1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kauf einer Drehanlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von BenuX, 31. August 2004.

  1. BenuX

    BenuX Junior Member

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo,

    ich verfolge schon seit langer Zeit mit großem Interesse die Diskussionen hier im Board.
    Und so langsam bekomme ich auch Lust in die Sat Gemeinde einzusteigen.
    Der eigentlich Grund ist, dass mir Kabel langsam auf den S*** geht..
    Zu wenig Programm... Selten was neues.... Nichts für jemanden, der experimintierfreudig ist [​IMG]

    So nun zu meinem eigentlichen Anliegen.
    Ich würde mir gerne eine Drehanlage installieren um auch ein paar interessant Feeds erhaschen zu können (vorallem Telstar12 für die Ammis wegen Leno, Conan und Letterman)

    Am Haus wo ich die Schüssel befestigen kann hat man freien Blick nach S ein wenig noch nach SO und komplett frei nach W.
    Das sollte kein Problem sein.
    Ich habe mir mal die gängisten Satelliten angeschaut und die müssten noch reinkommen.

    19,2° E Astra bis
    15° W Telstar geht.

    Wie kann ich das ganze nun mit einer Drehanlage empfangen?
    Ich habe an eine Schüssel die mindestens oder größer als 1 Meter ist gedacht.
    Dazu noch die passende DiSEqC Installation.
    Als Receiver soll ein PC mit TT oder Hauppauge DVB-S und entsprechener Software dienen. (Zur Zeit benutze ich für's Kabel schon eine DVB-C Karte)

    Wo kann ich jetzt da ganze Zeugs kaufen.
    Ich fang ja schließlich bei null an.
    Kann man Komplettpakete irgendwo erstehen? Sind die zu empfehlen?
    Und es sollte auch nich die teuerste Anlage sein, der teuerste Posten bei der Sache wird wohl die DVB-S Karte sein.

    Bei Ebay gibt's ein paar Angebote... Oder ist das alles Schrott in einem Paket?
    Hier mal ein paar Links:
    Ebay Angebot 1


    Ebay Angebot 2

    Bitte helft mir mal ein wenig weiter.

    MfG
    BenuX
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2004
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Kauf einer Drehanlage

    Zu den ebay-Angeboten:

    Nr 1
    Schau Dir den Feedarm von der Sat-Schüssel mal genauer an, der taugt nicht.
    Reflektor aus Stahl
    Ob der Motor wirklich Top-Qualität ist, kann ich Dir nicht sagen. Alternativempfehlung wäre vielleicht der DISEQC-Motor SG2100, den haben hier mehrere und sind offenbar auch sehr zufrieden damit

    Nr2
    Die Sat-Schüssel, die Du dort geliefert bekommst, sieht anders aus als auf dem Foto. Bitte hier im Forum mal nach "General Satellite" suchen.
    Rex single LNC 0,3db geht, habe selber so ein LNC, gibt aber sicher noch bessere
    Auch hier müßte sich zum angeboteten DISEQC-Motor jemand mit Erfahrungswerten melden.

    Also nicht so empfehlenswert. Besser wäre, Du schaust Dich nach einzelnen Komponenten um.
    Auf dieser Homepage gibt es so eine Art "Hitliste", welche Sat-Schüssel man kaufen sollte (von der Qualität her):
    http://www.bw-sat.de.vu

    Und hier gibt es ne Anleitung, wie man ne Drehanlage ausrichtet:
    http://www.radio-rfs.de
    Das wird nämlich komplizierter als wie man auf den ersten Blick denkt.
    Fachhändler bieten sowas auch an, allerdings ist nicht jeder dazu bereit, ne Drehanlage einzurichten.
     

Diese Seite empfehlen