1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Karte und box verleihen ?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von ts201, 17. Februar 2006.

  1. ts201

    ts201 Senior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    208
    Anzeige
    Hallo,
    habe heute von einem Kollegen seine Premiere Box inkl. Premiere Karte bekommen. Kann ich diese Karte nun nutzen oder geht dies nur in seiner Wohnung ? Mfg
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Karte und box verleihen ?

    kannst Du nutzen ...

    EDIT: Hab grad gesehen, dass Du Privat-Kabel hast .. da kenn ich mich nicht aus, dachte erst, normaler Sat-Empfang :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2006
  3. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    AW: Karte und box verleihen ?

    Wenn der Kollege das gleiche Kabelnetz hat (also in deinem Fall auch ein privates) geht das problemlos. Was für eine Karte ist dabei - K01? Wichtig ist nämlich nicht der Standort, sondern die Empfangsart (Sat, Kabel (KDG usw.), Kabel privat), denn für jede Empfangsart gibt es eine andere Karte.
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Karte und box verleihen ?

    Solange der Kollege auch Kabelempfang hat und im Privatkabel von ts201 auch Premiere eingespeist wird geht, geht es !

    Falls eine K0* Karte für KabelDeutschland, ish, iesy, Kabel-BW und angeschlossene NE4 Netzbetreiber vom Kollegen genutzt wird, kann ts201 diese trotzdem erstmal nutzen, sofern die K0* schon freigschaltet ist. Die Freischaltungen für die K0* würden bei ts201 zwar nicht ankommen, aber die vorhandene Freischaltung auf der K0* würde trotzdem einige Zeit halten (ein paar Wochen). ts201 müßte ggf. aber erstmal einen Suchlauf machen, falls die Programme anders eingepeist werden.
     
  5. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    AW: Karte und box verleihen ?

    Stimmt natürlich. Das mit der bereits freigeschaltenen Karte hatte ich vergessen. Nur auf Dauer eben keine Lösung, wenn man die falsche Karte hat.
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Karte und box verleihen ?

    Naja - wer verleiht schon sein Abo auf Dauer an einen Kollegen ?
    Hatte jetzt an 2-3 Wochen Urlaub gedacht. Dafür reichts meist...
     
  7. Solac

    Solac Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    AW: Karte und box verleihen ?

    Ja Ja verleih nur deine Box. danachrufen solche wie du auf der line an und beschären sich über premiere direkt buchungen!
     
  8. fcsh

    fcsh Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    4.393
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    AW: Karte und box verleihen ?

    @solac

    An wen ist dein Beitrag gerichtet eigentlich? Und was soll der Unsinn? Wenn jemand seine Box verleiht, weiss er doch wann und an wen. Und wenn er auch noch die PIN für die Direkt-Betellungen weitergibt, muss er ja damit rechnen, das der Bekannte Filme bestellt, oder? Box verleihen heisst nicht automatisch PIN weitergeben. Erst denken, dann schreiben. Sollten Hotline-Mitarbeiter auch tun.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2006

Diese Seite empfehlen