1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann man Sat-Programme auch übers Internt oder mit ner Box kriegen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von alideus, 9. März 2008.

  1. alideus

    alideus Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    a, ich stehe eventuell vor einem Umzug. Bisher war es so, dass ich nen DVB-T Receiver und einen Sat-Receiver hatte. Nun, ich weiß nicht, ob es mir erlaubt ist, in der neuen Wohnung einen Sat-receiver samt Schüssel zu installieren (werde nachfragen), aber falls es nicht sein sollte: Gibt es eine Möglichkeit, die Programme auch übers Internet (kostenpflichtig) zu holen oder über eine spezielle Box? 1) Bitte nicht diese Freeware-Softwares nennen, mit denen man 3000 Programme kostenlos kriegt -> die bestimmten Programme sind da nicht enthalten, daher entfällt das 2) Es handelt sich um frei empfangbare Programme, also keine Programme a la Premiere oder ähnliches, wo man eine Jahresgebühr zahlen muss
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kann man Sat-Programme auch übers Internt oder mit ner Box kriegen?

    Übers Internet legal und (Ähm ;-) ) zuverlässig gibt es nur IPTV. Z.b. T-Home von der Telekom.

    cu
    usul
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Kann man Sat-Programme auch übers Internt oder mit ner Box kriegen?

    Und da geht es auch nur zuverlässig, wenn der Anschluß mindestens DSL6000 entspricht.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kann man Sat-Programme auch übers Internt oder mit ner Box kriegen?

    Stimmt, die Verfügbarkeit muß vorher natürlich geprüft werden (muß aber für DSL eh getan werden, sowas macht man aber vorher ;-) ).

    Aber wenn ich mich zwischen T-Home und Kabel entscheiden müsste würde ich wohl mit Kabel TV das kleinere Übel nehmen ;-) Evtl. lohnt es sich zu prüfen ob der Kabelanbieter auch Internet bietet. Dann braucht man sich bei der Telekom garnicht erst anmelden ;-)

    Aber vorher mal den Namen des Kabelnetzbetreibers hier in der Forensuche eintippen. Dann weiß man gleich vorher auf was man sich einlässt (Zwangsreceiver, Servicequallität usw.).

    cu
    usul
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Kann man Sat-Programme auch übers Internt oder mit ner Box kriegen?

    Ich hatte, bevor ich mein Projekt über Satellit und DVBT realisiert habe, auch mit dem Gedanken IPTV gespielt, leider, oder besser "sehr gut" das ich hier keinen Kabelanbieter habe und nur auf das Telekom-Netz mit maximal DSL 3000 zurückgreifen kann. An Wochenenden bricht selbst durch massiv saugende Teenis der Zugriff manchmal ganz ab.
     
  6. alideus

    alideus Neuling

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Kann man Sat-Programme auch übers Internt oder mit ner Box kriegen?

    Ja, aber kriegt man da auch asiatische Programme wie DD Rayat, Channel S UK...?
     

Diese Seite empfehlen