1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann man irgendwie BBC Interaktiv (be) nutzen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Vega, 17. Juli 2003.

  1. Vega

    Vega Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    HALlo,

    wie kann ich bbci benutzen, das scheint ein ganz gutes angebot der bbc zu sein , aber wie zu benutzen. Kann mir dass einer erklären!

    danke im voraus

    vega
     
  2. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.054
    Ort:
    London
    Ohne Sky Digibox kannst Du BBCi nicht nutzen.
    Wenn man die BBC-Kanäle mit der SkyBox nutzt, dann einfach die rote Taste auf der FB drücken. Damit kommt man zur sogenannten Bridge. Von da aus einfach mit den Cursortasten und "Select" navigieren.

    Gruß,
    Tom
     
  3. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    Die zusätzlichen Video-Streams auf 10847v, 12441v kann man aber mit jeder Digibox sehen. (einfach Transponder-Suche machen)
     
  4. GSV Burgenland

    GSV Burgenland Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Eisenstadt
    Hm, mein Nokia Mediamaster liest die als Radio ein, sprich ich höre nur den Ton. Mit der Sky Box habe ich es noch nicht probiert, weil das ist eine Spielerei bis ich die dazu bringe, mit Blocker und anderem, meinen Quadroband LNB und mechanischen Polarizer zu akzeptieren...
    Ist halt 'ne Schüssel der ersten Stunde...
    Meine Skybox ist nur für Universal LNBs gedacht und staubt schön vor sich hin...

    Ad Quadro; das witzige bei der MistSkybox ist, sobald ich auf einen anderen Satelliten gehe, kann ich alle Programme einlesen und anzeigen lassen, solange sie 22,000 bzw 27,500 haben, bei 28 Ost schreibt er dann oft, "there's a technical problem with this channel, try later", obwohl er die Programme mühelos findet...
    Aber seitdem die BBC-only cards "nicht mehr zu haben sind", verwende ich die Box nicht mehr, ver&auml

    <small>[ 18. Juli 2003, 10:17: Beitrag editiert von: GSV Burgenland ]</small>
     
  5. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    15.054
    Ort:
    London
    Das sind aber nur die einzelnen Feeds (z.B. für's Newsangebot o.a.). Müssen die eigentlich bei einer normalen Box einzeln abgelegt und als eigene Kanäle angewählt werden?
    Das Textangebot mit allen Verknüpfungen wird damit nicht sichtbar.
     
  6. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Öhm, wie wär's mit einem neuen LNB? Geringeres Rauschen, keine Probleme mit heutiger Hardware, die Skybox wäre nutzbar, keine Frickelei und das ganze für 25-35 Euro... (Wenn ich jetzt mal von Single-LNB ausgehe. Was meinst Du mit Quadroband? Müßte ja ein Quad-Switch mit gemeint sein, oder? Die ohne Switch nennt man ja Quattro)
    OK, der kostet dann eben 119,- € - aber was soll's...
     
  7. GSV Burgenland

    GSV Burgenland Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Eisenstadt
    OK, der kostet dann eben 119,- € - aber was soll's... [/QB][/QUOTE]
    Hab ich eh, nur der gelieferte passt nicht mit der mitgelieferten Halterung zusammen...
    Hab's dann provisorisch montiert und dann war das Bild noch schlechter...
    Das ist schon das 2.x, dass ein Fachhändler Mist gebaut hat, das erste mal, bei einem anderen, konnte man nicht zwischem magnetischen und mechanischen Polarizer unterscheiden..
    Ich überlege überhaupt, ob ich mir nicht eine 240cm Schüssel nehme (statt der 140cm), allein schon wegen BBC
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.687
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Die derzeitigen Gólfübertragungen kann man sich auch herrlich mit ner Nicht- Skybox anschauen auf 12,411V (also in ganz Europa mit 50cm)
    Einfach als einzelne Kanäle abspeichern, die Kanäle heißen "STREAM-0 bis STREAM-6"
     
  9. GSV Burgenland

    GSV Burgenland Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    298
    Ort:
    Eisenstadt
    Nur glaubt mein Receiver das seien Radioprogramme, aber den Ton konnte ich gut hören winken
     
  10. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    Du könntest es mit PID-Eingabe versuchen, PIDS gibts z.B. hier:

    http://www.transponder-liste.de/d_bbc.html

    <small>[ 24. Juli 2003, 15:49: Beitrag editiert von: CoolMcCool ]</small>
     

Diese Seite empfehlen