1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kartensalat und CI-Module

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von hans-hase, 31. August 2007.

  1. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger

    Auf Abruf:
    Digit ISIO C (zu verkaufen), Sky+Box gekündigt, DigiCorder K2 (f. Hörfunk)

    Außer Dienst:
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1 (Kabel & Sat);
    Terratec Cinergy HTC HD XS (wegen fehlender Linux-Unterstützung);

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ & DVB-T: Olympiaturm ;
    DVB-T/T2 Gaisberg (AT);
    Sat: außer Betrieb
    Anzeige
    Nun hats mich doch erwischt. Bislang hab ich um PayTV und speziell Premiere einen großen Bogen gemacht, mit Premiere Flex will ich nun doch mal reinriechen. Und bin erstmal auf die Nase gefallen:rolleyes:

    Habe hier 'ne dBox1 Sat mit dvb 2000 und 'nen Technisat mf4K am KMS-Kabel. Sat kann ich wegen Baumaßnahmen derzeit nicht nutzen, Empfang also über Kabel. Für die dBox hab ich mir nun 'ne Karte schicken lassen, Gleiche Karte sollte sowohl über's Kabel, als auch via Sat funktionieren, da hier P*-Karten notwendig sind. Soweit so klar.

    Nun hab ich mir nun aber 'n TechniCrypt BCX von Technisat geholt, das laut http://www.ci-modul-abo.de/ für *01er Karten geeignet sein soll. Erklärtermaßen beherrscht das Teil "Betacrypt1", "Betacrypt2" und Conax.
    Conax geht auch, aber bezüglich Betacryptscheint das Teil sich wie ein rotes Premiere-Modul zu benehmen und die P01-Karte nicht erkennen zu wollen. Täte in diesem Modul wenigstens 'ne P02- oder S02-Karte funktieren? Und gehen *02er Karten in 'ner dBox1 Sat mit dvb 2000 ? Dann wäre wohl der Kartentausch das günstigste (wenn ich das mit 'ner passenden Receiver-Nummer hinbekäme). Oder welches CI-Modul (außer AlphaCrypt) wär für die *01er Karte geeignet (50,- für'n AC light erscheinen mir etwas heftig)?
     
  2. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger

    Auf Abruf:
    Digit ISIO C (zu verkaufen), Sky+Box gekündigt, DigiCorder K2 (f. Hörfunk)

    Außer Dienst:
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1 (Kabel & Sat);
    Terratec Cinergy HTC HD XS (wegen fehlender Linux-Unterstützung);

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ & DVB-T: Olympiaturm ;
    DVB-T/T2 Gaisberg (AT);
    Sat: außer Betrieb
    AW: Kartensalat und CI-Module

    Danke für die Aufmerksamkeit, aber auch daraus bin ich schon VOR meinem ersten Post bezüglich meines Problems nicht schlau geworden, offene Fragen bleiben:
    1) Schließt "Intergriertes Nagravision" auch CI-Module für Nagravision-Aladdin ein? Welche CI-Module funktionieren mit *01er Karte? ([Sonderfunktionen für] Fußball/Formel1 interessieren mich NICHT)
    2) Gehen nun aktuelle *02er Karten mit der gängigen dvb2000 (dickes grünes CAM)?
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.797
    Ort:
    Mechiko
    AW: Kartensalat und CI-Module

    Wie gesagt, laut Technisat Hotline funktioniert das Modul mit allen Premiere Smartcards außer den HD Smartcards.

    Das beste wäre mal direkt per Mail bei Technisat anfragen, ob deine Kartenversion wirklich damit läuft.
    Wenn doch nicht, was ich eigentlich nicht glauben kann, dann sag bescheid, dann ändere ich den Eintrag auf der Seite um.
     
  4. Saschope

    Saschope Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33
    AW: Kartensalat und CI-Module

    Hallo zusammen,

    funktioniert ein S02Karte + Alphacrypt light in einem Kabelreceiver ?

    Viele Grüße

    Saschope
     
  5. Saschope

    Saschope Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33
    AW: Kartensalat und CI-Module

    den Post kenne ich, mein technisches Verständnis reicht leider nicht aus um daraus schlau zu werden.

    Ist es dir möglich eine anscheinend für dich einfache Frage mit ja oder nein zu beantworten ? Es gibt halt nicht nur Technikgötter und wenn ich einer wäre würde ich nicht fragen.

    Mir geht es um einen nicht zertifizierten Receiver. Habe sowohl Kabel als auch Sat.
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.751
    AW: Kartensalat und CI-Module

    S Karten funzen in Alpha Crypt Modulen (light auch). Egal ob Kabel oder Sat.

    Nur es werden keine Updates gesendet. ALso Karten mal in den Sat Receiver stecken.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kartensalat und CI-Module

    @Saschope,

    S02 - Karten funktionieren anstandslos in einen Kabelreceiver und einen privaten Kabelnetz mit eigener Kopfstelle . Dort bekommen auch diese Karten ihr Update und Freischaltungen.

    bei den großen Netzen wie KabelDeutschland hin gegen verlieren sie spätestens 4 Wochen später Ihre Freischaltungen.
    Auf Dauer ist das nevig so das Du bei Premiere die S02 in eine K02 tauschen solltest.
     
  8. Saschope

    Saschope Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2003
    Beiträge:
    33
    AW: Kartensalat und CI-Module

    4 Wochen ? Das geht eigentlich noch. Die Karte wandert normalerweise eh vom Wohnzimmer (Kabel) ins Schlafzimmer (SAT).
    Den blöden Kabelanschluss (KDG) habe ich nur aufgrund vom Internet. Bei meinem Vertragsabschluss musste ich den Fernseh****** noch mitnehmen. Inzwischen ja nimmer.

    Danke für die Antwort.:D
     

Diese Seite empfehlen