1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kauf einer linux d-box ?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von kalhai, 25. Oktober 2005.

  1. kalhai

    kalhai Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    Erst einmal ein Hallo an alle

    Hab ein Paar Fragen und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    Ich benötige einen 2. SAT Receiver für das Schlafzimmer, der Premiere tauglich ist.
    Besitze bereits eine D-Box 2 und dachte, ich kauf mir irgend so einen billigen Humax (PR-Fox)Receiver.
    Nun aber hab ich von der Möglichkeit gehört, dass man auf die D-Box 2 Linux installieren kann und diese somit schneller und komfortabler wird.Streaming etc. ebenfalls möglich ist.
    Nun überlege ich mir ein 2. d-box 2 mit linux bei mypdashop.de zu kaufen.
    Die bieten nämlich bereits D-Boxen mit Linux zum Verkauf an.
    Meine Nokia D-box 2 hat leider beta-research software und irgendwie will ich mir das nicht antun.Die Sache mit dem Debug Modus und dem Kurzschluß hört sich ja wild an :) Alles andere wäre ja eh kein Problem.

    Meine Frage ist nun, was haltet ihr davon.Macht es Sinn, dort eine D-Box2 mit Linux zu kaufen?
    Und falls ja welche?Sagem ist billiger als Nokia?!?!Phillips gibt es auch noch.

    Vor allem hab ich gehört das es in Deutschland S02 und S04 Karten gibt.In Österreich gibt es aber anscheinend A02 und A04 Karten.
    Macht das etwas wenn ich eine D-Box in Deutschland bestelle?

    Entschuldigt, falls es blöde Fragen sind, aber ich weiß echt nicht was ich machen soll.
    Vor allem weil es diese Dreamboxen ja auch gibt?!?!?!?!?

    Danke im Voraus

    LG aus Wien
    Walter
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: kauf einer linux d-box ?

    Da wird nichts (mehr) kurzgeschlossen.
    04 Karten laufen generell nicht in einer D-box.
    Wo Du die Box bestellst ist egal.
    Die S02 und A02 machen in diesem Fall keinen Funktions Unterschied.

    Gruß Gorcon
     
  3. Weezl

    Weezl Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    29
    Ort:
    NB
    AW: kauf einer linux d-box ?

    Hallo!
    Habe meine erste Sagem-Box auch umbauen lassen. Dann hab ich hier im Forum alles nötige gelesen und eine Philips-Box selbst umgebaut,-dann nochmal eine Sagem und eine Nokia. Hatte nie Probleme weil alles sehr gut beschrieben ist, lesen muss mans halt vorher. Den ersten Umbau hätte ich auch selbst machen sollen.
    Ich benutze jetzt nur noch die Philips weil die mir persönlich am besten liegt, da gehen aber die Meinungen auseinander.
    Grüße!
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.556
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: kauf einer linux d-box ?

    Wenn man wirklich nicht weiter weiß dann gibt es ja auch noch dieses Forum und wer hier länger liest merkt das hier immer geholfen wird;)
    Wenn man selber Software erneuern und streamen will sollte man die Box auch selbst "umbauen"!
    Dann sind die Grundkenntnisse(Netzwerk,Ucodes,Crosskabel..) vorhanden!
     
  5. kalhai

    kalhai Junior Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2005
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Wien
    AW: kauf einer linux d-box ?

    Vielen Dank für die Antworten.
    Allerdings bin ich mir jetzt leider noch unsicherer :)
    Sollte ich es vielleicht doch wagen ?? :eek:
    Möchte nur nicht, dass ich die D-Box ins Jenseits befördere.
    Dann hab ich nämlich gar keinen Receiver mehr :)

    Vielleicht kauf ich mir eine D-Box 2 mit Linux und bau dann meine um.
    Benötige ja wie gesagt sowieso einen 2. Premiere tauglichen Receiver.

    Werde mir, falls es jetzt keinen Riesenaufschrei gibt, weil dieser Schrott ist eine Sagem D-Box 2 (da billiger) kaufen.
    Die Nokia D-Box kostet ja doch um einiges mehr...


    Nochmals Danke
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.308
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: kauf einer linux d-box ?

    Die Nokia ist nicht ganz ohne Grund teurer.
    Denn man braucht beiden meisten die Box nicht mal öffnen um sie umzubauen.

    Gruß Gorcon
     
  7. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
    AW: kauf einer linux d-box ?

    Hallo,

    keine Angst vor Sagem-Boxen - meine beiden laufen prima. (natürlich erst seit Linux drauf ist)
    Noch ein Tipp: wenn schon Linux auf der Box ist, dann unbedingt darauf achten, dass Du die Original-Software der D-Box von BetaResearch auf CD mitgeliefert bekommst...

    Gruss, F.
     
  8. crush243

    crush243 Junior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    28
    AW: kauf einer linux d-box ?

    Hallo,
    Was ist denn, wenn die Original-Software nicht dabei ist? Bei Ebay gibt es z.B. viele Boxen mit Linux drauf, aber ohne Original. Kann man die einfach von jemand anderem kopieren oder ist die Software auf den Receiver abgepasst und läuft nur zusammen mit dem jeweiligen Receiver? Möchte ungerne mit dem Kauf auf die Schnauze fliegen.
     
  9. Weezl

    Weezl Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    29
    Ort:
    NB
    AW: kauf einer linux d-box ?

    Hallo!
    Die Original-Software gehört zur jeweiligen Box, einfach kopieren geht nicht (ohne Aufwand ;)) und ist glaub ich auch nicht rechtens. Habe von meinem "Umbauer" der ersten Box damals auch nicht "meine" sondern "irgendeine" BN auf CD mitbekommen (Faulheit?) -wieder ein Argument fürs selbermachen!
    Grüße!
    Weezl
     

Diese Seite empfehlen