1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein UAM 56

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Webbi, 28. September 2003.

  1. Webbi

    Webbi Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Mainz
    Anzeige
    Hallo,
    weiß jemand, ob es den Kathrein UAM 56 Modulator heutzutage noch gibt? Auf der Homepage von Kathrein finde ich ihn nicht mehr, aber auch keine vergleichbare Produkte...

    Also das ist ein Modulator der den Kabelanschluss durchschleift aber noch einen zusätzlichen Anschluss für z.b. eine Überwachungskamera, so dass man das Kamerabild auf jedem Fernseher im Haus hat.
    Jetzt wollten wir das auf ne 2. Kamera erweitern uns suchen diesen Modulator. Wer weiß bescheid oder kennt vergleichbare Modulatoren?

    Gruß
    Steffen
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Kathrein hat sowas nicht mehr.

    Nimm einfach einen Standart Modulator.
    z.B. bei Reichelt

    Blockmaster
     
  3. Webbi

    Webbi Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Mainz
    danke,
    schleift der das normale tv signal eigentlich durch?

    Schade, dass da kein Bild dabei ist. Hast du zufällig auch die Seite im Katalog?

    Gruß
    Steffen
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    bei Conrad gibt es dieses Teil:
    [​IMG]
    Art.-Nr.: 752215-14 Beschreibungund Bedienungsanleitung

    <small>[ 29. September 2003, 19:33: Beitrag editiert von: Silly ]</small>
     
  5. Webbi

    Webbi Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Mainz
    und was ist der unterscheid zwischen den beiden und diesem hier ?

    Also der soll schon was taugen, weil der vor die ganze Hausanlage geschaltet werden soll und dann selbsverständlich keine Störungen versorgen soll...

    Gruß
    Steffen
     
  6. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    Der AVM1 läßt sich nur per Zusatzweiche ins Kabelnetz einspeisen, die beiden anderen können direkt in die Antennenleitung geschleift werden. Mal abgesehen von der anderen Bauform und möglicherweise auch anderen Bauart und vom Preis wäre das der größte Unterschied zu den beiden anderen der mir auffällt.
     
  7. Webbi

    Webbi Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Mainz
    und das tv bild vom kabel wird durch die billigeren modulatoren auch nicht besonders beeinflusst?
     
  8. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    Diese billigeren Modulatore sind meist nichts anderes als die selben Teile wie sie in z.B. Videorecordern verbaut werden, es ist eben nur ein anderes Gehäuse drumherum. Von daher sollte es auch keine Störungen auf anderen Sendern geben.
     

Diese Seite empfehlen