1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kaufabsicht PVR8000

Dieses Thema im Forum "Humax" wurde erstellt von Froeschli, 26. August 2004.

  1. Froeschli

    Froeschli Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi,
    habe mal ein paar Fragen zum Humax PVR8000:
    Laut Anleitung kann ich an dem Gerät Videorek., TV und Hifianlage für dig.Radio anschließen.
    - Kann ich bei Einzelbetrieb (2 getrennte Ltgs zum LNB) auch gleichzeitig TV und dig.Radio hören oder ext.Video aufnehmen und TV betreiben? Das geht aus der Anleitung nicht so hervor, oder ist der eine Tuner nur für den HDD-Rekorder? Oder sollte man besser einen "normalen" Twinreceiver sich zulegen und ggf. nen DVD-Recorder? :confused: :confused: :confused:

    - Wenn ich mit der HDD aufnehme, kann ich einzelne Minuten (z.B.: Werbung) löschen, um mehr Speicherplatz wieder zu bekommen? Leider ist auch hier die Anleitung aus dem I-Net nicht sehr aussagekräftig.

    Gruß
    MArkus
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Kaufabsicht PVR8000

    Alles nein. Der Tuner ist nur für den HDD Tuner. Externes Video geht sowieso nicht, das ist ein Festplattenreceiver und keni A/D-Wandler!

    Und DVD-Recorder + digitaler Sat-Receiver, insbesondere mit Festplatte macht überhaupt keinen Sinn.
     
  3. Froeschli

    Froeschli Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Kaufabsicht PVR8000

    Dann gibt es auch keinen anderen Twin-receiver mit 2 Ausgängen?
    Beim Kathrain UFD 580 kann ich zumindestens Marken setzen, bzgl. Werbung, ob ich diese Teile auch löschen kann weiß ich nicht...
    MArkus
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Kaufabsicht PVR8000

    Ein Receiver mit 2 Ausgängen ist mir nicht bekannt. Das sind alles nur Twin-Tuner, bei echten Twin-Receivern kenn ich nur analoge Geräte.
     
  5. DavidSG

    DavidSG Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Köln
    AW: Kaufabsicht PVR8000

    Hi, bei dem PVR 8000 kann man auch Marken setzen. Bearbeiten kannst du diese Dateien leider nur am PC. Der Humi hat keine Schnittfunktion. Ich muss sagen, dass die Werbung bei einer 120 GB-Festplatte keine große Rolle spielt.

    LG David
     
  6. Froeschli

    Froeschli Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Kaufabsicht PVR8000

    Das es nur einen Ausgang gibt liegt dann am fehlenden 2.Wandler, wenn ich das richtig gelesen habe...
    Da sich der PVR nicht editieren läßt scheidet der wohl aus, mal schauen, ob´s da bessere Modelle gibt.. Oder kann mir jemand einen empfehlen?
    Markus
     
  7. BenB

    BenB Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Leipzig
    AW: Kaufabsicht PVR8000

    Topfield 4000 oder 5000.
    Scheiden ist ohne Probleme möglich sogar während eine Aufnahme. Es ist auch eine richtige Schnittfunktion, nicht wie bei anderen Receivern wo die Aufnahmen nur geteilt werden.
     
  8. Froeschli

    Froeschli Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    4
    AW: Kaufabsicht PVR8000

    Mittlerweile habe ich mich mit dem Topfield 4000 PVR angefreundet, der scheint ganz gut ausgereift zu sein, im Test gazn gut ausgefallen und vom Preis her ok.

    Markus
     

Diese Seite empfehlen