1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UFE 370?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von AJ1974, 1. Oktober 2004.

  1. AJ1974

    AJ1974 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Neuss
    Anzeige
    Servus :winken: ,

    ich überlege, mir den Receiver zuzulegen wenn ab Nov. in Düsseldorf/Neuss DVB-T zu empfangen ist. Ich bin auf das Gerät gekommen, weil er einen S-VHS-Ausgang hat und ich darüber besser meinen Beamer anschließen kann (der hat keinen Scart-Eingang). Die Qualität über normalen Video-out ist meist ja nicht so dolle. Beim Promarkt gibt es den Receiver für 99 Euro.
    Leider habe ich bisher nirgendwo einen Test von dem Teil gefunden. Weder durch googeln noch hier im Forum. Weiß jemand was über das Gerät zu sagen?

    MfG
    AJ
     
  2. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: Kathrein UFE 370?

    ich habe mir diesen übergroßen heute auch mal angeruckt,
    also für das doppelt an geld bekommet ein gerät das genau groß ist,
    aber die möglichkeit hat von HDD recording bietet
    aufzeichen wenn man nicht daheim ist,
    oder eine sendung aufnehmen eine andere zur gleichen zeit kucken.
     
  3. ribba

    ribba Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    154
    AW: Kathrein UFE 370?

    Hallo AJ!
    Habe was gefunden, zwar wenig aber immerhin:
    Kathrein UFE370 auf guenstiger.de (für 88 Euronen!)
    Ganz unten ist ein Testergebnis; von Audio Foto Video Bild (Ausgabe September 2004) : Ausreichend.
    Habe gestern diese Ausgabe nachbestellt, wenn ich die Zeitschrift habe, kann ich Dir mehr sagen.
    Gruß,
    ribba
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Oh ne 88 Euro für das Gerät , aber 13 Euro Versand :eek:

    :winken:

    frankkl
     
  5. ribba

    ribba Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    154
    AW: Kathrein UFE 370?

    *kicher*
    Jo, wenn Du per NN bestellst und die Post reicher machen willst, dann 13€, ansonsten 9€ versicherter Versand. *Taschenrechner-zück*:eek:
    Dann könnte man sich noch ne Schachtel Pommes leisten ;)
    Genug der Haarspaltereien.
    Ich hatte den Link nur hinzugefügt wegen des Testergebnisses, den AJ gesucht hat, der Preis war quasi Abfallprodukt.
    Gruß,
    ribba
     
  6. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    Achso dann :p


    :winken:

    frankkl
     
  7. ribba

    ribba Senior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    154
    AW: Kathrein UFE 370?

    @frankkl: Schelm!:D

    Habe gerade nochmal den post von go two,too gelesen.

    Wasn dasn für ne Aussage? :confused:
    Also für das dreifache an Geld kann ich mir aus ausgemusterten PC Teilen und Neukauf nen erstklassigen Barbone basteln, und der ist dann auch noch bestimmt viermal so hoch/breit/tief und kann mindestens fünfmal mehr als alle riehßiehwer.;)

    Nu isses aber gut, durch diese Haarspaltereien happich nu Spliß bis anne Kopfhaut :eek:.
    Gruß,
    ribba
     
  8. AJ1974

    AJ1974 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Neuss
    AW: Kathrein UFE 370?

    Moin, moin,

    HD-Recording ist für mich dabei nicht interessant. Habe am "richtigen" Fernseher im Wohnzimmer einen DVB-S-HDRecorder hängen. Der DVB-T Receiver soll nur fürs Schlafzimmer sein um einen 36cm TV zu befeuern und eben für den Beamer wenn man mal im Partykeller oder so die Sportschau oder das Wort zum Sonntag "in groß" sehen will.....
    Daher auch das rege Interesse an einem S-VHS-Ausgang. Habe ich leider bisher noch an keinem anderen Receiver gesehen. Entsprechend muss natürlich auch ein Stereo-Chinch-Ausgang dran sein, weil ich nur eine Ministereoanlage dranhängen will. Auf weitere Features kann ich daher gut verzichten.
     
  9. AJ1974

    AJ1974 Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Neuss
    AW: Kathrein UFE 370?

    Bei Amazon gibt´s das Ding für 89 Euronen und natürlich versandkostenfrei...
     
  10. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: Kathrein UFE 370?

    ich bin mittlerweile der meinung das man DVB-T erst richtig sinnvoll ausnutzten kann, wenn man einen guten HDD resiever hat, der die ein oder andere sendung speichert, wenn man keine zeit hat TV zu kucken, nachts oder am spähten abend eh nur werbung läuft, man sich in dieser zeit die sachen in ruhe
    angucken kann, die werbung überspringen kann, PC verbraucht zu viel Strom .

    ein etwas besserer DVB-T resiever kostet um die 139 €
    einen einfachen HDD Resiever bekommt man fast für das gleiche geld, einen besseren (Twin) für etwa das doppelte.
     

Diese Seite empfehlen