1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Kaufberatung] 1080p-LCD mit 100Hz & intigriertem HDTV-Sat-Receiver

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Bruny, 1. Dezember 2007.

  1. Bruny

    Bruny Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    72
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    SHARP Aquos LC-37XD1E-LCD
    Humax PR-HD1000
    Anzeige
    Hallo,

    suche einen Full HD-LCD egal welche Größe, ideal wäre ab 42" der zwingend folgende Merkmale besitzt:
    • Auflösung: 1920x1080p
    • 100 Hz
    • intigrierter HDTV-Sat-Receiver
    Ähnlich wie von Loewe:doch die bieten wieder kein 100Hz und sind viel zu teuer!? :confused:

    Welcher LCD-Hersteller bietet diese Merkmale jetzt schon oder hat dies in Zukunft vor?
     
  2. Thunder2001

    Thunder2001 Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    523
    Technisches Equipment:
    Philips 52er 9704
    Digidish 45 mit Monoblock
    Vu+Solo2
    PS4
    B&W 603 Boxen
    AW: [Kaufberatung] 1080p-LCD mit 100Hz & intigriertem HDTV-Sat-Receiver

    Schaue dir den Sony X3000/X3500 an. Gibt es in 40/46/52 Größe. Der 3000 hat ein etwas anderes Finisch. Darum ein paar Euro günstiger. Ansonsten sind die gleich. Hat auch einen HDTV Tuner.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.535
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: [Kaufberatung] 1080p-LCD mit 100Hz & intigriertem HDTV-Sat-Receiver

    Aber nicht für Sat, sondern nur für Kabel!
    ..... http://www.sony.de/view/ShowProduct...pe=Main&category=TVP+32-40+Sony+BRAVIA+TV#tab
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2007
  4. Bruny

    Bruny Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    72
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    SHARP Aquos LC-37XD1E-LCD
    Humax PR-HD1000
    AW: [Kaufberatung] 1080p-LCD mit 100Hz & intigriertem HDTV-Sat-Receiver

    Danke soweit für eure Wortmeldungen!

    Korrekt Hose, suche einen für Satellit! ;)

    Habe vom Fachhändler gehört dass es sowas bald vielleicht von Technisat geben soll!? :confused:

    Warum wird eine solche Kombination generell wenig bis gar nicht angeboten? Viele möchten doch so wenig Kabelsalat wie nur irgend möglich und da ist ein intigrierter HDTV-Sat-Receiver/Tuner doch optimal. :love: Ich meine Loewe schafft es doch (fast) auch! ;)
     
  5. Bruny

    Bruny Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    72
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    SHARP Aquos LC-37XD1E-LCD
    Humax PR-HD1000
    AW: [Kaufberatung] 1080p-LCD mit 100Hz & intigriertem HDTV-Sat-Receiver

    Niemand eine Info für mich? :confused: Oder bin ich hier allein mit einem solchen Interesse?
     
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.731
    Ort:
    Württemberg
    AW: [Kaufberatung] 1080p-LCD mit 100Hz & intigriertem HDTV-Sat-Receiver

    Schau mal bei TechniSat. Vielleicht haben die das was du suchst.
     
  7. HDTOM

    HDTOM Neuling

    Registriert seit:
    7. Dezember 2007
    Beiträge:
    1
    Technisches Equipment:
    technisat S2 HD
    AW: [Kaufberatung] 1080p-LCD mit 100Hz & intigriertem HDTV-Sat-Receiver

    Ich kann Dir von einer Kombination nur abraten.
    Bis jetzt hat es noch kein Hersteller geschafft ein Gerät auf den Markt zu bringen das bei Bild und Receiver überzeugen kann.

    Meine Empfehlung zur Zeit ist ein Full HD 47Z3030p von Toshiba in Kombination mit einem HD Receiver von Technisat, den DigiCorder HD S2.
    Diese Kombination ist z. Z. die beste Preis Leistungs Variante, finde ich.
     
  8. Bruny

    Bruny Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    72
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    SHARP Aquos LC-37XD1E-LCD
    Humax PR-HD1000
    AW: [Kaufberatung] 1080p-LCD mit 100Hz & intigriertem HDTV-Sat-Receiver

    Hallo HDTOM,

    Warum?
    Loewe, siehe oben schon, ich habe es bei Fachhändler gesehen. ;)

    Deine Empfehlung ist interessant und genau diese werde ich versuchen mir mal irgendwo noch genau zu besichtigen/testen auch wenn ich von Toshiba-LCD`s nicht besonders viel halte. Der HD S2 ist auch sehr interessant doch ich benötige keine intigrierte Festplatte.

    Da ich auch nicht die "z. Z. beste Preis Leistungs Variante" suche sondern die oben angeführten Merkmale, die aber wiederum derzeit nicht aufzutreiben sind, auch nicht bei Technisat, favorisiere bzw. halte ich persönlich derzeit die Kombination SHARP LC-46 XL 2/Kathrein UFS910 für die "beste" Kombination die mir ein vorzügliches Bild wird liefern können. Dementies?

    Aber mal noch ein wenig abwarten was da noch von euch oder den Herstellern kommt! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2007

Diese Seite empfehlen