1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Karte kann in D-Box1 nicht gelesen werden

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von picotto, 19. September 2006.

  1. picotto

    picotto Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    26
    Anzeige
    Ich habe folgenden Receiver von Premiere bekommen:

    Telestar Diginova 2 PNK + Karte (Kartennr. 0266...., K02 steht auch noch drauf)

    Jetzt habe ich fürs Schlafezimmer eine Nokia D-Box1 gebraucht gekauft. Wenn ich nun die Karte einstecke, erscheint immer "Bitte stecken sie ihre D-Box Karte ein". Richtig herum drin habe ich sie, aber es tut sich nix. Das Feld "Einstellung" im Menü kann ich nicht auswählen,

    Als Modul habe ich ein etwa 2cm dickes, mit einem grün/schwarzen Aufkleber. Auf dem Aufkleber steht: SCM3797 1.1a s/w1.13eC

    Wie bekomme ich nun meine Karte in der D-Box1 zum Laufen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2006
  2. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Weinheim
    AW: Karte kann in D-Box1 nicht gelesen werden

    Du brauchst ein BlueCam Modul.
    Mit dem GreenCam Modul, das du hast gehen nur K01, bzw S01 Karten.
    Du brauchst ein BlueCam mit D hinten (das steht für Kabel...gibt verschiedene Typen)
     
  3. picotto

    picotto Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    26
  4. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Weinheim
    AW: Karte kann in D-Box1 nicht gelesen werden

    Genau ;)
     
  5. picotto

    picotto Junior Member

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    26
    AW: Karte kann in D-Box1 nicht gelesen werden

    und da kann es auch keine Probleme geben, dass die Module schon mit ner Karte verheiratet sind o.ä.? :winken:
     
  6. PeterVonFrosta

    PeterVonFrosta Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    610
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2
    AW: Karte kann in D-Box1 nicht gelesen werden

    Nein, denn spätestens du wirst das CAM ohnehin verheiraten, wenn du deine K02 da rein steckst! ;)

    Die Hochzeit bedeutet nicht, daß es nur noch mit einer speziellen Karte geht, sondern mit Karten vom gleichen Typ (K02).
     
  7. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Weinheim
    AW: Karte kann in D-Box1 nicht gelesen werden

    Da sieht man, wann das System entwickelt wurde...wenn sowas heute von ner Firma gemacht werden würde, würde nur diese eine spezielle Karte gehen...das waren halt noch Zeiten :D
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Karte kann in D-Box1 nicht gelesen werden

    Es gibt übrigens eine kostenlose Alternative. Der Telestar Diginova 2 PNK ist ein "geeignet für Premiere" Kabelreceiver Nagra embedded. Und als solcher (Nagra embedded Kabelreceiver) akzeptiert er auch K01 & P01 Karten. Also könnte man auch bei Premiere anrufen und sagen, man möchte sein Abo lieber mit einer DBox1 nutzen (Seriennr., falls erfragt, hat man ja) und bräuchte deshalb eine K01.
     
  9. pastrana199

    pastrana199 Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Österreich
    Technisches Equipment:
    D-Box 1 (DVB-2000)
    D-Box 2 Sagem Kabel (Linux)
    D-Box 2 Nokia Sat (Linux)
    Frage: Karte kann in D-Box1 nicht gelesen werden

    ich habe ein ähnliches problem.

    ich habe mir eine neue d-box1 (für kabelempfang) bei amazon gekauft.
    da meine alte defekt ist. lies sich nicht mehr einschalten und das
    antennensignal wurde zum fernseher auch nicht mehr durchgelassen.

    bei den premiere kanälen tritt bei mir der selbe fehler auf:
    "Stecken Sie Ihre D-Box Karte ein"!

    bei der neuen box ist das greencam-modul dabei gewesen. hab
    auch schon das bluecam-modul aus der alten d-box probiert.
    leider kein erfolg der gleiche fehler tritt auf.

    darauf hin hab ich den kundenservice von premiere angerufen.
    die meinten nur meine karte wäre defekt und sie schicken mir
    eine neue.

    meine karte hat die aufschrift A01. ist das vielleicht eine
    eigene österreich karte?

    kann mir jemand sagen ob vielleicht doch noch etwas anderes
    sein kann?

    danke schon mal im voraus.
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Karte kann in D-Box1 nicht gelesen werden

    Ja - A01 ist eine spezielle Österreich Karte und die DBox1 Kabel hat in Österreich eine andere Software aufgespielt bekommen als eine DBox1 Kabel in Deutschland. Und da liegt vermutlich auch schon das Problem. In Deutschland gibt es Kabel- und Satkarten und für die DBox1 eine Sat- und Kabelsoftware. In Österreich gibt es für Sat- & Kabel dieselben Karten (A0*). Ich denke Amazon hat Dir einfach eine DBox1 Kabel mit deutscher Kabelsoftware geschickt. Damit kannst Du keine A0* Karten nutzen. Du müßtest entweder die Originalsoftware für Österreich aufspielen, welche es z.B. hier gibt (da steht Sat, aber sie funktioniert auch für Kabel, da Treibermäßig immer Sat- & Kabelboxen unterstützt werden - Unterschiede gibt's bei der Originalsoftware jeweils nur in der Kartenakzeptanz), oder DVB2000 nutzen, welcher bei den Karten völlig egal ist, ob es Sat, Kabel oder Österreich Karten sind (solange sie zum CAM passen).

    Wenn bei Deiner neuen DBox1 noch alles Original ist, wird der Softwaretausch leider etwas schwierig, weil Du dann ein BDM-Interface benötigst und die Box öffnen musst.
     

Diese Seite empfehlen