    Aber ich Danke trotzdem schon mal, vieleicht kommt ja noch was.;-)
     
  7. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufberatung Beamer

    Ich würde auf alle Fälle auch die "Folgekosten" in die Kaufüberlegungen einbeziehen, gerade wenn Du viel Spaß am Gerät haben solltest, denn die Lampen sind meist nicht wirklich günstig.
     
  8. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: Kaufberatung Beamer

    Ach ja, und wie oft kauft man eine neue Lampe, bei Lampenlaufzeiten von z.T.über 2000 Stunden ?
     
  9. Toschwil

    Toschwil Platin Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2014
    Beiträge:
    2.475
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kaufberatung Beamer


    Wie oft wechselt man ne Glühbirne, oder Sparlampe, die eigentlich 20.000 Stunden halten soll?
     
  10. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: Kaufberatung Beamer

    sag´s mir !
     

Diese Seite empfehlen