1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein CAS 120 Wandmontage

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von charlier, 6. Mai 2012.

  1. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    Anzeige
    Hallo,

    Hat jemand Erfahrung mit einem Kathrin CAS 120 und Wandmontage ??

    Welche Wandhalterung war genutzt?

    Danke!

    charlier
     
  2. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
  3. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: Kathrein CAS 120 Wandmontage

    alternativ zu Kathrein ZAS 16 ?
     
  4. i.team

    i.team Gold Member

    Registriert seit:
    18. Juli 2006
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kathrein CAS 120 Wandmontage

    Etwas größer, aber sehr robust wäre ein 60cm Mast (ca. 1m lang) und ein Paar Wandabstandshalter.
    Die Wandabstandshalter werden von vielen Herstellern (z.B. Chess) fast immer im 2er Set angeboten, in verschiedenen Größen.
    Achte dabei auf eine stabile, feuerverzinkte Ausführung.
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Kathrein CAS 120 Wandmontage

    :confused:Der Tipp taugt nichts, da bei allen auf dem Markt befindlichen vorgefergtigten Wandabstandshaltern und einem 60mm Mast die Scher- und Zugkräfte sowie das Biegemoment an der Einspannstelle nicht ausreichen. Der einzige Ratschlag wäre beim einem entsprechenden Fachbetrieb sich einen Halter fertigen zu lassen, natürlich mit entsprechender Lastberechnung und für die Berfestigung im Mauerewerk entsprechende Schwerlast anker von z.B Fischertechnik verwenden.
     

Diese Seite empfehlen