1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Karte für Kabel und Sat

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von snoopy2608, 4. Februar 2006.

  1. snoopy2608

    snoopy2608 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich wollte gerne mal wissen, ob es eine Prem. Karte, die man gemeinsam für Sat und Kabel nutzen kann, gibt, oder ob jeweils eine benötigt wird.

    Sollte die Frage schon mal beantwortet worden sein - sorry, hab leider Nichts genaues darüber gefunden.

    Danke
    Thor
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Karte für Kabel und Sat

    Brauch man ja auch nur in die "Allgemeinen Fragen und Antworten" aus dieser Rubrik gucken. Da steht ja nur, welche Karten in welchem Receivertyp laufen und welche Modelle welchem Receivertyp zuzuordnen sind...
     
  3. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    AW: Karte für Kabel und Sat

    Von der Karte für Kabel gibt es zwei Varianten. Es geht mit der Karte für private Kabelnetze (müsste P sein). Die läuft sowohl mit Sat als auch mit Kabel. Ob du den richtigen Kabelanschluß dazu hast, kann ich so nicht beurteilen.
     
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Karte für Kabel und Sat

    So falsch !
    Sat-Receiver "geeignet für Premiere" Nagravision embedded akzeptieren keine P0* Karten. Empfehle auch Dir einen Blick in die "Allgemeinen Fragen und Antworten". Da ist genau angegeben welche Receiver welche Karten nehmen und was Freischaltmäßig zu beachten ist...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2006
  5. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    AW: Karte für Kabel und Sat

    Ich hab eine Dbox2 mit Linux die das tut. Ferner habe ich die Karte in einem 4,7se CI in einem Technisat mit Sat am laufen (P02). Am Kabel hab ich die Karte nicht getestet, dafür ist diese aber gebaut (private Kabelnetze). Ferner schau mal hier:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=47813
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2006
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Karte für Kabel und Sat

    Beim Link stammen die meisten Infos eh' von mir und widersprechen meiner Aussage nicht.

    Sowohl eine DBox2 als auch ein CI-Receiver mit Premiere-tauglichen CI-Modul sind ja keine Sat-Receiver "geeignet für Premiere" Nagravision embedded. Ich habe nicht behauptet, dass eine P0* grundsätzlich nicht in Sat-Receivern läuft. Aber in Sat-Receiver "geeignet für Premiere" Nagravision embedded laufen sie nicht. Und in welchen Sat-Receivern eine P01/P02 läuft und in welchen nicht, kannst Du den "Allgemeinen Fragen und Antworten" aus eben dieser Rubrik entnehmen.

    Bitte treffe keine generellen Aussagen, wenn Du nicht sicher weißt, dass diese auch gelten !
     
  7. AndyO

    AndyO Senior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2002
    Beiträge:
    412
    AW: Karte für Kabel und Sat

    Dank geb doch einfach den Link an, wo man das nachlesen kann. Für diese Geheimhaltung hab ich auch kein Verständnis!
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Karte für Kabel und Sat

    Was für eine Geheimhaltung ?

    Ich habe doch zweimal geschrieben, dass es in "Allgemeine Fragen und Antworten" dieser Rubrik steht.

    Man gehe hier im Forum also auf "Premiere - Allgemein", klicke "Allgemeine Fragen und Antworten!" an (ist ja nur ganz oben angepinnt), gucke die Infos zur Frage "Welche Smartcard funktioniert mit welchem Receiver?" an und gucke dann unter "Welche Receiver sind Premiere "geeignet"?", welche Modelle zu welchem Receivertyp gehören.

    Was ist daran geheim? Jeder der sich überhaupt mal umguckt sollte das dank angepinnten Thread finden. Aber leider ist es heute normal sich nichtmal umzugucken, sondern gleich nen neuen Thread zu eröffnen...
     
  9. snoopy2608

    snoopy2608 Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Karte für Kabel und Sat

    Erst einmal vielen Dank für die Antworten und Links - aber die o.g. Aussage hätte man sich sparen können, v.a. weil ich gesucht habe - also vielen Dank für Deine nette Begrüßung im Forum.

    Thor
     
  10. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Karte für Kabel und Sat

    Du solltest das nicht allzu persönlich nehmen. ;)

    Aber ständig dieselben Fragen zum x-ten Mal zu lesen nervt irgendwann. Vor allem wenn die Antwort wie in diesem Fall in der FAQ steht, die in der Rubrik, in der Du gepostet hast, sogar oben als erster Thread angepinnt ist.
     

Diese Seite empfehlen