1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UFS 922 1TB so gut wie 250GB

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Bastler72, 28. Oktober 2012.

  1. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo.

    Ich habe den Satreceiver UFS 922 mit der 250GB Festplatte.
    Bin damit super zufrieden.
    Noch keinen Absturz, vor allem läuft das Gerät sehr leise.

    Aber jetzt wird es immer deutlicher, das die Festplatte etwas zu klein ist.
    Ich möchte ungerne selbst Hand anlegen. Das Gerät ist erst ein Jahr alt und hat damit ja noch Garantie. Lieber möchte ich das 1TB Modell kaufen und den "alten" Receiver verkaufen.

    Die Frage an Euch.

    Gibt es irgendetwas, das am 1TB Modell anders/schlechter ist?
    Ist die Festplatte anfälliger, oder etwa lauter?

    Lohnt sich die Mehrausgabe zum UFS 923?

    Gruss
     
  2. Vilgax

    Vilgax Silber Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Panasonic TU-HMS3
    Kathrein UFS922
    AW: Kathrein UFS 922 1TB so gut wie 250GB

    Hallo Bastler72

    In meiner Kathi war anfangs (beim Kauf) eine 500GB HDD verbaut, es war eine Hitachi HDD. Da ich in einem Kathrein-Forum gelesen habe das diese bei einigen Geräten schon Problem gemacht hat bzw. den Festplattentod gefunden hat, habe ich diese durch eine Western Digital WD10EVDS 1 TB ersetzt, dies ist jetzt ca. 2 Jahre her.Ich habe den Wechsel bis jetzt niemals bereut. Obengenannte HDD wurde meines Wissens sogar vom Werk verbaut.

    Was den Vergleich zwischen UFS 922 1TB und den UFS 922 500GB betrifft, gibt es keinen Unterschied, sie sind baugleich, nur das der UFS 922 1 TB beim Starten länger braucht, weil der HDD Test durch die größere Festplatte länger dauert.

    Zum Unterschied zwischen UFS 922 und UFS 923 kann ich nichts sagen.

    Wenn du eine Neuanschaffung erwägst schau dir doch mal den UFS 913 an, er hat zwar keine interne HDD aber man kann eine USB-HDD anschließen auf die man Aufnehmen kann. Er kostet momentan ca. 165€ plus externe HDD kommst du günstiger am Ende.

    Tschau und Grüße, Frank.
     
  3. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kathrein UFS 922 1TB so gut wie 250GB

    Möchte das Thema noch mal aufwärmen.

    Jetzt nach dem Fest bekommt man die 1TB Version für 280€.
    Die Frage ist halt, ob man sich dafür den Stress des Umbau´s geben möchte.
    Die neue Festplatte kostet ja auch was!

    Aber eine Frage bleibt. Es gibt neuerdings sehr viel schlechte Bewertungen auf Amazon. Hat das evtl. damit zu tun, das nun mehr 1TB Geräte verkauf wurden und die schlechter als die kl. Festplatten sind?

    Wie gestaltet sich die Umrüstung? 250GB Platte raus, 1TB rein?
    Wo ist das Betriebssystem hinterlegt?

    Gruss
     
  4. Vilgax

    Vilgax Silber Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    Panasonic TU-HMS3
    Kathrein UFS922
    AW: Kathrein UFS 922 1TB so gut wie 250GB


    Genau so, wenn du schon mal eine HDD im PC eingebaut hast bekommst du es auch bei der Kathi hin.

    Das Betriebssystem ist m. M. nach auf dem Flashspeicher gespeichert.

    Grüße, Frank.
     
  5. w-dererste

    w-dererste Junior Member Premium

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 922
    Schwaiger DSR 1080
    Philips LCD 32PF9986
    Loewe Xelos A 26 DVB-S
    AW: Kathrein UFS 922 1TB so gut wie 250GB

    Hallo,
    beim Umbau bitte darauf achten, dass die FW 2.0 im UFS ist, sonst geht nichts.

    Viele Grüße
     
  6. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kathrein UFS 922 1TB so gut wie 250GB

    Hallo.

    Mir würde eine 500GB für`s erste reichen.
    Könnt Ihr mir ein Tipp geben, was ich nehmen sollte? Seegate?

    Was bedeutet: "FW 2.0 im UFS"

    FW = Firmware?

    Update nur per USB möglich?


    Danke
     
  7. w-dererste

    w-dererste Junior Member Premium

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Kathrein UFS 922
    Schwaiger DSR 1080
    Philips LCD 32PF9986
    Loewe Xelos A 26 DVB-S
    AW: Kathrein UFS 922 1TB so gut wie 250GB

    Hallo,
    ja FW=Firmware.

    Über die Homepage von Kathrein downloaden, nach der mitgelieferten Beschreibung auf USB-Stick kopieren und am UFS einlesen.

    Danach den UFS aufschrauben (vorher Netzkabel entfernen) und die 'alte' Festplatte abschrauben und Kabel entfernen, neue Festplatte am PC mit Fat32 formatieren und in den UFS einbauen (genau so wie die 'alte' Platte drin war).

    Danach den UFS einschalten und - wenn gewünscht - neuere FW wieder aufspielen.
     
  8. Bastler72

    Bastler72 Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2009
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kathrein UFS 922 1TB so gut wie 250GB

    Ok Dank.

    Könntet Ihr mir noch kurz sagen, welches wohl die beste 500GB Platte für den Umbau wäre.

    Danke
     

Diese Seite empfehlen