1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kartellamt stoppt Videoplattform der Privatsender

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Februar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.329
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die geplante Internet-Videoplattform der Privatsendergruppen Pro Sieben Sat 1 und RTL Deutschland scheint keine Genehmigung zu bekommen. Das Bundeskartellamt erteilte beiden TV-Konzernen eine vorläufige Absage.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kartellamt stoppt Videoplattform der Privatsender

    Bitte auch HD+ mit einbeziehen. Das ist ja das selbe Thema nur mit anderem Übertragungsweg.
     
  3. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.086
    Zustimmungen:
    1.128
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kartellamt stoppt Videoplattform der Privatsender

    Ist das Kartelamt geil XD Verbieten eine kostenlose, werbefinanzierte, für alle Sender nutzbare Plattform, erlauben aber HD+ hahahahahhaha
     
  4. WWizard2

    WWizard2 Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Kathrein CAS 90
    2x Kathrein UAS 484
    2x ASTRO SBX478 m. UWS 78
    Hotbird 13, Astra 1, Astra 3A, Astra 2F

    1x Kathrein CAS 90
    4x Single 0,2dB
    DVB-T Antenne :
    Televes DAT 45+Axing TA 3-00
    empfangene Sender:
    Aachen, Köln, Langenberg, Düsseldorf, Essen, Wuppertal
    Ahrweiler, Heerlen, Roermond, Luik
    AW: Kartellamt stoppt Videoplattform der Privatsender

    ..... das war das drachenfutter zur durchsetzung von hd+......
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Kartellamt stoppt Videoplattform der Privatsender

    Das Kartellamt verbietet eben nicht etwas was kostenpflichtig oder kostenlos ist.

    Sondern verbietet Sachen, wo Absprachen etc. bewiesen werden können und dadurch der Markt verschoben wird.

    Und das ist wohl bei HD+ nicht der Fall.
     
  6. dhartwig

    dhartwig Senior Member

    Registriert seit:
    28. August 2001
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000HD, box2, Humax 9900 c.Lieblingssender: arte, MDR-Klassik, BR 4, DLR und DLF. "Herr, schenke mir mehr Ohren, damit ich mehr hören kann."
    AW: Kartellamt stoppt Videoplattform der Privatsender

    Haben nicht die Privaten maßgeblich daran "mitgewirkt", dass ARD und ZDF ihre Inhalte im Internet massiv einkürzen mußten? Haben sie nicht verhindert, dass man Informationen, für die man GEZ bezahlt nur kurzfristig abrufen kann und danach sind sie verschwunden. Haben sie nicht danach gerufen, dass ÖR-Fernsehen und Radio nichts im Internet zu suchen hat, da es ihnen (und ihren verbändelten Medien- und Druckkonzernen) lästige Konkurrenz ist?
    Nun, "Das Imperium schlägt zurück!". Wenn man das eine will, muss man mit dem anderen leben. Jetzt trifft es sie selbst was sie von anderen verlangt haben. Wenn der Weitblick fehlt, dann schaut man eben nur bis zur Nasenspitze. :LOL:
     
  7. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Kartellamt stoppt Videoplattform der Privatsender




    Absprachen waren garantiert der Fall, nur zu beweisen war es nicht, oder die Beweise wurden ingnoriert, nicht gewollt, oder oder.. Es gibt eine Lobby, die ist stärker als wir Verbraucher.


    Gruß
    b+b
     
  8. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.101
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Kartellamt stoppt Videoplattform der Privatsender

    Was ist eigentlich bei HD+ OK, was aber bei Entavio vom Kartellamt untersagt wurde?
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Kartellamt stoppt Videoplattform der Privatsender

    Naja, die Lobby gab es bei Entavio auch schon...

    Sicherlich wird es Absprachen gegeben haben, nur muss man diese eben auch Beweisen können. Und genau dort wird RTL und co bei HD+ gelernt haben und nicht denselben Fehler wie bei Entavio gemacht haben.


    @Koelli
    Bei Entavio war die Plattform noch von RTL und Pro7 forciert worden und man hat somit eine Absprache beweisen können.

    Bei HD+ kommt das ganze offiziell von Astra... Und die beiden schließen sich dem an. Da man das ganze noch zeitlich verzögert gemacht hat, ist eine Absprache nur schwer zu beweisen...

    Das Kartellamt kann hier im Grunde nichts machen. Hier sind die LMAs gefragt, mit Lizenzentzug etc..
     
  10. Mike91

    Mike91 Platin Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Beiträge:
    2.745
    Zustimmungen:
    350
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kartellamt stoppt Videoplattform der Privatsender

    Was ich bei HD+ nicht vestehe ist, dass es trotz Verschlüsselung einen Kopierschutz gibt. Bei den ÖR Sendern wurde eine Verschlüsselung geraten, um den Kopierschutz zu umgehen.

    HD+ ist eigentlich eine feine Sache, nur die Restriktionen nerven.
     

Diese Seite empfehlen