1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann man einen Kabelnetz anbieter erpressen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von grtweb.de.ms, 31. März 2006.

  1. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    Anzeige
    Nemen wir mal an:
    Ein Kabel Netz hat eine Sendergruppe (RTL z.b.) ins Kabelnetz eingespeist. Wenn man nun droht das RTL zu melden, damit er einen TP ins Kabelnetz einspeist, was würde Passieren? Kabelnetz 12.000 Nutzer etwa.
    Würde RTL was machen oder nicht?
     
  2. tvfreund

    tvfreund Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    240
    AW: Kann man einen Kabelnetz anbieter erpressen?

    "Der schlimmste Hund im ganzen Land ist immer noch der Dennunziant"

    btw. Der Versuch einer Erpressung ist bereits strafbar. Siehe z.B.

    http://dejure.org/gesetze/StGB/253.html
     

Diese Seite empfehlen