1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein 821 - Problem: Premiere Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von empfang, 21. August 2007.

  1. empfang

    empfang Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,
    ich besitze einen im Jahr 1991 gekauften METZ Fernseher Classic B70 (4:3 Bild) - nicht umschaltbar auf 16:9. Premiere sendet auf 16:9. Bei Sportsendungen (Empfang 4:3) mit schnellen Bewegungen bei Großaufnahmen vom Spielfeld gibt es Störungen bei der Wiedergabe der Spieler (gepixelt). Die übrigen Darstellungen sind einwandfrei. Bei der Umschaltung auf pan & scan entfallen die Störungen, aber das Bild wird nicht mehr voll dargestellt. Der Kundendienst von Kathrein meint, es müsse die Software geändert werden. Hat jemand ebenfalls die Erfahrungen mit dem Receiver und Premiere? Wenn ja, wie kann ich diese beheben?
    :confused:
     
  2. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Kathrein 821 - Problem: Premiere Empfang

    1. Möglichkeit
    Wenn ein 16:9 Bild für ein 4:3 Gerät umgerechnet wird (mit schwarzen Streifen oben/unten) kommt es zwangsweise zu einer "Verstufung" des Bildes, da die angelieferten 576 Zeilen auf 432 Zeilen herunter gerechnet werden müssen. Bei pan&scan werden die Zeilen nicht herunter gerechnet, dafür ist das Bild abgeschnitten.
    Dieser Effekt tritt aber immer auf und nicht nur bei schnellen Bewegungen und ist oft besonders stark an den Spielfeldlinien erkennbar.

    2. Möglichkeit
    Premiere schleudert nicht gerade mit Datenrate um sich. Verpixelungen kommen oft von zu niedrigen Datenraten (das ist für die Sender billiger). Dagegen kann man nichts machen, außer vielleicht beim Sender protestieren [​IMG] :D


    Ach ja, dass eine Änderung der Software was bringt kann ich mir weniger vorstellen, aber ein Update schadet nie.
     
  3. empfang

    empfang Neuling

    Registriert seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Kathrein 821 - Problem: Premiere Empfang

    :winken:
    Vielen Dank! Sind die beschriebenen Probleme bei einem auf 16:9 umschaltbaren FS nicht mehr da?
     
  4. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: Kathrein 821 - Problem: Premiere Empfang

    Das erste nicht, da ja hier alle Zeilen im Original dargestellt werden.
    Aber das Problem mit den niedrigen Datenraten bleibt.
     

Diese Seite empfehlen