1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kappute SAT-Anlage?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Patrick_LNB, 5. November 2005.

  1. Patrick_LNB

    Patrick_LNB Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    38
    Anzeige
    Hi, :winken:

    ich habe ein Problem mit meiner SAT-Anlage bestehend aus: 1x Nokia 80er, 2x Nokia Twin LNBF (analog) und einem PACE MSS 300 STEREO SAT-Receiver.
    Ich habe jetzt alles angeschlossen (alte Kabel!!!), schalte den Receiver an, stelle die Sat-Schüssel mal nach rechts, links auf einmal kommt das Kabelbild (d.h. das Bild von meinem Kabelnetzbetreiber/Sender). Aber kein anderes Bild kommt. Kann es sein dass die (7 Jährige) Sat-Anlage kapput gegangen ist?

    Ich bedanke mich im vorraus für alle Antworten!

    Gruß

    Patrick_LNB
     
  2. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Kappute SAT-Anlage?

    Könntest du vielleicht noch einmal genauer ausführen, was du mit Schüssel nach Links/Rechts stellen meinst?
    Daß der Satreceiver ein Bild anzeigt, daß von deinem Kabelnetzbetreiber stammt kann ich auch nicht so ganz nachvollziehen, da ein Satreceiver die Kabelfrequenzen garnicht empfangen kann.

    Bist du dir auch sicher, daß du den Receiver richtig an deinen Fernseher angeschlossen hast und nicht einen Suchlauf direkt an deinem TV Gerät gemacht hast ?

    Und vor allem, wieso hast du deine Antenne verstellt, wenn du scheinbar bisher 7 Jahre lang problemlos Empfang hattest:confused:

    Gruß Indymal
     
  3. Patrick_LNB

    Patrick_LNB Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    38
    AW: Kappute SAT-Anlage?

    @Indymal

    Ich habe jetzt einen Balkon im Westen. Damals wo meine SAT-Schüssel noch lief (andere Wohnung) hatte ich einen Balkon im Südwesten und ich empfing problemlos (damals noch Eutelsat II-F2 oder so) und ASTRA 1.
    Danach lag sie knapp 2-3 Jahre im Keller (nur der Spiegel aus Platzgründen).
    Mein Receiver ist durch das Scart-Kabel von der Bedienungsanleitung mit dem Fernseher verbunden, der widerrum mit der UHF-Antenne. Mit rechts/links meine ich den Azimut den ich verstelle. Der Receiver zeigt unter Schnee, das Programm das ich auf meinem Fernseher eingeschaltet hab, bevor ich auf AV gedrückt habe.

    Gruß

    Patrick_LNB
     
  4. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Kappute SAT-Anlage?

    Wenn dein Balkon wirklich genau Richtung Westen liegt, kannst du Astra garnicht empfangen, da dieser dann schon von der Hauswand verdeckt wäre.
    Das schemenhafte Bild, daß du auf deinem TV sehen kannst, würde ich eher auf eine gewisse Signalüberlagerung mit dem Kabelsignal zurück führen.
    Das dürfte weniger das sein, was dein Receiver selber empfängt.
    Wenn du das Kabel aus dem Antennenanschluss des Fernsehehers entfernst, dürfte das Bild auch weg sein.

    Um zu sehen, ob du Astra überhaupt empfangen kannst, würde ich ersteinmal einen Kompass zu Rate ziehen.
    Demnach müsste die Sicht zumindestens bis ca 10 Grad Ost frei sein. Dann kommt es natürlich noch darauf an, daß die Elevation stimmt, damit du Astra überhaupt findest.

    Gruß Indymal
     
  5. Patrick_LNB

    Patrick_LNB Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    38
    AW: Kappute SAT-Anlage?

    Ich habe auch mal das Kabel herausgenommen, ebenfalls kein Signal!
    Vielleicht ist die alte Anlage durch die Kellerlagerung kapput gegangen?
    Weil ein Nachbar in der gleichen Richtung ("versteckt") 4 Satelliten empfängt!
    Soll ich mir eine Satellitenanlage wie ne Skymaster für 44€ holen?

    Gruß

    Patrick_LNB
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Kappute SAT-Anlage?

    Eher eine Vernünftige ...
     
  7. Patrick_LNB

    Patrick_LNB Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    38
    AW: Kappute SAT-Anlage?

    Muss ich den Spiegel auswechseln oder nur den Receiver?

    Gruß

    Patrick_LNB
     

Diese Seite empfehlen