1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufberatung alles komplett neu. TV + Kabelreciver + Festplattenrecorder

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von rette123, 10. Dezember 2008.

  1. rette123

    rette123 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    27
    Anzeige
    Hallo liebes Forum,

    ich möchte meinen alten TV ins Schlafzimmer verbannen und mir einen neuen fürs Wohnzimmer kaufen. Dazu käme dann auch gleich noch Kabel-Digital (hier denk ich mal an den Humax PR-HD1000C) und ein Festplatten-DVD-Recorder (am besten einer mit USB Anschluss für avi/xvid von externer Festplatte)

    1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
    Phillips 32PW8609/12 16:9 Röhre 79cm

    2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungefähre Anteil an dem was man sich so anschaut
    35% TV (noch analog Kabel, bräuchte also eine DVB-C Reciver, Kabel digital ist vorhanden Kabel BW)
    35% DVD
    30% Xbox360 + Nintendo Wii

    3. Der Sitzabstand zum Fernseher
    ca. 4 Meter (evtl. auch 4,3)

    4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
    Denke so zwischen 50 und 52 Zoll wär ok bei dem Sitzabstand, oder?

    5. Wieviel man ausgeben möchte
    Tja gute Frage...?? Würd mal sagen mit TV+Kabel-Reciver+DVD-Recorder so 2.000€? (vielleicht auch etwas mehr, muss ja nicht alles auf einmal gekauft werden)

    6. Ob die PC Nutzung wichtig ist?
    NEIN - nicht angeschlossen

    7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
    Ja, da Xbox360 gezockt wird und auch Filme bzw. Kabelsender in HD nicht schlecht wären ;-) BlueRay ist mir noch alles zu teuer (aber das wird auch nur noch 1-2Jahre gehen, dann ist das auf DVD level)

    8. Eventuell schon eine Technik oder ein bestimmtest Gerät das man näher ins Auge gefasst hat
    ne bin für alles offen :) LCD oder Plasma

    9. Sondmässig
    Da hab ich einen Denon AVR-2106 mit Pure Acoustics Dream 76 Lautsprecher. Das soll natürlich dann mitgenutzt werden.

    10. DVD Player/Recorder
    Momentan ein DK-Digital DVD339 und einen Lite-On LVW-5001. Die sollen aber einem DVD-Recorder mit Festplatte weichen. Hier hab ich mal den Panasonic DMR-EH585 ins Auge gefasst. (wenn der natürlich nicht zu meinem Zweck passt, bin ich für andere Vorschläge offen) ist halt vom Preis her mit 255€ interessant.

    11. Wohnzimmer
    Ist in der Maisonette-Wohnung oben unterm Dach. Sofa steht unter der einen Schräge, TV unter der anderen gegenüber. Lichtverhältnisse gibt nur eine große Fensterfront an der (nicht Schräge).Würd mal sagen extrem Hell ist es Abends nicht, eher „gemütlich schummrig“. Geschaut wird eh meist Abends, grzockt tagsüber.

    So das wars erst mal. Ich hoffe, ich konnte einen guten Überblick von meinem „Vorhaben“ rüberbringen und bin jetzt mal gespannt.

    Schon mal vielen Dank für euer Mithilfe.

    Gruß
    rette
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2008
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Kaufberatung alles komplett neu. TV + Kabelreciver + Festplattenrecorder

    Nur eine kleine Anmerkung: Muss es ein DVD Recorder sein?

    Ein HDD Receiver wäre sicher sinnvoller, da du dir den Qualitätsverlust bei der Umwandlung digital - analog und umgekehrt ersparst. Die DVD´s kannst du dir dann am PC selbst brennen.

    Grüsse
     
  3. rette123

    rette123 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    27
    AW: Kaufberatung alles komplett neu. TV + Kabelreciver + Festplattenrecorder

    Ein DVD Recorder wär schon nicht schlecht, da ich dann halt den DVD Player ersetzen kann (meiner hat kein hdmi Anschluss) und ich dann die Filme gleich auf DVD brennen muss. Beim HDD Reciver müsst ich dann erst wieder die Filme auf ne externe Platte spielen und dann von der am PC brennen. Ist mir schon wieder zu viel Geraffel :).
     
  4. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Kaufberatung alles komplett neu. TV + Kabelreciver + Festplattenrecorder

    Wenn du einen 50 oder 52 Zoll TV kaufen willst, dann wirst du mit deinen selbst gebrannten DVD´s nicht viel Freude haben. Wie gesagt: Es erfolgt eine Umwandlung von digital auf analog und zurück. Dein DVD Recorder wird über Scart angesteckt und das bringt nun mal Qualitätsverluste mit sich.

