1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit beim Kabelfernsehen

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Hoffi67, 2. November 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hoffi67

    Hoffi67 Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    10.065
    Zustimmungen:
    756
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    Ist zwar nur eine Umfrage mit nicht allzu vielen Leuten,aber meiner Meinung nach trifft das den Nagel voll auf den Kopf.

    Im Bereich des hochauflösenden Fernsehens gibt es für die deutschen Kabelnetzbetreiber wie Unitymedia, Kabel Deutschland (KDG) oder Kabel-BW noch einiges zu tun. In einer aktuellen Online-Umfrage der SAT+KABEL gaben die Surfer den Bemühungen katastrophal schlechte Noten. "HDTV-Sender im Kabel - Ihre Meinung?" hatte die Redaktion am vorvergangenen Freitag gefragt, insgesamt beteiligten sich bisher mehr als 836 Surfer - die Umfrage läuft zunächst weiter. Die meisten ließen kein gutes Haar an der Versorgung mit HD-Signalen. Lediglich 2,4 Prozent der Befragten gaben an, mit dem Angebot "zufrieden" zu sein. Schlechter geht's kaum.
    37,3 Prozent (312 Stimmen) sind der Auffassung, dass es noch immer viel zu wenig hochauflösende Sender gibt, ein Anreiz für entsprechende Abonnements also nicht gegeben ist. Als "ein einziges Ärgernis" sehen gut ein Viertel der SAT+KABEL-Leser die aktuelle Situation. 26,4 Prozent bzw. 221 Surfer äußerten sich in dieser Weise.
    Immerhin 31,7 Prozent (265) nervt das Kabel-Bouquet nicht - und zwar deshalb, weil sie längst auf Satellit umgestiegen sind oder den Direktempfang schon immer nutzen. 2,2 Prozent (18) beziehen ihre Programme per IPTV.

    Quelle:s.at und kabel.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2010
  2. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit beim Kabelfernsehen

    Wundert mich nicht, ich warte ja nur auf mischobo und Co die das
    ganze schönreden.

    Es ist eine bodenlose Frechheit der KNB ihren zahlenden Kunden
    die HD Sender vorzuenthalten oder Free-TV wie Servus HD
    nur in Kombination mit Abos freizuschalten.

    Mich tangiert das ganze auch nicht mehr die ÖRR reichen für
    News und Dokus und Filme und Serien gibt es von Blu Ray.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.395
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit beim Kabelfernsehen

    ... warum schönreden ? Meiner Ansicht gibt es zu wenige für den deutschen Markt bestimmte HDTV-Sender. Dazu kommt dann noch, dass einige HDTV-Sender nur via Sat zu empfangen sind und andere widerum nur im Kabel.
    Wenn alle für den deutschen Markt bestimmte HDTV-Programme gleichermaßen zumindest über Sat und Kabel verfügbar wären, wäre das schonmal ein Schritt in die richtige Richtung ...
     
  4. Beetle

    Beetle Senior Member

    Registriert seit:
    21. November 2007
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit beim Kabelfernsehen

    Aber sie verhandeln doch ... seit gefühlten 400 Jahren. Und bis es soweit ist, kann man sich beim eigenen Kabelanbieter ein hochklassiges HD-Paket für ganz kleines Geld erkaufen und erhält obendrein fast schon kostenfrei eine wunderschöne HD-Zweitbox, mit der man fast aufnehmen kann und die sogar manchesmal mehrere Stunden so gut wie ebenso fast am Stück zu laufen scheint, berichten andere ...

    Ich find' Kabel-HD einfach toll ...!
     
  5. Hammerharter

    Hammerharter Board Ikone

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit beim Kabelfernsehen

    Und wenn es nicht diese Zwangsbox geben würde.
     
  6. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    829
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit beim Kabelfernsehen

    Die sky-HD-Programme sind also nicht für den deutschen Markt bestimmt? Wofür denn dann? Für den Mars oder die Venus?
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.766
    Zustimmungen:
    2.962
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit beim Kabelfernsehen

    Naja, dank HD+ dürfte auch die Zufriedenheit der SAT Zuschauer deutlich abnehmen...
     
  8. griswold

    griswold Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit beim Kabelfernsehen

    @mischobo

    Hattest Du nicht mal etwas geschrieben das sich mit den anderen Sky HD-Sendern vielleicht etwas im Nov. 2010 tun kann ?
    Gibt's da was neues ?
     
  9. zyz

    zyz Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    4.635
    Zustimmungen:
    829
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit beim Kabelfernsehen

    mischobo hat schon viel erzählt.
     
  10. Spece

    Spece Gold Member

    Registriert seit:
    24. April 2009
    Beiträge:
    1.867
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit beim Kabelfernsehen

    Ich bring es mal auf den Punkt kauft man auf dem Markt unreifes Obst das man am Abend verzerren will !?

    So ist es bei HD TV auch es ist in meinen Augen noch nicht Reif und wenn überhaupt denke ich in zwei Jahren drüber nach oder zu den olympischen Spielen in London !
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen