1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UFS 821 auf PC auslesen und DVD erstellen

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Lekubu, 13. Februar 2006.

  1. Lekubu

    Lekubu Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    :( Hallo,

    ich klicke nun schon seit Tagen herum, um endlich einen funktionierenden Weg zum Erstellen einer DVD zu finden.
    1. Mit dem DVD-Manager ziehe ich die Dateien auf die Festplatte. Soweit alles klar. Es entstehen .ts - Dateien, jeweils bis zu 4 GB groß.
    2. Anschließend müssten diese Dateien bearbeitet werden, nur wie??
      Das Programm "DVR-Studio pro" erzeugt jedoch keine brauchbaren Dateien. Sie sind gerade mal ca. 100 kB groß und enthalten jeweils nur die ersten Sekunden des Films.
    Ich geb's auf. Gibt es irgendwo eine gute Anleitung, wie's richtig geht?

    Vielen Dank für jede weiterführende Antwort!:winken:
     
  2. ulithyss

    ulithyss Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    23
    AW: Kathrein UFS 821 auf PC auslesen und DVD erstellen

    Das würde mich auch brennend interessieren.
    Gibt es hier keine Fachleute, die es schon geschafft haben? Welches Format haben .ts-Dateien (DivX ?) und welche Software gibt's, um sie in ein DVD-Format zu transformieren???
    Grüsse
    ulithyss
     
  3. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: Kathrein UFS 821 auf PC auslesen und DVD erstellen

    Also ich arbeite problemlos mit DVR Studio PRO.
    Wie groß ist denn der Film wenn Du mit diesem Programm eine dieser 4 GB-großen TS-Dateien öffnest?
    kannst DU dann durch den Film durchspulen?
    Siehst Du Bilder?
    Wenn ja, muß auch der Rest funktionieren.
    Ich habe mittlerweile mindestens schon 50 DVDs damit erstellt.

    EIne TS-Datei ist im Prinzip die "Königsdatei" unter den MPG-Dateien, da sie noch alle Audiospuren, sowie EPG und Videotext enthält.
    TS steht für "TransponderStream"
     
  4. tho5170

    tho5170 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    54
    AW: Kathrein UFS 821 auf PC auslesen und DVD erstellen

    TransportStream nicht TransponderStream! ;)

    DVRStudio geht normalerweise schon. Alternativen: PVAStrumento, ProjectX, ...

    Anleitung z.B. hier http://www.beitinger.de/sat/dvd_brennen.html
     
  5. nessi

    nessi Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Kathrein UFS 821 auf PC auslesen und DVD erstellen

    Hallo Ich benutze im Moment das Programm S.U.P.E.R.
    Mit diesem Programm kann man fest jede Video-Datei in ein beliebiges Format umwandeln. Danach lässt sich ohne Probleme ein DVD-Video erstellen. Gibts natürlich im Internet umsonst zum Downlaod.
    http://www.zdnet.de/downloads/prg/4/7/de10412747-wc.html
     

Diese Seite empfehlen