    Es gibt auch Festplattenrecorder mit LAN Anschlussmöglichkeit - du kannst dir dann die Daten übers Netzwerk runter saugen. Wenn du keinen Lan Anschluss hast, dann gibts auch W-Lan Receiver bzw. die Möglichkeit mit d-Lan zu arbeiten.

    Ach ja: Ich habe zwar keinen Humax aber mir wurde von vielen Seiten vom Kauf eines solchen Gerätes abgeraten (zumindest von der 1000er Serie).

    Ein weiterer Nachteil des DVD Recorders: Mit HD AUfnahmen ist nix - du kannst IMMER nur SD aufnehmen.

    Grüsse
     
  5. rette123

    rette123 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    27
    AW: Kaufberatung alles komplett neu. TV + Kabelreciver + Festplattenrecorder

    Ach und ich dachte Humax sind ok. Das mit dem HDD Reciver hört sich ja schon stimmig an. Gerade, wenn man das HDTV Digital usw. berücksichtigt.
    Was käme da denn dann in Frage? Bin wirklich für alle Tipps offen und dankbar.

    Zum TV. Der Abstand und die Zollgröße sollten ja in meinem Fall ca. passen oder? Jetzt hab ich versucht im Net nach Infos bezüglich der Plasma TVs in verbindung mit Spielekonsolen (Xbox360/Wii) zu finden, aber die Beiträge die ich über Google fand, sind schon uralt und da sprechen die immer vom "Einbrenn-Effekt" der Plasmas. Ist das bei den heutigen Modellen überhaupt noch so ein großes Thema? Was würde sich bei mir mehr eignen?
     
  6. Shalana

    Shalana Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    57
  7. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Kaufberatung alles komplett neu. TV + Kabelreciver + Festplattenrecorder

    Mit dem wird er bei KABELempfang nicht viel Freude haben.

    Ein Tipp wäre der NanoXX 9500 HD-C

    Grüsse
     
  8. Shalana

    Shalana Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    57
    AW: Kaufberatung alles komplett neu. TV + Kabelreciver + Festplattenrecorder

    Oops ;)

    Hab ich überlesen sorry
     
  9. rette123

    rette123 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    27
    AW: Kaufberatung alles komplett neu. TV + Kabelreciver + Festplattenrecorder

    Ja mit einem DVB-S werd ich nicht so viel anfangen können :D
    Aber der NanoXX 9500 HD-C schaut ja mal echt nicht schlecht aus. Der hat dann keine Platte eingebaut, aber ich kann via USB alle gängigen Platten anschließen? (3,5 + 2,5) Müssten die auf FAT32 formatiert sein oder ist das egal?
    edit: hab mir grad mal auf der Seite von NanoXX das Video über dieses Gerät angeschaut. Da kam mir gleich noch eine Frage. Beim DVD-Recorder, kann man ja die Aufnahmen gleich "schneiden" geht das beim Nanoxx auch? Welches Fromat nimmt der auf der externen Platte auf? (avi/xvid?)

    Und was würdet Ihr als TV-Gerät in meinem Fall empfehlen? Von der Größe her sollte doch ein 50" bzw. 52" noch gehen oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2008
  10. rette123

    rette123 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2008
    Beiträge:
    27
    AW: Kaufberatung alles komplett neu. TV + Kabelreciver + Festplattenrecorder

    Hab jetzt nochmal über den Nanoxx nachgelesen. Was halt bei dem Reciver (der ja echt klasse sein muss) etwas blöd ist, ist dass man nur das schauen kann, was man auch gerade aufnimmt. (Wenns auf der selben Frequenz liegt hat man Glück und kann noch was anderes schaun, ist aber auch sehr eingeschränkt) Ich mein, der sinn vom Aufnehmen ist ja schon der, dass man das, was man gerade nicht schaut aufzeichenen möchte und halt was anderes anschaut. (sonst müsst ich es ja nicht aufnehmen :D)

    Spielt er ohne Probleme avi/divx Filme von der exterenen Platte ab?
    Kann man die aufgenommenen Filme auf der externen Platte gut schneiden?
    Welches Format kommt dabei dann raus, wenn man was am PC dann auf DVD brennen möchte? Ist das ein großer Akt die Sache dann "umzuwandeln"?

    Was würdet ihr raten, welchen TV ich in Erwägung ziehen sollte?
     

Diese Seite empfehlen