1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung Anlage für 2 Sateliten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von dani_v, 12. August 2004.

  1. dani_v

    dani_v Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Coburg
    Anzeige
    Hallo,

    wir haben in unserem Haus eine Digi Satanlage mit einem Verteiler für 3 Wohnungen. Jetzt hab ich mir einen neuen Reciever mit CI Slot und Modul um mal so richtig in die Digitale Welt einsteigen. Aber leider empfange ich die meisten Sender (die die mein CI Modul mir eröffnet wie z.B. MTV Base, Free XTV) nicht :confused: . Die Schüssel ist ein 90er Spiegel. Ich Schätze mal das liegt aber irgendwie an dem LMB. Deshalb möchte ich mir einfach eine eigene Anlage kaufen.
    Am besten eine wo ich Astra und Hotbird empfangen kann. (Damit sich mein CI Modul richtig austoben kann).
    Kann mir jemand was empfehlen? z.b. Schüsselgröße, LMB.....ich brauche da einen s.g. MultifeedLMB oder????

    Bitte um Hilfe
    DANI
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kaufberatung Anlage für 2 Sateliten

    Dein Problem hat mit dem LNB überhaupt nichts zu tun. Für die Programme, die du zwar in deiner Programmliste hast, aber nicht sehen kannst, musst du als erstes mit dem Pragrammanbieter einen Vertrag abschliessen, genauso, wie bei Premiere Du bekommst dann eine Smartcard und kannst diese in ein dazu passendes CI-Modul einschieben.
    Ob sich der Empfang von Hotbird für dich überhaupt lohnt, solltest du vorher erstmal prüfen, z.b. auf www.lyngsat.com .
     
  3. dani_v

    dani_v Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Coburg
    AW: Kaufberatung Anlage für 2 Sateliten

    Hi,
    das problem ist ich finde die Sender ja garnicht:O( lt. den infos meines CI-Moduls müsste ich MTV Base usw. problemlos entschlüsseln können...aber wenn ich Sendersuchlauf mache, bekomm ich den sender garnicht zur Auswahl:O( Lt. Senderlisten aus dem Netz läuft der Sender aber klar über Astra....
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kaufberatung Anlage für 2 Sateliten

    Ich denke dann solltest du erst mal rausbekommen, warum du diese Sender nicht in den Programmlisten hast. Das kann an der Antennenanlage liegen, oft ist es aber eine Frage der Einstellungen des Receivers, dann würde dir ein neuer Spiegel auch nicht helfen.
     
  5. dani_v

    dani_v Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Coburg
    AW: Kaufberatung Anlage für 2 Sateliten

    hmmm was könnte da am Reciever verstellt sein? ich habe eine Humax Box. Ich hatte mir das Problem eigentlich so erklärt, dass das irgendwie am Verteiler für die 3 Wohnungen liegt ... werde wohl heute nochmal einen Sendersuchlauf starten und Beten....ich hab echt keine Ahnung mehr an was das liegen kann....die Anderen Teilnehmer in der Wohnung sind leider noch nicht Digital... da bekomm ich dann auch keine Rückmeldung:O(
     
  6. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Kaufberatung Anlage für 2 Sateliten

    und zwar könnte es gut sein das die 5 stelligen Frequenzen Ziffern nicht mit dem wirlklichen Frequenz Zahlen übereinstimmen-war bei mir jedenfalls.
    Entweder gehst du auf www.Astra.de oder www.infosat.de da gibst dann komplette
    Listen mit den korrekten Frequenz angaben-die dann manuell mit der Fernbedienung am Receiver einstellen kannst.

    Somit habe auch ich alle Transponder richtig rein bekommen.
     
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kaufberatung Anlage für 2 Sateliten

    Auf Astra frei empfangbar sind MTV Central (11739 V 27500 3/4) und MTV2 Pop Channel (12227 H 27500 3/4). Alle anderen Programme von MTV/VH1 werden verschlüsselt abgestrahlt.
     
  8. dani_v

    dani_v Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Coburg
    AW: Kaufberatung Anlage für 2 Sateliten

    ...aber ich müsst die sender doch in der Senderliste stehen haben...das Bild bleibt halt schwarz ohne entsprechende Karte oder??? Weil die Sender finde ich überhauptnicht :O(
     
  9. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kaufberatung Anlage für 2 Sateliten

    Dann musst du mal nachschauen, oder nachfragen, was ihr für eine Antennenanlage habt. Bist du denn der einzige, der einen Digitalreceiver betreibt?
     
  10. dani_v

    dani_v Junior Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Coburg
    AW: Kaufberatung Anlage für 2 Sateliten

    ja ich bin der einzige Digi Nutzer...die anderen Wohnungen haben alle noch Analog. Was muss ich genau wissen über die Anlage? (damit ich weiß was ich den "Erbauer"fragen muss/soll)
     

Diese Seite empfehlen