1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kathrein 516s/CI Quad-Monoblock

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Alexander, 21. Januar 2006.

  1. Alexander

    Alexander Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Wer kann mir helfen ?
    Bei meinem Kathrein-Receiver 516s/CI die richtigen Einstellungen vorzunehmen bezüglich eines Inverto-Quad-Monoblocks.
    L.G.
    Alexander:confused:
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kathrein 516s/CI Quad-Monoblock

    Kannst du mal erklären, was du unter einem "Inverto-Quad-Monoblock" verstehst?
    Schreib einfach mal die genaue Typenbezeichnung auf.
     
  3. Alexander

    Alexander Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Kathrein 516s/CI Quad-Monoblock

    Hallo,
    Das ist ein "2er LNB 6°" für den Direktanschluß für bis zu vier Receiver.
    "Inverto Universal Quad Monoblock 23mm LNB 6°- HDTV DVB-S2 compliant"
    Mein Problem ist (nach dem ausrichten der Schüßel auf Eutelsat),den Receiver einzuschtellen DiSEqC-22kHz Low/High usw.
    Ich bekomme Programme entweder von Eutelsat (in Eutelsat Position 13°) oder nur von Astra (in Astra Position 19,2°).
    Beim Händler wo Ich den Kathrein 516s/ci gekauft habe (2stk.) wurde mir gesagt das man einige Einstelungen vornemen muß, Eutelsat "A" Astra "B".
    Das sind alles Antworten so ALL INCLUSIVE bei allen Receivern das gleiche.Keiner kennt sich genao mit der Menüführung aus.

    Mfg.Alexander
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kathrein 516s/CI Quad-Monoblock

    Ok. Dann ist das klar.

    Dieser Hinweis deines Händlers ist korrekt.

    Dafür hast du ja zu deinem Gerät eine Bedienungsanleitung mitgeliefert bekommen.

    Aber nun Klartext.
    Du hast das Menü für die Einstellung der Satelliten und Antennen. Am besten, ausgehend von den Werkseinstellungen, nimmst du lediglich zwei Änderungen vor:
    1. unter Astra (meist Satellit 1) stellst du DiSEqC 1.0 ein und Position "B".
    2. unter Hotbird (meist Satellit 2) stellst du DiSEqC 1.0 ein und Position "A".
    Schon sollte es funktionieren.

    Ich habe das jetzt zwar auch nur aus dem Kopf so aufgeschrieben, da ich das Gerät selber nicht habe, aber das ist das Grundprinzip und gilt für alle Geräte.

    Wenn dann der Empfang für die voreingestellten Programme weitestgehend ordentlich funktioniert, ist es empfehlenswert, die komplette Senderliste zu löschen und neu aufzubauen. Dafür empfiehlt sich natürlich ein Settingeditor, wo man die Listen am Computer bearbeiten kann. Das ist wesentlich komfortabler, als mit der Fernbedienung 2500 Programme einzeln hin und her zu schieben.
    Falls du noch Fragen haben solltest, kannst du mich im Laufe des Vormittages auch noch mal anrufen, die Telefonnummer findest du über mein Profil.
     
  5. Alexander

    Alexander Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Kathrein 516s/CI Quad-Monoblock

    Danke für die rasche Antwort!
    Selbstverständlich verfüge ich über eine Bedinungsanleitung, da das Gerät erst 2 Wochen alt ist!
    Nur bei diesem Gerät kann man das nicht so einstellen oder Ändern wie Sie bzw. mir auch der Händler erklärt haben.
    1. unter Astra (meist Satellit 1) stellst du DiSEqC 1.0 ein und Position "B".
    2. unter Hotbird (meist Satellit 2) stellst du DiSEqC 1.0 ein und Position "A".
    Vieleicht ist es das:
    Orbit-Pos. ASTRA 1
    Orbit-pos. HOTBIRD 2

    Mfg.Alexander
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kathrein 516s/CI Quad-Monoblock

    Ich sagte doch, wenn du nicht klar kommst, klingel mich einfach mal an.
    Ich habe mir jetzt die Bedienungsanleitung gezogen. Die Erklärungen zur Satellitenkonfiguration sind hier aber nur sehr oberflächlich, dafür ist für einen Fachmann die Menüführung relativ selbsterklärend. Das bedeutet aber, dass man die Menüs "sehen" muss.
     
  7. Alexander

    Alexander Neuling

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    14
    AW: Kathrein 516s/CI Quad-Monoblock

    Hallo Hans,
    Nach dem wir übers Telefon den Receiver eingestellt haben, habe ich Heute das doppel-LNB schnell montiert (bei -18° in Wien) !

    Orbit-Pos. ASTRA (2) 1
    Orbit-pos. HOTBIRD (1) 2

    Alle Programme Laufen,Bild ist auch Super wie auf Astra (central) so auch auf Hotbird.Zwischen gut und sehrgut, pegel ist auf 135.
    Wenn es wärmer wird kann ich die Antenne noch optimieren.
    Schönen Gruß nach Dresden.
    Alexander
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2006
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Kathrein 516s/CI Quad-Monoblock

    Danke für die Rückmeldung. Und es freut mich auch, dass wir es so problemlos lösen konnten. Die besten Grüße, Hans
     

Diese Seite empfehlen